You are not logged in.

HüMo

Bahngeneraldirektor

(1,878)

  • "HüMo" started this thread

Posts: 1,281

Location: Penzberg

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

1

Friday, September 1st 2017, 12:20pm

Zweiwegebagger im Einsatz

Hallo liebe Spur 0 Freunde
Manche Leser hier im Forum mögen sich noch an den hilfreichen Einsatz eines solchen Baggers auf der MoBa-Anlage von Groß-Reken erinnern. „Bloß“ in 1:50 – aber immerhin von NZG.






Wie gut aber, dass einen in diesem Fall auch immer mal wieder die Realität einholt. Und dabei war diesmal Penzberg – die „Heimat“ der Groß-Rekener MoBa-Anlage – im Mittelpunkt des Geschehens.
Noch bis Mitte Sep., dem Ende der Schulferien hier in Bayern, ist die Strecke Tutzing (Starnberger See) – Kochel wegen Modernisierungsarbeiten gesperrt. Kanalarbeiten für die Kabel der ferngesteuerten Signalisierungs- und Sicherungstechnik werden entlang der gesamten Strecke durchgeführt sowie 2 sehr alte Bahnbrücken werden in Penzberg und Ried ersetzt.

Und dabei ganz im Zentrum des Geschehens: die fleißigen Helfer, die Liebherr Rail Litronic Zweiwegebagger. Welch ein Genuss vier elegante und vielseitige Maschinen mehrere Wochen bei ihren verschiedensten Einsätzen beobachten zu dürfen.

Hier also ein paar erste Bilder von den Bauarbeiten. Und kundige Betrachter werden gleich erkennen, dass es sich bei allen Aufnahmen um Standfotos von Filmaufnahmen handelt. D.h.: demnächst wird es wohl einige Filme zu dem Thema von mit geben: einen über den Eisenbahnbrückenneubau in Penzberg und einen weiteren über das Ende der Seilzugtechnik für Schranken, Signale und Weichen entlang der Bahnstrecke in und rund um Seeshaupt.

Gleisbauarbeiten in Penzberg











An der Lagerstelle in Iffeldorf





Kanalarbeiten beim Posten 10 in Penzberg











Der Betriebsstoffhof in Seeshaupt







Kanalarbeiten zwischen Iffeldorf und Seeshaupt




Servicearbeiten in Seeshaupt







Und wenn ich mir dann all die schönen Bilder von den tollen Maschinen hier so ansehe, juckt es mich doch in den Fingern, ein ganz kleines zusätzliches Filmchen nur über diese fleißigen gelben Heinzelmännchen zusammen zu schneiden. Mal sehen.
Bis dahin, beste Grüße und alles Gute
Hendrik

43 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

98 1125 (01.09.2017), Allgaier A111 (01.09.2017), heizer39 (01.09.2017), Staudenfan (01.09.2017), BahnMichel (01.09.2017), Roland (01.09.2017), heiner (01.09.2017), jbs (01.09.2017), Ralf S. (01.09.2017), Meinhard (01.09.2017), Canadier (01.09.2017), NullFreund (01.09.2017), JACQUES TIMMERMANS (01.09.2017), Hein (01.09.2017), Baumbauer 007 (01.09.2017), Wopi (01.09.2017), nullowaer (01.09.2017), Udom (01.09.2017), Allgäudiesel (01.09.2017), Alemanne 42 (01.09.2017), derfranze (01.09.2017), bvbharry47 (01.09.2017), Alfred (01.09.2017), Altenauer (01.09.2017), BR96 (01.09.2017), AliSpur0 (01.09.2017), Diredare (01.09.2017), E94281 (01.09.2017), minicooper (02.09.2017), 1zu0 (02.09.2017), BW-Nippes (02.09.2017), TTorsten (02.09.2017), schmidb (02.09.2017), jörg (02.09.2017), Jürgenwo (02.09.2017), Rollo (02.09.2017), PASSAT66 (02.09.2017), Ludmilla1972 (02.09.2017), Sommer84 (03.09.2017), Locutus (03.09.2017), BTB0e+0 (07.09.2017), licuw (12.09.2017), gleisbagger (18.06.2018)

Posts: 46

Location: Ahrensburg

Occupation: Genesungsbegleiter

  • Send private message

2

Friday, September 1st 2017, 1:50pm

Film vom Zweiwegebagger

Mon Hendrik,

Danke für die Bilder und den Bericht. Ich bekomme hier an der Strecke Hamburg-Lübeck sowas nur selten zu sehen. Vielleicht ändert sich das, wenn in den nächsten Jahren dei S-Bahn-Linie gebaut wird.
Auf alle Fälle hae ich großes Interesse an dem extra-Filchen über die "fleißigen gelben Heinzelmännchen".

ciao

Bernd
NullFreund - Spur0 aus Leidenschaft
**********************************************************
Always walk on the bright (web-)side of life!

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (01.09.2017), bvbharry47 (01.09.2017), Altenauer (01.09.2017), Udom (02.09.2017), BTB0e+0 (07.09.2017), Canadier (29.09.2017)

HüMo

Bahngeneraldirektor

(1,878)

  • "HüMo" started this thread

Posts: 1,281

Location: Penzberg

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

3

Friday, September 1st 2017, 10:33pm

Gelbe Helfer

Hallo zusammen
Es freut mich wirklich sehr, dass ein doch so spezielles Thema mit den Liebherr Baggern so viel Zuspruch bekommt. Ganz toll.
@Hein und Bernd: das hatte ich mir natürlich schon gedacht, dass ein Film unbedingt sein muss.
Da ursprünglich den gelben Helfern aber in dem Brücken- und dem Spannwerkfilm nur eine helfende „Nebenrolle“ zugedacht war, muss ich jetzt mal sehen, wie man daraus einen zusätzlichen „Hauptfilm“ machen kann. Denn das wird ja hauptsächlich ein Hin-und Her-Fahren, Auf- und Ab-Bewegen der Kräne und der Schaufeln.
Vielleicht für 2 min. Sonst wird’s langweilig.
Aber auf alle Fälle wollte ich noch 2 Bilder von und mit den Baggern bei den Kanalarbeiten zeigen, die ich gerade frisch herausgesucht habe.
Das ist auf der Strecke am Einfahrtsignal für Seeshaupt aus Richtung Bernried und München. Da erkennt man sehr schön die alten Drahtzugleitungen und daneben den neu gesetzten Kanal für die zukünftige elektrische bzw. elektronische Steuerung. Der Bagger arbeitet sich langsam vor in Richtung Bernried. Wer genau hinschaut, erkennt auch, dass der alte Drahtzug für das Formvorsignal auf der linken Seite schon alt und recht verrostet ist, da das Vorsignal schon vor längerer Zeit stillgelegt wurde.






Und zum Abschluss für ganz Interessierte noch die Kennzeichentafel auf einem der Bagger.




Und damit danke ich nochmals allen Lesern, wünsche allen ein schönes Wochenende und beste Grüße
Hendrik

22 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (01.09.2017), heizer39 (01.09.2017), Staudenfan (01.09.2017), Onlystressless (01.09.2017), Wopi (01.09.2017), E94281 (01.09.2017), minicooper (02.09.2017), 1zu0 (02.09.2017), Hein (02.09.2017), BW-Nippes (02.09.2017), Rainer Frischmann (02.09.2017), Meinhard (02.09.2017), schmidb (02.09.2017), Baumbauer 007 (02.09.2017), jörg (02.09.2017), Rollo (02.09.2017), Altenauer (02.09.2017), 98 1125 (02.09.2017), Udom (02.09.2017), BTB0e+0 (07.09.2017), Ernst (28.09.2017), Canadier (29.09.2017)

4

Saturday, September 2nd 2017, 11:50am

Moin Hendrik,

da hast Du einige sehr schöne Aufnahmen aus dem harten Arbeits-Alltag der Zwei-Wege-Bagger gemacht. :thumbsup:
Ich bin gepannt auf Deinen Film. 8o

Letztes Jahr im April, wurde in Hameln Gleis 4 erneuert, da
wohl der Oberbau für die vielen Durchfahrten der schweren Güterzüge nicht mehr ausreichte.

Als ich, am 17.April nachmittags, mit meiner Sausebahn in Gleis 3, auf den zweiten Zugteil aus Paderborn wartete, konnte ich die beiden Zwei-Wege-Bagger bei ihrer Tätigkeit auf den Chip "bannen" ...

... sie waren gerade dabei das Planum zu richten, worauf später die Beton-Schwellen liegen :



Die vielen Flecken auf dem Bild sind nicht auf der Kameralinse, sondern auf der Stirnfenster-Scheibe meines Füherstandes ... :whistling:


Tschüß aus Leese

Frank-Martin

Gutes Werkzeug kann man(n) nur durch noch Besseres ersetzen !!!

This post has been edited 1 times, last edit by "Baumbauer 007" (Sep 2nd 2017, 1:43pm)


14 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (02.09.2017), HüMo (02.09.2017), Rollo (02.09.2017), Toto (02.09.2017), 1zu0 (02.09.2017), Wopi (02.09.2017), bvbharry47 (02.09.2017), Altenauer (02.09.2017), 98 1125 (02.09.2017), Udom (02.09.2017), JACQUES TIMMERMANS (03.09.2017), Locutus (03.09.2017), BTB0e+0 (07.09.2017), Canadier (29.09.2017)

5

Saturday, September 2nd 2017, 5:37pm

Hallo,
oft sind die Lasten aber auch zu schwer, dann pasiert so was
http://www.news.de/panorama/855672616/un…wer-verletzt/1/

9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (02.09.2017), Altenauer (02.09.2017), heizer39 (02.09.2017), Udom (02.09.2017), Baumbauer 007 (03.09.2017), 98 1125 (03.09.2017), BTB0e+0 (07.09.2017), bvbharry47 (09.09.2017), Canadier (29.09.2017)

Rainer Frischmann

Fahrdienstleiter

(293)

Posts: 276

Location: 91301 Forchheim

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Sunday, September 3rd 2017, 8:36am

Hallo Hendrik,

Dein Liebherr-Zweiwege-Bagger-Thema ergänze ich gerne mit einem Link auf ein kurzes Video von mir. 2010 wurde in Forchheim (Oberfr) das jahrelang nicht mehr existente Gleis 1 wieder aufgebaut. Die S-Bahn machte es erforderlich.

Da habe ich -aus der Hüfte und ohne Stativ- mal einige Aktivitäten gefilmt.


Inzwischen (2017) wurde das Gleis 1 wieder abgebaut, weil im Rahmen des Großprojektes VDE8 der Bahnhof Forchheim komplett umgebaut wird, künftig 8gleisig.

Einen schönen Sonntag wünscht Euch
Rainer :thumbup:

15 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Staudenfan (03.09.2017), HüMo (03.09.2017), Baumbauer 007 (03.09.2017), JACQUES TIMMERMANS (03.09.2017), Rollo (03.09.2017), Altenauer (03.09.2017), heizer39 (03.09.2017), 98 1125 (03.09.2017), E94281 (03.09.2017), Udom (07.09.2017), BTB0e+0 (07.09.2017), bvbharry47 (09.09.2017), licuw (12.09.2017), Ernst (28.09.2017), Canadier (29.09.2017)

HüMo

Bahngeneraldirektor

(1,878)

  • "HüMo" started this thread

Posts: 1,281

Location: Penzberg

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

7

Friday, September 8th 2017, 11:05pm

letzter Stand

Hallo liebe Baggerfreunde
um die Wartezeit bis zum Baggerfilm zu verkürzen hier kurz der aktuelle Stand:
heute wurden die Brückenarbeiten in Penzberg beendet.
Die Liebherr Bagger waren noch intensiv mit dem Gleisneubau an der neuen Brücke beschäftigt.
Das ware es dann.
Jetzt kommt noch die große "Stopfmaschine" aus München und ab Sonntag um 5 Uhr läuft wieder der reguläre Verkehr.








Eine nette Geste am Schluss: dem Filmdokumentaristen wurden die kleinen Gleistreste, die nach Schließen des Gleises übrigblieben, zu seinen Füßen abgelegt. Das macht Freude.




Und jetzt darf ich aus ca. 15 Std. Film die besten Szenen für den Baggerfilm heraussuchen. Mir graust schon davor, die Übersicht zu verlieren :).
Bis dahin alles Gute und viele Grüße
Hendrik

This post has been edited 1 times, last edit by "HüMo" (Sep 8th 2017, 11:36pm)


20 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

bvbharry47 (08.09.2017), heizer39 (08.09.2017), Udom (08.09.2017), 98 1125 (08.09.2017), Toto (09.09.2017), Allgaier A111 (09.09.2017), Hein (09.09.2017), BW-Nippes (09.09.2017), Staudenfan (09.09.2017), Baumbauer 007 (09.09.2017), Diredare (09.09.2017), E94281 (09.09.2017), Setter (09.09.2017), nullowaer (09.09.2017), DieterS (09.09.2017), BTB0e+0 (09.09.2017), Altenauer (09.09.2017), JACQUES TIMMERMANS (11.09.2017), Canadier (29.09.2017), gleisbagger (18.06.2018)

Hans-Peter Weigel

Oberlokführer

(93)

Posts: 421

Location: Nuernberg

Occupation: selbständig

  • Send private message

8

Saturday, September 9th 2017, 3:44pm

Hallo Zusammen,

das kann man auch umsetzen... :) Vielleicht regt es euch an... Und Angst vor den 10% weniger Größe, was den Maßstab angeht, braucht man nicht zu haben. Denn was heißt das? 1:45 bedeutet, dass 1 m in diesem Maßstab 2,2 cm entspricht.
Bei 1:50 sind das exakt 2,0 cm dem 1m entspricht. Bei einer Gerätelänge von ca. 6-8 m macht das 0,2 x 8 = 16 mm in der Länge, Breite 5 mm und Höhe 8 mm. Zugrunde habe ich die Daten von Atlas gelegt. Den Bagger gibts von Conrad und den Liebherr von NZG.

Herzlichst

Peter Weigel
Hans-Peter Weigel has attached the following files:
  • bauzug40.jpg (70.78 kB - 106 times downloaded - latest: Mar 3rd 2019, 7:32pm)
  • bauzug46.jpg (130.65 kB - 79 times downloaded - latest: Mar 3rd 2019, 7:32pm)
  • bauzug50.jpg (68.47 kB - 67 times downloaded - latest: Mar 3rd 2019, 7:32pm)
  • bauzug52.jpg (82.22 kB - 65 times downloaded - latest: Mar 3rd 2019, 7:32pm)
  • bauzug54.jpg (76.89 kB - 61 times downloaded - latest: Mar 3rd 2019, 7:32pm)

This post has been edited 3 times, last edit by "Hans-Peter Weigel" (Sep 9th 2017, 3:57pm)


15 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (09.09.2017), E94281 (09.09.2017), BTB0e+0 (09.09.2017), Hein (09.09.2017), heizer39 (09.09.2017), Udom (09.09.2017), Alfred (09.09.2017), Altenauer (09.09.2017), bvbharry47 (09.09.2017), nullowaer (10.09.2017), JACQUES TIMMERMANS (11.09.2017), licuw (12.09.2017), Meinhard (28.09.2017), Canadier (29.09.2017), gleisbagger (18.06.2018)

HüMo

Bahngeneraldirektor

(1,878)

  • "HüMo" started this thread

Posts: 1,281

Location: Penzberg

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

9

Thursday, September 28th 2017, 8:51am

Der Film

So liebe Baggerfreunde
Das Warten hat ein Ende: hier ist also jetzt der Film.
Aus fast 1000 Szenen für die Filme über die Arbeiten an der Strecke Tutzing – Kochel (Brückenbau und Austausch der Seilzug- und Spannwerktechnik) habe ich ein paar schöne Ausschnitte über die Zweiwegebagger zusammen geschnitten.
Der kleine Film gibt sicher keinen vollen Querschnitt über die Einsatzmöglichkeiten der Bagger, aber er schenkt uns MoBa-Freunden sicher einige schöne Vorbilder und Ideen, die man in unserer kleinen Welt schön umsetzen kann.
Der Film über die Brückenarbeiten in Penzberg folgt demnächst. Er enthält noch zusätzliche weitere sehr schöne Aufnahmen der Liebherr Litronics bei Gleisbauarbeiten (man darf ja schließlich nicht alles Pulver gleich verschießen ;)).
Damit also ohne viele weitere Worte: hier der Film aufgenommen von Jul. – Sep. 2017 auf dem Streckenabschnitt zwischen Seeshaupt und Penzberg:
https://youtu.be/1_3F9CpoOb4




Und damit wünsche ich viel Spaß, gute Unterhaltung und viele Anregungen für die Umsetzung.
Beste Grüße
Hendrik

21 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Diredare (28.09.2017), Vogtländer (28.09.2017), Jürgen_H (28.09.2017), minicooper (28.09.2017), Husbert (28.09.2017), bvbharry47 (28.09.2017), Alfred (28.09.2017), heizer39 (28.09.2017), Meinhard (28.09.2017), Altenauer (28.09.2017), Staudenfan (28.09.2017), 98 1125 (28.09.2017), BTB0e+0 (28.09.2017), BW-Nippes (29.09.2017), jbs (29.09.2017), Canadier (29.09.2017), Hein (29.09.2017), Udom (30.09.2017), nullowaer (30.09.2017), Baumbauer 007 (30.09.2017), Rainer Frischmann (30.09.2017)

HüMo

Bahngeneraldirektor

(1,878)

  • "HüMo" started this thread

Posts: 1,281

Location: Penzberg

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

10

Saturday, September 30th 2017, 3:36pm

Dank

Ich wollte mich noch mal bei allen Lesern und Zuschauern herzlich für die "Likes" und die Grünen bedanken.

Das Thema Zweiwegebagger war ja für mich ein Randthema bei dem "Eisenbahnbrückenbaufilm" (der ist übrigens demnächst fertig).
Auch das ein Randthema. Aber für den Modell- und Dioramenbau ergeben sich dabei für den genauen Betrachter unzählige Details und Situationen, die man wunderschön in das Modell umsetzen kann.
Und es entsteht Atmosphäre im Modell....
@Hein: natürlich habe ich an dich beim Filmen und Schneiden gedacht. Und dann immer wieder voll Bewunderung der Virtuosität und wahren Artistik der gelben Helfer zugeschaut.
Beruflich nahm ich früher Manipulatoren, um feinste Bewegungen machen zu können. Hier ist es ja genau umgekehrt: kleine Hebelbewegungen werden in Größe und vor allem Stärke umgesetzt. Und dann auch noch feinste Bewegungen damit machen zu können - und das viele Male ohne Fehler: bewundernswert.
Das ist also wirklich kein Schulungsfilm für Baggerführer - eher ein Lehrfilm für mich.
Beste Grüße
Hendrik

This post has been edited 1 times, last edit by "HüMo" (Sep 30th 2017, 3:43pm)


9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (30.09.2017), Hermann Keßler (30.09.2017), nullowaer (30.09.2017), Baumbauer 007 (30.09.2017), 98 1125 (30.09.2017), minicooper (30.09.2017), BTB0e+0 (01.10.2017), Altenauer (02.10.2017), Udom (03.10.2017)