Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zahn

Lokomotivbetriebsinspektor

(243)

  • »Zahn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 588

Wohnort (erscheint in der Karte): Berlin

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. September 2018, 21:12

Reassembling the Hornby Christmas Train Set

Moin Ihr Kenner der englischen Sprache.

James May - auch in Deutschland bekannt durch die BBC-Serie "Top Gear" - baut das Hornby Christmas Train Set der Siebziger Jahre aus den Einzelteilen zusammen.
Dabei plaudert er über die Geschichte von Hornby, über Spielzeug im Allgemeinen und eigene Erfahrungen.

Glanzpunkte des Modells: beleuchtete Feuerbüchse und realistischer Sound!

James May, The Reassembler

Ich habe diese BBC-Produktion sehr genossen! :-)

Gruß, Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Zahn« (10. September 2018, 22:22)


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jmdampf (10.09.2018), 98 1125 (10.09.2018), Udom (11.09.2018), Frank Schürmann (11.09.2018), Altenauer (11.09.2018), suomen (15.09.2018), Hannah_outdoor (17.09.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher