You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

DirkausDüsseldorf

Fahrdienstleiter

(231)

  • "DirkausDüsseldorf" started this thread

Posts: 521

Location: Düsseldorf

Occupation: Kaufmännischer Angestellter

  • Send private message

1

Tuesday, August 13th 2019, 10:10pm

Info zu Verbleib "Robert Meißners Modellbahnecke" u. Ende d. Seite "Lokalbahn-Reminiszenzen"

Hallo zusammen,

Bezug nehmend auf den heutigen Post Nr.13 von Johann "jbs" im Thread gesucht Timesaver nach Vorbild Orth Fehmarn

hier ein Verweis auf eine Info hinsichtlich des Verbleibs von zumindest Teilen von "Robert Meißners Modellbahnecke" die Thomas Englich im Jahr 2014 im Mapud bereits selbst gegeben hat.

Siehe Beitrag Nr.3 . Zitat:

...".. Hallo ...es geht allerdings eigentlich um Robert Meißner's alte "Eisenbahnecke" - in der es neben der FLB ja auch noch seine Streckenportraits (Eslarn, Erbendorf, usw.) gab. Die sind beim Heimatmuseum in Erbendorf gelandet und inzwischen überarbeitet wieder mit Bildmaterial dort abrufbar. Erbendorf als Webseite, alles Andere als PDF. ..."...

Hier der direkte Link zum Heimatmuseum Erbendorf

OOK gab im MAPUD Thread den Hinweis, dass die FLB, Robert Meißners Anlage in seinem "Blauen Buch" Recht ausführlich beschrieben sei u. 10 Bilder dabei seien.

Hinsichtlich des allgemeinen Bedauerns in der Modellbahn-Szene über die schon 2017 abgeschalteten Seite "Lokalbahn-Reminiszenzen" und diversen Nachforschungen bis hin zu Anfragen an seine Nachbarn..!... hatte Thomas Englich im Forum www.1:160 der N-Bahner dazu Stellung genommen.
Siehe Post #16 v. Thomas.www.1:160

Es bleibt schade. Wenn auch zu respektieren. Auch Thomas Beiträge in den unterschiedlichen Foren habe ich geschätzt.
Nun denn. Wünschen wir ihm das Beste.
Viele Grüße,
Dirk :)

This post has been edited 1 times, last edit by "DirkausDüsseldorf" (Aug 13th 2019, 10:15pm)


16 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (13.08.2019), 98 1125 (13.08.2019), heizer39 (13.08.2019), Bodenbahner (13.08.2019), Vogtländer (13.08.2019), BR 64 106 (13.08.2019), Waldemar (14.08.2019), Meinhard (14.08.2019), Baumbauer 007 (14.08.2019), Altenauer (14.08.2019), Staudenfan (14.08.2019), Udom (14.08.2019), Blaukaefer (14.08.2019), Montafoner (15.08.2019), Axel-K (15.08.2019), diesel007 (19.08.2019)

2

Wednesday, August 14th 2019, 11:53am

Moin,

noch als "Anmerkung" :-)

Viele der Zeichnungen die auch auf der Seite "www.lokalbahn-remineszenzen.de" unter der Verwaltung von Thomas Englisch alias "Tom Tofte" zu finden waren sind auch in dem Beitrag "Lang und Schmal fürs Regal oder Sideboard" bei web.archive.org als "Sicherung" aus dem "www.h0-modellbahnforum.de" zu finden.

Im Forum fehlen die Grafiken mittlerweile zum Teil - soweit ich mich erinnere - da diese (teilweise) nur "verlinkt" waren - daher:

https://web.archive.org/web/201804140107…-Sideboard.html

Der Thread ist mMn eine tolle Quelle und Inspiration.


VG, Stefan

15 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (14.08.2019), 98 1125 (14.08.2019), Bodenbahner (14.08.2019), Heinz Becke (14.08.2019), DirkausDüsseldorf (14.08.2019), Udom (14.08.2019), Onlystressless (14.08.2019), Schienenschleifer (15.08.2019), ostermoor (15.08.2019), Montafoner (15.08.2019), Axel-K (15.08.2019), heizer39 (15.08.2019), Nikolaus (16.08.2019), Baumbauer 007 (18.08.2019), diesel007 (19.08.2019)

Harznullemmer

Rangiermeister

(56)

Posts: 138

Location: Hamm (Westf)

  • Send private message

3

Saturday, August 17th 2019, 12:34pm

Hallo,
hier ein Verweis auf eine Info hinsichtlich des Verbleibs von zumindest Teilen von "Robert Meißners Modellbahnecke" die Thomas Englich im Jahr 2014 im Mapud bereits selbst gegeben hat.

OOK gab im MAPUD Thread den Hinweis, dass die FLB, Robert Meißners Anlage in seinem "Blauen Buch" Recht ausführlich beschrieben sei u. 10 Bilder dabei seien.

Beides ist richtig. Ich denke mal, dass das Kapitel Über die Friedefelser Lokalbahn die umfassendste Darstellung der Anlage von Robert Meissner ist. Auf sieben Seiten wird die Entwicklung des Anlagenplans und der Koinzeption geschildert sowie viele Bautipps etc. Ein Foto ist von Robert selber, die anderen sind von mir aufgenommen, einmal ist er auch selbst drauf, kurz vor seinem Tode.
Noch ist das sog. Blaue Buch "Anlagenplanung für vorbidgerechten Modellbahnbetrieb" bei VGB lieferbar: s. Link in meiner Signatur

Grüße
Otto (OOK)
OOK der Harznullemmerhttps://ferrook-aril.jimdo.com/

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Heinz Becke (17.08.2019), DirkausDüsseldorf (17.08.2019), blackmoor_vale (17.08.2019), Baumbauer 007 (18.08.2019), heizer39 (18.08.2019), Udom (18.08.2019)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests