Posts by Ralf Wittkamp

    Hallo.


    Nachdem ich nun schon drei Beiträge im Forum geschrieben habe, möchte ich mich auch mal vorstellen.


    Mein Name ist Ralf Wittkamp, ich bin 45 Jahre alt und seit mehr als 20 Jahren H0-Bahner. Nachdem ich erst in einem anderen Verein war bin ich seit etwa 15 Jahren recht aktiv bei den Eisenbahnfreunden Werl. Im Laufe der letzten zwei jahre sind einige Vereinsmitglieder zu der Spur 0 gekommen und auch ich habe mich etwas anstecken lassen. Wobei ich die Spur 0 bei mir aber als "Ergänzung" zu der Spur H0 ansehe und in den nächsten 10 Jahren bestimmt nicht komplett umsteigen werde.


    Zusätzlich zu den Vereinsaktivitäten habe ich auch den ein oder anderen Kontakt zu Modellbahn-Herstellern (Spur H0) und konnte da schon zur Realisierung einiger Modelle beitragen (soll keine Prahlerei sein, sondern ist halt so). In den letzten Jahren erstelle ich auch immer einen Messebericht zu den verscheidenen Modellbahn-Messen die ich besuche und stelle den dann bei Drehscheibe-online ein. Der Bericht behandelt in der Regel Spur H0, aber in den letzten zwei Jahren auch immer wieder mal die Spur 0 :) . Daher kennt vielleicht auch der eine oder andere User meinen Namen.


    Wie man vielleicht auch schon an meinen Beiträgen in diesem Forum gesehen hat interessiert mich Modellbahn erst ab der Epoche IV. Ich habe bisher in Spur 0 die rote BR 216 von Lenz und zwei Güterwagen von Brawa. Das soll in den nächsten Jahren auf drei bis vier Loks und 10 bis 20 Güterwagen anwachsen.


    Leider hat sich ein Spur 0-Projekt bei uns im Verein auf Jahre hinaus zerschlagen. Deswegen wäre ich auch als "Ergänzung" zu meinen Spur H0-Aktivitäten mittelfristig an einen "Spur 0-Verein" bis in etwa 40 km Entfernung von Hamm/Westfalen interessiert um aktiv an einer Spur 0 Anlage und/oder Modulen mitzubauen und auch zu fahren :) . Der Verein in Hagen ist mir da zu weit weg.


    Das war es erst mal zu meiner Person.




    mfG


    Ralf Wittkamp