Posts by BERT

    Aus Platzgründen und Alter ( Gewicht, äh... der Module ..;) ) gebe ich an Selbstabholer 4 Teile mit ca. 5m länge kostenlos ab.

    Siehe die Fotos von Modultreffen. Aufbauten etc. nicht " im Preis " enthalten - Gleise schon.




    Kontakt hier oder per email

    LG Bert

    Fauler Hund auf 'Altenteil' ? :D


    Die letzten Monate nur folgendes zu Wege gebracht:


    Ein Traktor/Schlepper für den Gleisbauzug auf LENSTONE USA.




    Gebaut aus einem Militärbausatz









    Umlackiert und beschriftet sieht das so aus:






    Wie kam die Kiste nach den USA ? Kriegsbeute ? Fotos vom Einsatz in der neuen Heimat folgen - später. Leg mich erst mal wieder hin. :sleeping:
    LG BERT

    Hier für neue Mitleser der Plan nochmals:



    Schwere und lange Loks u. Wagen müssen aus wartungs- und betrieblichen Gründen auch mal sicher als ganzes (gekuppelt) von der Anlage runter.


    Der neue Auf/Abgleiser hilft: .



    Eine Kiste mit niedrigem Boden passt an den Aufgleiser und die Fahrzeuge lassen sich leicht reinschieben:









    Und der nächste Brummer:





    Abgestellt im Schatten unter der Anlage:




    Schaun ma mal, was der Rentner als nächstes macht :rolleyes: - bis denne
    Bert

    Letzter Vorhang für dieses Jahr


    Fertig zur Übergabe aber noch 'unlettered'. ( wie US-bahner sagen würden )
    Und farblich dem Orient angepasst.







    Ähnliches da unten:




    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Tatsache will ich im neuen Jahr 70 Jahre alt werden (Inshallah :) ) und so langsam etwas kürzer treten ^^
    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Noch 'n Gedicht (sagte mal der Heinz)


    Begrüßen wir das neue Jahr und eine neue Chance, alles richtig zu machen !
    _________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Alles Gute
    Bert

    Ich bleibe in der Gegend und baue ein Railcar für die wüste Bahn um.
    Ein vor Jahren gebautes Schienenauto ist die Basis. Es wurde durch einen Anhänger motorisiert und fährt digital gesteuert ^^ .


    Alte Fotos:
    . . . .
    . . . .





    Bei einem bekannten (hiesigen) Fotografen ein paar Fotos geklaut. 8)
    Zustand vor dem jetzigen Umbau:







    Und nun den Umbau begonnen ;(


    . . . .



    Fortsetzung in der Mache
    Bert

    Noch eine kleine Bastelei für die Wüstenbahnbegonnen


    Aus alten Beständen wird eine GARRAT Lok für den Betrieb auf Amman Station fertig gemacht


    Vor zehn Jahren umgebaut aus zwei Loks.




    Der jetzige Test ergab: Der Sounddecoder fuhr los - aber die Lok nicht ;(


    Die Zahnräder sollten schon greifen




    Läuft





    Zur Überführung sind die Lokführer aus Amman eingetroffen




    Die Beschriftung der neuen Bahngesellschaft folgt im nächsten Jahr vor Ort





    bis dahin und
    Bert

    Nochn Nachtrag
    Ich benutze den Aufgleiser nicht zum abstellen der Fahrzeuge. (halte ich auch ohne weitere 'Stützwände' für kritisch... plumps :S
    Für das schnelle aufgleisen langer Loks habe ich den linken Griff (zugleich auch Stromgeber) abgeschraubt. Ein Stück stabile Pappe dient der Verlängerung.
    Ich hebe die Lok mit gekuppelten Tender (ja, der Abstand wird noch reduziert ^^ ) auf die Fläche. Die Räder fallen durch leichtes verschieben in die Fahrrille. Also besser als das gefiedele im Gleisbett ! Man kann ohne Probleme nachschieben

    Alles andere geht wie von selbst - vorher war schon mal HB-Männchen angesagt. :cursing:






    Habe fertig
    Bert

    Achtung ! Schleichwerbung ohne Honorar ;)


    Ich wollte nicht immer auf meiner kleinen Anlage beim aufgleisen im Gleisbett rumfutteln. Einiges steht bei mir im Schatten unter der Anlage griffbereit zum wechseln ... ?(


    Hier meine neue Hilfe von Fa. Petau:


    (Wie immer bei mir: Viel Foto - wenig Kakao) ;)







    Alles klar ?


    LG Bert

    Hallo und willkommen im Jahr 0 und zu einem der echten Weihnachtsbäume, in der Nähe des damaligen Ereignisses :thumbup:


    Palmen dürfen an der Bahn in der Wüste nicht fehlen. Per Zufall bin auf ein chinesisches Angebot gestoßen, für ca. 9.- Euro incl Porto konnte nicht viel schief gehen. Und so war ich vom Inhalt des Paketes positiv überrascht.


    Die Größe passt in meinen Rahmen. Die Palmenwedel wirken recht natürlich. Dem Plastikglanz konnte geholfen werden.




    Grundiert und leicht gebogen




    Allerlei Experimente mit Farben und die Stämme mit Pulver bestäubt




    Ein Vorbild als Grundlage




    Nicht fertig, aber die Richtung gefällt mir, das passt zum Projekt.
    Bert

    Teil 3


    Hallo,
    eben beichtet die Zeitung folgenden Vorfall auf Lenstone. Kann man die nicht alleine lassen ?



    Aber von Anfang an:


    Holzverladung - selbst das Office will zuschauen:




    Sechs Stunden später:





    ooha





    Kontrolle ob die Ladung stimmt






    ? ? ? ?






    Begeisterung bricht aus...





    und das Unglück nimmt seinen Lauf












    Mach das beste draus :thumbup:





    Und




    The End :
    Bert

    Teil 2


    Der 'Waldschraat' war tagelang unterwegs und hat ca. 12 Stunden mit diesem Waggon verbracht. Morgens hat Frauchen immer den Holzplatz gesaugt. ^^







    Meine Vorgehensweise bezüglich altern von Wagen wurde schon weiter oben im Beitrag beschrieben, kann es hier also kurz machen.












    So schauts bei Tageslicht aus









    Jetzt gehts zum testfahren auf die Anlage. Die Personale warten bereits ...


    Bert

    Pulpwood Flatcar bekommt neue Ladung. Teil 1.


    Motto: Wer kennt es: "How, gibt harter Winter. Weißer Mann machen viel Holz" :)






    sind noch ein paar Tage bis fertig
    Bert

    Hallo,
    auf meiner WEB-Seite ist jetzt mit einfachem Klick das Video zu sehen. ^^ Die LOK Hudson Steam dampft über die gesamte Anlage.


    Bert