Posts by axelb

    Hallo


    Was ist denn das für eine Wahl? Von Lenz ist selber angekündigt worden das die Lok 2016 nicht ausgeliefert wird. Wie soll denn da eine Abstimmung stattgefunden haben?


    Von solchen Verlagen kann man da aber nicht viel erwarten.


    Viel Spaß bei der Modelleisenbahn, hoffentlich finden sich andere die uns bei unserem Hobby seriös informieren


    Gruß Axel

    Guten Morgen
    Bei Modellbahnshop Lippe wird die 50 mit Wannentender für 1595,- und die 50 mit Kabinentender für 1749,- angeboten.
    Wahrscheinlich ist der Kabinentender mit Licht,und deswegen der Preisunterschied .
    Gruß Uwe

    Guten Morgen,


    Mir hat mein Haendler des Vertraues heute eine Mail geschickt. Lenz erhöht moderat die Preise. Das sin bei der BR 50 mal Ebene 10%, da möchte ich dann bitte keine richtige Preiserhöhung erleben


    Viel Spaß bei der Modellbahn


    Axel

    Hallo,


    Vielleicht noch ein Tip zu den Figuren. Bei eBay werden in der Rubrik Elastolin und Merten 4 cm Figuren angeboten. Ich schaue da auch nach was es so " hinter dem Tellerand" gibt. Habe dort schon des Öfteren Figuren aus dem arabischen Raum gesehen


    Viel Spaß


    Axel


    PS US Amerikaner werden hier bestimmt auch fündig :rolleyes:

    Moin,

    in Spur N oder H0 kann man noch Wolkenkratzer im normalen Zimmer unterbringen, aber wenn ich mir z.B. als Thema New York heraussuche, dann kann ich meine Maisonette-Wohnung ganz dem Hochhausbau zur Verfügung stellen, denn dann werden die Gebäude schnell mehrere Meter hoch.
    Das sieht zwar dann beeindruckend aus, aber will ich das wirklich? Und dann fällt im 24. Stock die LED Leiste aus und dann brauche ich den Hubsteiger vom Nachbarn, damit ich da rankomme?

    Nee, dann lieber kleine Gebäude mit kleinen Szenen. Dennoch, jedem das Seine.

    Manchmal wünsche ich mir, die Jungs in Hamburg wären dem Maßstab 1:43,5 (oder 1:45) verfallen... das wäre eine Schau.

    Dazu ein Tipp: ein Besuch im Museum fürhamburger Stadtgeschichte, oberster Stock, führt zum Erfolg


    Viel Spaß beim nächsten Besuch . Dann vielleicht bei beiden Anlagen


    Axel

    Hallo,


    Habe die Figuren zu Hause. Sind etwas zierlich im Vergleich zu 1:43 Figuren, sind ja auch 1:50. die Detailierung liegt eher im Bereich von amerikanischen Figuren, hierzu passt dann auch die Gösse. Aber bekanntlich gibt es ja große und kleine Menschen und bei dem Preis, unter zehn Euro für 18 Figuren ist das ok. Interessant finde ich auch die Fahrräder, da muss ich aber erst mal noch bestellen damit ich was zur Qualität sagen kann


    Axel

    Hallo und guten Morgen,


    Auf youtube tauchen jetzt die ersten Berichte auf, einfach mal durchsuchen. Hier gibt's bei Viessmann(funktionsfähiger Bahnbeamter) unter der neu erworbenen Tochter Vollmer einen ganzen Satz Zubehör. Eingleisiges Tunneportal, separat erhältliche Stützmauern, Arkaden mit verschiedenen Ausschmückungen, Mauer und Dachplatten und eine Kopfsteinpflasterstrasse. Wenn das nicht zum Bauen anregt? Und wer in das Interview hineinhört so will Vissmann im laufenden Jahr dieses Programm noch ausbauen.


    Also nicht nur meckern, bauen


    Schönen Sonntag


    Axel

    Hallo in die Runde


    Das mit dem Verschwinden von Modellen hat es auch schon bei Lenz gegeben. :S Ich erinnere mich da an die BR 38 die wieder verschwunden ist. :love:
    Mit den Vorbestellungen machen das große Modellbahfirmen so wie MBW. Sie kündigen Modelle mit Vorbildfotos, meist auf der Spielwarenmesse, an. Warten dann auf dien Bestelleingang der Händler, Risiko dann bei denen, und produzieren bei ausreichender Bestellung.So groß ist der Unterschied also gar nicht. MBW geht nur den Weg sich direkt an uns, den Endverbraucher, zu wenden. Wir alle sollten uns also vielleicht mal überlegen warum wir von unseren Händlern so anders gesehen werden als uns MBW sieht. Sind wir wirklich so unzuverlässige Kunden oder sind Händler so viel optimistischer als Hersteller? Oder ist die Verteilung des Risikos auf viele Schultern, Händler, der richtige Weg?


    Wünsche einen nachdenklichen Sonntagnachmittag


    Axel

    Hallo


    Interessant finde ich ja den ETA 177 aber bei meinem Glück mit MBW sollte ich den im Interesse aller nicht vorbestellen
    Bei meinem Glück mit Vorbestellungen, keine BR 78, V65 und auch eine Eilzugwagen, bin ich für alle ein böses Omen