Posts by VT613

    Hallo lokführer,


    ganz große Klasse, gefällt mir. Von welchem Hersteller ist denn der Robur-Bus, bzw. die anderen Straßenfahrzeuge ?
    Sind sie passend zum Maßstab ?

    Hallo MBW Leute,


    ich beabsichtige nicht, Euch mit meinem Beitrag zu "attackieren", bzw. alles was Ihr bisher vorgestellt habt negativ zu reden bzw. zu bewerten.
    Noch mal ganz klar: Erscheinen V65, V200.0 (Ep.IV 220) Silberlinge und LS-Wagen(Mitteleinstiegswagen) und entsprechen diese dem Preis-Leistungsverhältnis werde ich diese kaufen. Mich stört nur die fehlende Kontinuität in den Ankündigungen. Andere Hersteller, z.B. in Spur 1, kündigen auch etwas an, halten daran fest, stellen einen Liefertermin in Aussicht und dokumentieren den Grad der Entwicklung z.B. über einen Prozentanteil des Erreichten. So ähnlich gab es das auf Eurer Webseite vor kurzer Zeit mit "Ampelfarben". Das dieses nicht innerhalb weniger Wochen geht, ist außer Frage. Aber eine BR23 für 2015 anzukündigen, sorry das sind 3 Jahre ! Übrigens trifft diese Lok auch voll meinen Geschmack ! Ich möchte nicht Spur 0 Modelle wie Briefmarken sammeln und horten, sondern mich in einem überschaubaren Zeitraum auf etwas (weniges) freuen (und sparen).
    Um nicht schon wieder in Verruf zu kommen, alles zu attackieren, müssen hier andere Hersteller genauso "getadelt" werden, als Beispiel sei die BR 24 von Lenz genannt.
    Dokumentiert die Entwicklung, zeigt erste (teilfertige-)Handmuster auf den nächsten großen Messen, wie im Herbst Hannover, Bremen und Köln (ist das dieses Jahr wieder ?).

    Hallo zusammen,


    Hallo zusammen,
    vollste Zustimmung zu Mucho's Beitrag von gestern. Habe mich persönlich auch schon auf die V65 und den ETA gefreut und sogar schon mein Budget für die nächsten 2 - 3 Jahre dahingehend durchgerechnet den VT98 von Lenz evtl. zu Gunsten des ETA 150 nicht zu kaufen. Jetzt sind beide Modelle (V65 und ETA150) von der MBW Webseite (Planungsliste, was auch immer) komplett verschwunden. Nicht ganz passend zur Überschrift aber trotzdem im Zusammenhang mit der ehem. angekündigten V65 stehend: Die von mir vorbestellten E30-Wagen von Kiss sind mittlerweile ins' 2.Quartal 2013 verschoben. Was ich damit sagen will: Das Sparschwein ist gefüllt und zum "Schlachten" vorbereitet, aber wenn es nicht das zu Kaufen gibt, was angekündigt und generell überhaupt, bzw. zu bestimmten Terminen versprochen wird, dann kann ich auch nichts ausgeben.
    Jetzt wird als neueste Variante von MBW eine V200.0 angekündigt. Her damit, kaufe ich, aber bitte (auch) in Ep. IV und nicht erst Ende 2013 oder später. So macht Spur 0 bald keinen Spaß mehr, vor allem wenn man sich auf Ep. IV bzw. den Übergang von IIIb auf IV zum Thema macht. Wer zuerst kommt mahlt zuerst: Bringt Lenz dieses Jahr die versprochenen B4yg, V60 und VT98 heraus und entsprechen diese dem gewohnten Standard, bzw. vor allem beim VT98 mit realistischem Sound, werde ich diese kaufen, auch wenn mein Budget für 1,5 - 2 Jahre im Voraus aufgebraucht ist und mir evtl. doch noch erscheinende MBW Fahrzeuge besser gefallen hätten. Das soll kein "Ultimatum" sein, sondern ein Ansporn an MBW zumindest ein versprochenes (DB-) Fahrzeug baldmöglichst herauszubringen und nicht ständig die Ankündigungen zu ändern bzw. zu verwerfen.

    Hallo zusammen,


    auch ich war am Samstag am MBW-Stand und hatte etwas mehr erwartet. Ich führte ein kurzes Gespräch mit zu diesem Zeitpunkt nur einem anwesenden Herrn über die geplanten Silberlinge und mein Wunschmodell, die V65. Der Herr fragte mich dann, was genau eine V65 sei ?! Ich will hier nicht polemisieren, aber wenn ein Hersteller Modelle plant und ankündigt, sollte auf einer Messe schon etwas mehr "Know how" vorhanden sein. Liebe MBW-Mitarbeiter, seht diese Zeilen eher als Ansporn, das Geplante in den nächsten Monaten (hoffentlich nicht erst Jahren) umzusetzen und ihr werdet in mir einen treuen Kunden haben, wenn Qualität, Preis und Modellauswahl stimmen. Bin ganz scharf auf eine V65 in vielleicht machbarer Privatversion der Ilmebahn, da ich mir von Kiss die E30 Wagen vorbestellt habe. Für mich das absolute Spur 0 Highlight: V65 mit zwei Bye und einem (2achser) Packwagen. Ein 613 oder 614 mit typischem Sound wäre auch nicht zu verachten !