Posts by joachim

    Danke für die schönen Bilder!


    An dieser Stelle sei mir eine kleine Frage erlaubt, die eigentlich allgemeiner Natur ist:
    Wenn ich einen der o.a. DSO-Links anklicke, öffnet sich die Startseite von DSO.
    Erst beim zweiten Versuch öffnet sich die gesuchte Seite über Oberammergau.
    Ist das normal - mache ich was falsch?


    Gruss an Alle! Joachim

    Hallo Thomas 'Staudenfan',


    danke für die schönen Bilder! Gehe ich recht in der Annahme, dass der Erbauer dieser Anlage 'Dieteristrot' ist?
    Da gab es schon mal Fotos.


    Interessieren würde mich noch, wie es links und rechts vom Bahnhof weitergeht - Strecke? Fiddleyards?


    Viele Grüsse! Joachim

    Hallo Thomas 'Staudenfan',


    danke für den schönen Bericht!


    Gab es denn schon was zu sehen oder zu hören, ob und wie die Firma LENZ den Heb-/ Wendemechanismus beim Klv realisieren wird?


    Gruss an Alle! Joachim

    Hallo!


    Bin schon gespannt, wie LENZ den Heb-Wende-Mechanismus bewerkstelligt. Auf dieses Highlight soll's ja ankommen bei diesem Fahrzeug, das ja sonst nur fahren und kaum ziehen kann.


    Gruss an Alle! Joachim

    Hallo!


    Gibt es eigentlich zwischen der 50er mit Kastentender und der 50er mit Kabinentender noch andere bauliche Unterschiede - ausser eben dem Tender und der Loknummer?
    Kann auf der Lenz-Webseite nichts erkennen.


    Gruss an Alle! Joachim

    Hallo,
    ich mache dann mal einfach weiter.
    Was gabs denn in Leipzig an Informationen zu den Erscheinungsterminen der Lenz-Neuheiten?


    (Beim Jubiläum in Hagen hiess es am Lenz-Stand: LH 101 ev. noch Ende diesen Jahres, T3 und die Funkstrecke 2018.)


    Gruss an Alle! Joachim

    Hallo!


    Zum Thema "Umbau der bayer. Personenwagen" gibt es eine gute Nachricht und eine weitere Frage.


    Die gute Nachricht:
    Firma KS-Modellbau (K.H. Stümpfl) liefert die brünierten Scheibenradsätze von Lenz auch mit abgedrehten Achszapfen, passend zu den bayer. Wagen (5 Euro Aufpreis pro Achse).


    Meine Frage:
    Im SNM und hier im Forum gab es bisher nur Umbaufotos von bayer. Sitzwagen, aber nicht vom Packwagen. Wo muss denn beim Packwagen der Batteriekasten sitzen? In der Wagenmitte?
    M.E. sind die Einstiegstritte zum Ladetor und auch der Bremslösezug im Weg.
    Gibt es Vorbildfotos vom Pw in Ep. 3 oder weiss jemand von euch, wie es sein muss?


    Danke im Voraus!
    Joachim

    Hallo Bernd!


    Es sieht so aus, als sei es 1 einziges LKW-Foto (Fahrgestell, Strasse, Hintergrund), in welches dann wechselweise die 3-D-Bilder hineinmontiert wurden.


    Gruss an Alle! Joachim

    Hallo!


    Ich war Samstag auch auf der Messe, für einen Besuch bei der Fa. Lenz war meine Zeit aber zu knapp.
    Darum möchte ich nochmal auf die ursprüngliche Frage von "urmel" zurückkommen:


    Was gabs Neues bei Lenz?


    Wäre nett, wenn uns jemand davon berichten könnte!


    Gruss an Alle! Joachim

    Na ja, ganz ohne Kabel gehts bei Lenz ja nicht. Zwischen dem Handregler und dem Funkempfänger (am Gürtel oder in der Hosentasche) baumelt immer noch ein Kabel. Verwendet man den LH 100, ist das Kabel fest am Handstück angebracht und über 2 m lang. So günstig finde ich das nicht.
    Ganz ohne Kabel wäre mir lieber.


    Gruss an Alle! Joachim

    Hallo Harry!


    Wie wärs denn, wenn Strasse und Verladeplatz eins werden. Die gesamte Fläche wird gepflastert.
    Zäune entfallen, Bude und Masten rücken zur Seite.


    Das Ganze wirkt dann grosszügiger, Lkw haben mehr Platz!


    Viel Spass! Joachim

    Hallo!


    Ursprünglich sollte, wie LENZ damals ankündigte, noch im Dezember mit der Auslieferung der 50 begonnen werden. Die Lok hätte dann in den Läden zumindest begutachtet, zum Teil auch gekauft und letztlich auch gewählt werden können.


    Darauf bauend hat das EISENBAHNMAGAZIN wohl die 50 zur Wahl gestellt.


    Dass sich die Auslieferung nun so lange verzögerte, konnte niemand ahnen.


    Streng genommen sind die Leser "schuld"! - Sie hätten keine Lok wählen solllen, die sie noch nicht in der Endfassung gesehen haben.


    Aber verdient hat sie es vielleicht doch, die LENZ 50!


    Gruss an Alle! Joachim

    Hallo Heiner!


    Bei Lenz auf der Kölner Messe wurde mir gesagt, dass die Stromaufnahme nur durch die Tenderräder erfolgt:
    “Bei der kürzeren Köf 2 reichen 2 Achsen für eine einwandfreie Stromaufnahme, dann reichen 4 Achsen bei dem längeren Tender auch. Das durchsichtige Fahrgestell der Lok wird nicht gestört.“


    Gruss an Alle! Joachim