Posts by Krokodil415

    Hallo Manfred,


    das steigert die Vorfreude auf das nächste Wochenende in Lauingen. Ich hoffe viele Mitnuller dort zu treffen (und dass die DB es schafft, mich von Hamburg ganz bis nach Lauingen zu befördern :)).


    Grüße von Bernd

    Hallo Hape,

    auf der Homepage von KM1 steht welches Gleismaterial lieferbar ist. Die Weichen sind demnach noch nicht "auf Lager".


    Grüße von Bernd

    Moin,

    wo wir gerade bei dem Thema sind. Ich hätte mal eine Frage zum Thema "Gerade noch nicht entdeckt bei Lenz" will dazu aber kein eigenes Thema eröffnen ;) :


    Lenz hatte im Neuheiten Anzeiger zur Messe in Giessen im März 2023 in der Brass- Line als zweites Modell die Vossloh G 1700 in 14 Varianten und mit Vorbestellnummern angekündigt. Vermutlich bin ich auch nur zu doof aber ich finde diese Modelle bis heute nirgendwo auf der Lenz homepage. Auf der MEG Seite findet man alle Varianten dagegen seit der Ankündigung zur Vorbestellung aufgelistet.


    Hat da jemand Informationen ob es mit dem Modell wirklich weitergeht?


    Viele Grüße aus dem Norden von

    Bernd

    Hallo Norbert,

    meine Infos sind von der Lenz Homepage. Man hatte dort ja im letzten Juni umfangreiche Änderungen an der Neuauflage angekündigt, so auch die Änderung der ursprünglich geplanten 141 082-8 zu der nun abfahrbereiten Variante 141 041-4. Die MEG homepage hat den Wechsel anscheinend bis heute noch nicht berücksichtigt.

    Viele Grüße zum Aďvent von

    Bernd

    Moin,

    vielleicht darf ich die Frage noch etwas erweitern. Für mich als fast Neueinsteiger in der Spur 0 wäre auch interessant welche Erzwagen es von MBVV überhaupt insgesamt gegeben hat. Gibt es da einen brauchbaren link oder eine Liste mit den Wagennummern und Artikelnummern? Vielen Dank vorab an die Kundigen hier im Forum...

    Liebe Grüße von

    Bernd

    Danke für die gut nachvollziehbaren Erläuterungen von Herrn Wohlfart und Herrn Lenz. Die Preiserhöhung hat mich auch nicht gefreut und der Zeitpunkt war sicher auch suboptimal so direkt vor Auslieferung einer Hauptneuheit des Lenz Programms. Unerwartet kommt so eine Preiserhöhung aber für mich als Käufer dennoch nicht bei den Entwicklungen der letzten Zeit. Dass man explodierende Frachtraten etc. irgendwann weitergeben muss ist absolut verständlich. Ich nenne seit gestern eine blaue 141 aus der Epoche 4 mein eigen. Eine tolle Lok, wunderbare Optik und Technik eingebaut die begeistert. Ich freu mich sehr über dieses schöne Modell. Für mich ist das Preis-Leistungsverhältnis wichtig und das stimmt meiner Meinung nach auch noch nach der wohl unvermeidlichen Preiserhöhung.

    Sonntagsgrüsse von

    Bernd