Posts by multispeed

    Hallo Dirk,

    Danke für die Info, bin mir jetzt aber gar nicht so sicher ob Ich das umsetzten will als 1. Werk.

    vllt gibt's doch nur erst mal "nur im Kreis". mit Modulen...Fiddleyard....Nun wie gesagt erst mal Raum vorbereiten. Frühestens Sonntag mal sehen..


    Edit: habe gerade diesen fred gelesen, sehr Intressant.

    Werde mal die Ansätze von Vauhundert und Holzeisenbahner Versuchen..

    Spur 0 Planung braucht Hilfe

    Hallo,

    also es wird jetzt Defenetiv die 4,5x2,45 Version, Räumen gerade das Zimmer leer, hoffe bis zum We ist der Anstrich und neuer Boden drin ;),

    dann gehts ans "Planen" der Gleise.

    Hallo,

    echt schaffen die keine 3..stimmt mal meinen VT98 auf die schiefe Ebene senden...

    zu Planung habe Ich jetzt 3d ModellbahnStudio V6 gesehen da kann man den ablauf Simulieren denke das wäre was bevor es in 1:45 geht.

    Hallo,

    da Ich ja nun schon längere Zeit Mitleser bin, ist es nun soweit. Der Spur 0 "Raum" wird konkreter.

    Was will Ich?

    -Planungssoftware muss Ich erst noch vergleichen

    -Regelspur

    -Epoche bin Ich schmerzfrei aber wenn dann III-IV

    - Fahrzeuge kl. Diesel und Dampfloks(Br64,Br94) für den Anfang ;)vorhanden Vt98 wenn das Startpack mal kommt noch ne Köf, später vllt mal ein "Museumszug" oder Umgeleiteter Zug sprich was "Grosses" (Br50) ;)


    Das Zimmer teile Ich mit mit meiner besseren -hälfte 75% für mich 25% für Sie, sprich eine Wand ;)

    Ergibt entweder eine Fläche von 4,5x2,45 oder 3,44x3,45 also schmales Rechteck, oder Quadratisch.

    so grob mal angedacht Kreisverkehr, mit kl Bahnsteig an einem Schenkel gegenüber Güter, Wie bei Konstantin(Lejonthal)

    ein Abgang in den Flur als Fiddleyard mit 2x0,4 m wäre möglich.

    Ich bin auch am Überlegen ob es machbar wäre in 2 Ebenen zu Bauen, und über eine Rampe 300-400mm Höhendifferenz zu Überbrücken mit mehr als den üblichen 3% Steigung die 0er sollten doch mehr schaffen als Spur N ;)

    Hallo,

    Frohes Neues erstmal;)

    steige auch gerade in die Resin Druckerei ein, mit welchen Programm erstellt ihr die Figuren (Pose)?

    Ich verwende makehuman und Blender für die Posen, aber bei mir stehen die Finger immer gespreizt ab bzw sehen komisch aus wenn ich es in Blender über Pose ändere(geht nur Handgelenk,Daumen und Zeigefinger..

    Hoffe habt einen Tip für mich.:/


    Gruß

    Werner

    Hi,

    das ging ja Fix, dauert bei Mir länger Arbeite mit Freecad.. Drucken sollte gehen habe einen Resin Drucker.

    Ich habe eine Weite von 3mm mit Innenmaß 1,55-1,6mm...bei klein anzeigen lese Ich immer Länge 56cm und breite 15cm...aber Denke es sind eher 7,5-9cm in echt sonst sieht das komisch aus wie in meinem CAD

    wenn Ich noch morgen Resin bekomme werde Ich erste Sachen Drucken...

    Hallo,

    das wäre toll wenn Du die Maße Messen Könntest.


    Ich kann es dann anpassen im Freecad

    Das ist in der Tat eine tolle Idee. Ich denke, es muss beides sein. Also die Bremsschuhe selbst und der Ständer. Hast du die Abmessungen eines solchen Bremsschuh ? Es geht um die Länge und Höhe.

    Hallo,

    würde mich auch Interessieren, bin auch am erstellen des Modells aber fehlen irgendwie die Porpotionen.

    Finde keine Zeichnung im www...;(;(;(;(