Posts by Patrik

    Hallo Norbert,
    vielen Dank für die beiden Pläne. Mit welchem Gleismaterial und Programm planst du denn und hast du eventuell die Pläne als Datei ? Das nachzeichnen mit Wintrack ist immer ein bischen müssig.
    Hast du vielleicht auch einen Plan mit Ringstrecke in der Schublade ? Ich habe ja gerade erst angefangen mit spur 0 und baue derzeit noch auf dem Fussboden in meinem späteren Raum. Und eine Ringstredcke um Züge auch mal längere Zeit kreisen zu lassen fänd ich besser als nur Punkt zu Punkt Betrieb.


    Grüße
    Patrik

    Hallo Utz,
    vielen Dank für die beiden Beiträge. Mir als Einsteiger geben sie massig Anregungen. Sehe ich richtig, das sind Lenz Weichen und fast nur Flexgleise ? Im ersten Teil deines Berichtes ist eine Bogenweiche verbaut auf dem finalen Plan, Selbstbau ? oder wo bekommt man die ? Die tiefe der Schenkel liegt so bei 50-60 cm ? Oder sind sie tiefer ? Wie dick sind denn die Gleisbettungen und wo beziehst du sie ? Online oder Fachhändler ? Ist das Resorb ? Sieht fast so aus, falls du das Material kennst, habe ich bei Spur N immer verwendet. Gibts bei IMT Lenzen.


    Und was zum H..... ist denn die Cookie Cuter Methode?


    Die Idee mit der Kassette werd ich auch mal ausprobieren. Also nochmal vielen Dank. :thumbup:


    Grüße
    Patrik

    Hallo Jürgen,
    aber ganz genau, ich bin ja erst eingestiegen und mir macht es auf alle Fälle immo mehr Spass mit meinem Köf Startset und ein paar zusätzlichen Weichen und Schienen zu rangieren als alles ins Regal zu stellen. Mein Vorschlag oben besteht ja auch aus sehr vielen Startsetbestandteilen, und das leidige Kistenstapeln von N hat nun auch ein Ende. :whistling:


    Hallo Michael,
    vielen Dank für die Gleispläne, die sind natürlich phantastisch da mein Raum exakt 4,23x3,39 groß ist. :thumbup:


    Grüße
    Patrik

    Hallo Torsten,
    ich weiß nicht so genau wie ihr euch das immer so vorstellt, aber ich habe nicht mal gerade 5.000 Euro rumliegen um ne raumfüllende Anlage auf einmal zu kaufen.
    Also Teppichbahning vor und zurück bis ich das Material zusammen habe.


    Grüße
    Patrik

    Hallo Ulli,
    erst würde ich mal gerne wissen: gibt es einen Grund dafür dass du nur 2x2 nutzt ?
    Dann wollte ich mal auf einen Entwurf den Ekkard gemacht hat hinweisen, das ganze liegt eher quer im Raum vielleicht hilft dir das auch ein wenig.
    http://www.em3p.de/em/anlagen/patrik-01.jpg
    und hier die Anlagenzunge in den Raum, kann man bei Nichtbetrieb auch wegräumen wenn es sein muss.
    https://picasaweb.google.com/l…liipFm0?feat=embedwebsite


    Grüße
    Patrik

    Hallo Frank,
    alles gut, alles nur Spass, ich hab den Beitrag zu "warum immer Bahnhof" von utz im alten Forum gelesen und find ihn ziemlich gut. Und dank Eckard habe ich jetzt einen echt guten Plan um anzufangen. Und bei den Kosten die da auf mich zukommen hab ich sowieso ein bischen zeit das in Ruhe umzusetzen.


    Grüße
    Patrik

    Guten Abend Utz,
    vielleicht guckste dir erst mal auf den Seiten von Lenz den Bahnhof Nullingen an ? http://www.digital-plus.de/pic_nullingen/gleisplan_final.jpg
    Dann klärt sich dass Stummelgleisproblemchen von ganz alleine :thumbup: , und auch meine Eingangsfrage nach den längeren Gleisen macht dann gleich Sinn. Es soll ja wie Eingangs geschrieben ein "Nachbau" des besagten Nullingen sein und ich bitte um Ideen die Gleise zu verlängern .. also sei mir bitte nicht böse aber ich kann dem Sinn deiner Stummelgleis-Ausführungen nicht so ganz folgen. ;(




    Guten Abend Eckard,
    danke, das war zwar langsamer geantwortet als Utz aber dafür kann ich das direkt nachbauen :) und es spart eine Kreuzungsweiche ! Und es passt an sich genausogut wenn nicht besser als Nullingen.


    Grüße
    Patrik

    Hallo Alle,
    bin in der Bucht am spähen was man am besten für unser Hobby verwenden kann und die Schuco Fahrzeuge werden recht günstig verkauft. Nun wollte ich aber vorher mal fragen ob sie es auch wert sind oder ob es bessere Modelle gibt. Leider habe ich keinen Fachhändler hier bei mir bei dem ich die mal live anschauen könnte.
    Hier mal ein zwei Beispiele:


    http://www.ebay.de/itm/1808518…_trksid=p3984.m1423.l2649


    http://www.ebay.de/itm/3705996…_trksid=p3984.m1423.l2649


    Grüße
    Patrik

    Danke erst mal für die Antworten, das Stummelgleis soll natürlich ein durchgehendes Gleis werden, da muss ich ein passendes Stück selbst zurechtschneiden und einpassen. War vielleicht etwas unglücklich dass ich das so im Plan gelassen habe.


    ABer ihr habt wohl recht da hilft nur auf die Bogenweichen warten. Schade dass mein raum nicht ein Meter länger ist dann wärs kein Problem.


    Grüße
    Patrik

    Hallo Detlef,
    welche CV´s hast du denn geändert ? Und warum und mit welchen Werten hast du sie denn beschrieben ?
    Ich frag einfach nochmal nach - die Köf ist digital !! bereits gelaufen ? dann hast du einen CV Wert verändert und seit dem läuft sie nicht mehr ? Oder ist sie digital nie wirklich richtig gelaufen und der Dekoder ist von Anfang an warm geworden ? Kann ja an mir liegen aber ich komme durch die ganzen Texte hier nicht so ganz durch.


    Und hast du mal geprüft ob die Werkseinstellungen auch angenommen werden ? Sprich reagiert der Decoder auf deine Programmierversuche und speichert er sie ab ?


    Grüße
    Patrik


    PS zu deinen Fragen, wenn Dekoder kaputt dann meist alles kaputt. Ist es aber nur eine kalte Lötstelle oder kabelbruch oder sonst ein Wackler dann kann schon mal z.B. nur auf einer Seite das LIcht brennen und auf der anderen Seite aber nicht.

    Hallo Alle,
    war heute in Karlsruhe und kann meine Vorredner nur bestätigen. Spur 0 - Fehlanzeige. Eine Ausstellungsanlage, drei Händler für Spur 0.


    Grüße aus dem sonnigen Saarland
    Patrik


    Hape das nächste mal kann man ja vielleicht zusammen fahren ..

    Bin ja schon dabei :) Erste Handlung "Startset" gekauft abgeschlossen. Nur weiß ich von Spur N dass ich ab und an einem Schnäppchen auf den Leim gegangen bin und nicht genau überlegt habe ob es passt oder nicht. Bei 725,00 Euro für eine Lok ist das aber nun ein grober Fehler und jedesmal 150 Euro verlieren weil die Lok wieder bei Ebay raus muss, das würde ich mir gerne ersparen.


    Grüße
    Patrik


    PS .. bei meinem Händler gibts jetzt eh nur noch die geschweißte Variante, trotzdem wüsste ich gerne wann und wie welche gebaut worden sind und warum 8o