Posts by coco-53

    Hallo Andreas,


    bei den Behältertragwagen sind im Bereich der Pufferbohlen Querstangen gelagert, die wahrscheinlich zur Sicherung der Behälter dienen.

    Wurden die bei Brawa mitgeliefert oder von wem sind diese interessanten Details ?


    Deine Alterungen gefallen mir sehr gut ! Super gemacht, besonders die Dächer. Die vielen Details an den Wagen werden erst jetzt richtig sichtbar.


    Freundliche Grüße

    Rainer

    Hallo Wolfgang,


    ich benötige noch 3 Stk. TAV 550 ( für BR 03, BR 44, BR 50 ) jeweils mit dem zugehörigen Tragegriff, den Herr Petau separat angeboten hat. Die von Herrn Petau angebotene Länge von 550 mm ist aus meiner Sicht optimal, weil sie für alle großen Schlepptenderloks ausreichend ist, z.B. für eine BR 01, eine BR 03, eine BR 50 oder eine BR 44. Sogar die lange BR 41 ( LüP 532 mm ) lässt sich problemlos darauf abstellen. Ich benötige die 'Aufstellhilfen' um die gekuppelten Tenderlokomotiven im Ganzen aus den 600 mm Transportkästen von Ernst Jorissen entnehmen bzw. abstellen zu können. Das nervige Kuppeln zwischen Tender und Lokomotive hat damit nur einmal bei Betriebsnahme zu erfolgen.


    Unnötig lange Aufgleishilfen von mehr als 550 mm kosten nur wertvollen Platz.


    Viele Grüße

    Rainer

    Hallo Tom,

    deine Initiative kann ich nur unterstützen. Ich habe schon mehrmals mit Herrn Petau gesprochen und den Bedarf an Transport- und Aufgleishilfen für Schlepptenderloks, besonders in der Länge von 55 cm, angemeldet. Ich brauche auch noch mehrere TAV 550 ( für z.B. BR 50, BR 44, BR 01 usw.), einige Vereinskollegen haben gleichfalls ihr Interesse angemeldet.

    Ich hoffe, das sich bald ein Hersteller findet !

    Gruß,

    Rainer