Posts by 0815

    Moin


    Ich habe beide Staffeln der "Great Model Railway Challenge" auf Channel 5 gesehen und muss leider sagen, dass mich das Konzept "welches Team baut in 3 Tagen die beste Modellbahn" nicht überzeugt hat. Zudem das ganze in teilweise modellbahnfremde Themen mit zu vielen Gimmicks gepresst wurde.


    Vielleicht ist das Konzept eines Wettstreits aber nötig, um Zuschauer zum Einschalten zu bewegen.


    Allenfalls könnte der SWR ja eine "Modelleisenbahn-Romantik" auflegen? ;)


    Gruß

    Markus

    Hallo Achim


    Ein schönes Video mit einer Fülle von Informationen. Deine Anlage ist wirklich klasse.


    Der mtb MP6 ist sicherlich die bessere Wahl wegen der abziehbaren Verbindung und dem zweiten Umschalter, mit dem man z.B. eine echte Rückmeldung realisieren kann. Mir gefallen die Antriebe von mtb wegen der ausgezeichneten Möglichkeit der Ausrichtung.


    Auch wenn es sich erledigt hat: Am Digikeijs 4018 lassen sich verschiedene Presets einstellen. Presets 6 gibt einen Dauerstrom aus, mit dem der MP1 zuverlässig seine jeweilige Endposition erreicht. Durch seine Endabschaltung wird auch nichts beschädigt. Selbst wenn diese ausfällt überdreht der Antrieb einfach zur anderen Stellung.


    Ein Video über den Lift würde ich auch gerne sehen. Vielleicht findest du ja die Zeit und Muße dafür.


    Gruß

    Markus

    Die restaurierten Aufnahmen sind ganz großes Kino. Eine der Antworten in den Kommentaren offenbart den betriebenen Aufwand:


    "Die hochauflösenden Scans der Einzelbilder sind gereinigt, "entwackelt", zum Teil gerade gerichtet und durch Erhöhung der Bildfrequenz in der Bewegung verstetigt worden."


    Gruß

    Markus

    Hallo Minidriver

    Über das Forum bin ich auf „Digitalzentrale“ gestossen.

    Nach einem Telefonat mit dem Inhaber, Prüfung der finanziellen Mittel und ein paar Nächten des Grübelns. Bestellung ausgelöst, Steuerung, Antrieb und Soundmodul geordert.

    Kannst du bitte mal die Artikelnummern deiner Bestellung bei Digitalzentrale auflisten?


    Gruß

    Markus

    Die britische Facebook-Gruppe "Micro Layouts" definiert die maximal zugelassenen Anlagengrößen wie folgt:


    * A Micro Layout is classed as up to 4ft x 2ft if modelling from Z to 00/HO Gauge

    * A Micro Layout is classed as 6ft x 2ft modelling anything over 00/HO Gauge.

    * The specifications do NOT include a fiddle yard, only the scenic area.


    Ein Foot entsprechen 30,48 cm. Die max. Größe für eine Spur 0 Anlage wäre also gut 180 x 60 cm. "Micro" ist aber natürlich kleiner als "Small", also einer Kleinstanlage.


    Gruß

    Markus

    Hallo Jay


    Schönes Konzept. Gefällt mir ausgesprochen gut. Ich bin ja ein Fan von solchen "Micro Layouts" und verfolge deswegen auch eine gleichnamige Gruppe auf Facebook.


    Ich bin gespannt wie die Umsetzung auf dem vorgegebenen Platz aussehen wird.


    Gruß

    Markus

    Hallo Torsten

    Ich glaube mal gehört zu haben, daß zwischen Peco und der Fa.Weinert eine Vereinbarung besteht, daß niemand in Deutschland das Gleismaterial von Peco günstiger als Weinert verkaufen darf.

    Das trifft zumindest für die Spur N nicht zu, da DM-Toys, die Teil des "Modellbahnunion-Imperiums" sind, das Gleismaterial von Peco seit ein paar Jahren deutlich günstiger vertreibt.


    Gruß Markus

    Und noch eine gute Nachricht: Nachdem ich gestern zwei Exemplare in meinem Briefkasten vorfand, wurde das von einer extrem netten Dame bei Primaneo nun per telefonischen Rückanruf aufgeklärt. Eine andere Bestellung von jemandem mit gleichen Nachnamen wurde irrtümlicherweise meinem Konto zugeordnet. Das zweite Buch sende ich nun wieder zurück und die Versandkosten werden mir erstattet. Danke an den prima Kundendienst.


    Ich geh dann mal wieder lesen :)


    Gruß

    Markus

    Mein Buch ist heute angekommen. Ist grandios geworden. Lesespass und Augenschmaus für viele, viele Tage. Vielen Dank an alle Beteiligten für die großartige Arbeit.


    Gruß Markus


    P.S.: Wahrscheinlich weil ich so geduldig gewartet habe, bin ich heute mit einer Doppellieferung belohnt worden. Natürlich auch mit zwei Rechnungen. Und zwei Bestellnummern. Vom Online-Shop habe ich aber definitiv nur eine Bestellbestätigung bekommen. Eine zuständige Dame von Primaneo will mich morgen zurückrufen. Ich hoffe das lässt sich aufklären.