Posts by Stefan B

    Hallo zusammen,


    ich möchte meine Weichen mit Servos stellen und auch eine Weichenlaterne mitdrehen lassen.
    Ich plane die Servos von ESU zu nehmen und zur Laternen Drehung die Drehmechanik von Hofine.
    Wie kann ich die Drehmechanik von Hofine an den Servo anbringen damit sich die Laterne dreht?


    Hat jmd. dazu eine Idee? ?(


    Vielen Dank im Voraus.


    Gruß
    Stefan

    Hallo zusammen,
    Ich habe auf der Kölner Messe ein tolles Buch für Güterwagen Freunde der Epochen 3-4 gekauft.
    Es sind viele Privatgüterwagen und Bahndienstwagen abgebildet.


    Ein Muss für Güterwagen Fans.


    Es heißt: Philipp Schreibers Foto-Notizen VGB Verlag €. 29,95


    Es lohnt sich, die Fotos sind durchweg toll.Halt Stimmung aus den 50-60ziger Jahren.



    Gruß
    Stefan

    Hallo zusammen,




    auch ich musste mir den Ommi 51 nachdem ich ihn in Tetz gesehen habe, kaufen. Die beiden sind diese Woche angekommen.


    Also erstmal ans Auspacken, geht nicht besonders leicht bei dieser
    Blister-Verpackung (warum hat Lenz diese wohl nicht mehr??). DIe
    Blister-Verpackung ist nicht besonders stabil.


    Man muss aufpassen!!




    Vorsichtig den ersten Wagen herausgeholt: Wagen ist sehr filigran und
    stimmig nachgebildet, aber der Längstrager ist krumm (wie eine La
    Ola-Welle).


    Also zweiter Wagen ausgepackt; er kippelt ein wenig aber nicht so schlimm.




    Der erste Wagen wird wieder an den Händler zurückgeschickt.






    Gruß


    Stefan

    Hallo Matthias,


    herzlich Willkommen hier im Forum.
    Ich wohne auch bei Dir in der Nähe (ERK.), vllt. sehen wir uns mal.


    Viel Spass beim Planen.


    Gruß
    Stefan

    Hallo zusammen, hier Zitat aus den MBW-News:

    Damit sind ja dann alle Fragen beseitigt
    Gruß Stefan

    Hallo zusammen,
    nachdem der Umzug nach Erkelenz über-
    standen ist, finde ich langsam Zeit für die
    Moba.
    Zum Gedankenaustausch, Treffen etc. suche ich
    Spur 0 Gleichgesinnte in Raume Erk.


    Grüsse
    Stefan

    Hallo zusammen , da viele eine T3 begrüssen, könnte es ein Verkaufsschlager werden.


    Aber ich habe eine andere Meinung dazu.


    Was soll ich mit einer T3 anfangen?
    Da meine zukünftige Anlage in der Epoche III spielen wird und am Vorbildbetrieb sich orientieren soll, frage ich mich, wo bei der Deutschen Bundesbahn
    eine T3 Planverkehr gemacht hat?? Ich habe viele Bücher über den Betrieb in den 50/60 ziger Jahren, aber kein Foto zeigt eine T 3 mit Personenwagen oder Güterwagen, ausser im Aw oder ähnlichem.
    Bei Privatbahnen war sie noch unterwegs, aber wohl nicht bei der DB.


    Es gab andere kleine Dampfloks bei der DB in der Epoche III, die könnten ja vllt. realisiert werden.


    Aber alles subjektiv!



    Grüße Stefan

    Hallo zusammen, laut Lenz-Homepage sind die Unterschiede:
    Die Otmm 64 wurden nahezu zeitgleich beschafft; sie unterscheiden äußerlich nur durch die unterschiedliche Form der Seilhakenkonsole am Kopfstück. Außerdem besteht die Beschichtung des Laderaums beim Otmm 61 aus Bitumen, beim Otmm 64 aus Zinkstaubfarbe.






    Gruss Stefan

    Hallo zusammen, der Otmm 61 von Lenz ist lieferbar.
    Ich habe gerade die Benachrichtigung von meinem Händler bekommen.


    Grüße
    Stefan

    Hallo zusammen, eine Frage an die Experten!
    Gab es eine Bauvorschrift für die Aufstellung der
    Bahnhofslampen (Abstand der Lampen, Aufstellort, etc.)?
    In der Epoche 3!!


    Gruss


    Stefan