Posts by KOMO

    Hallo Peter,

    ja, du hast recht,gefahren wird dann mit SPROG II;

    aber ich wollte nicht soweit ausholen und dachte vielleicht hat jemand Erfahrung mit Decoder pro/SPROG II und einem guten Handregler.


    bahnboss

    Zu H0 Zeiten habe ich eigentlich ausschließlich ZIMO Decoder gefahren, wegen der Fahreigenschaften

    .

    Aber einfach und selbsterklärend finde ich ZIMO nicht.


    Ich will es aber einfach.

    Es soll mich unterstüzen und nicht ablenken.


    Liebe Grüße

    Hans

    Hallo zusammen,

    für meinen neuen Start suche ich einen guten Handregler, den ich mit einer Hand gut bedienen kann. Früher (zu H0 Zeiten) hatte ich Digitraxx infrarot zusammnen mit der Intellibox, war damit auch zufrieden, aber das wahre war es nicht.

    Ich möchte den Handregler gerne mit Decoder Pro kombinieren.

    Welche subjektiven Erfahrungen habt Ihr so?

    Bin im Digitalen nicht so bewandert und will es eigentlich nur zum "spielen" nutzen ohne mich groß in die Digitaltechnik einzuarbeiten.

    Denn Modellbahn ist mein Hobby. Die Digitaltechnik soll mich nur unterstützen. ;)

    Vielen Dank.

    Liebe Grüße


    Hans

    Hallo zusammen,


    ich finde, das Buch ist schon sehr gut gemacht und es ist Modellbaukunst auf höchsten Niveau, alles in SpurII.

    Und im SpurII Forum kann man auch einiges davon erkennen.

    Halt kein Groschenroman, aber in einem guten Buchladen vor Ort (ja, in manchen Städten gibts das noch) kann man sich bestimmt das Buch zur Ansicht bestellen.

    Gruß

    Hans

    Also, die Bilder von dem guten Mann aus Palermo verstehe ich auch ohne Übersetzer, nicht schlecht gemacht.

    Hat viel von uns gelernt. ;)

    Liebe Grüße


    Hans

    Hallo Jörg,

    das ist einfach eine sehr, sehr schöne Lok in Blau.

    Und sie ist Bestandteil meiner Kindheit und Jugend.

    Von daher freue ich mich schon sehr darauf, was Du daraus machst.

    Und wenn dann noch irgendwann eine Bügelfalten E10 kommt, sind wir vom Jahrgang 1960 doch wohl alle happy. Oder?

    Bin sehr gespannt und Daumen hoch.

    Liebe Grüße


    Hans

    Ähm,

    die beiden schwarzen Rohre unten rechts und links an der Lok, sind das die Anschlüsse für die Lenzpumpen?


    Gruß

    Hans

    Hallo Freunde,

    eben gestestet, B-meisensäure, also 85% Ameisensäure klebt und löst den

    Kunststoff bei dem Hübnerwagen so an, wie wir es von Polystyrol und Flüssigkleber kennen.

    Toll.

    Vielen Dank dür die Infos.

    Wenn alles fertig geklebt ist, setze ich ein paar Bilder ein (wenn es gewünscht wird).

    Liebe Grüße


    Hans

    Hallo Ulli,

    es gab alles von Petterson und Findus als Ausschneidebogen. Auch das Haus und den Hühnerstall.

    Soviel ich mich erinnere, ein klein wenig kleiner als Spur0.

    Ich meine, es wäre noch im Handel.

    Hatte ich für meine Neffen gebaut.

    Gekauft hatte ich ihn glaube ich bei Globetrotter in Hamburg.

    Ist aber leider alles mit meinem Eisenbahnhaus verbrannt.

    Alles Gute


    Hans

    hallo Jörg,

    ja danke, ich habe halt die Erfahrung gemacht, dass irgendwann der 2 Komponentenkleber sich beginnt zu lösen (trotz aufrauen und fett befreien). Allerdings war das bei Weißmetall (Weinert Loks))

    Mal sehen. Jedenfalls danke für Deine Mühe.

    Gruß


    Hans

    Hallo in die Runde,


    ich habe freudig eine Bausatz für den Rmms 663 von Hübner erstanden.

    Aber, womit Klebe ich den Kunststoff?

    Tangit? Klebt nicht

    Atzeton? Klebt nicht

    Weinert Verdünner? Klebt nicht.

    Revell flüssig? Klebt nicht.

    Sekundenkleber? möchte ich eigentlich als letztes Mittel wählen.

    Hat jemand Erfahrung mit dem Bausatz und möchte diese mit uns teilen?

    In der Suchmaschine habe ich nichts gefunden (oder die falsche Frage gestellt)

    Vielen Dank.


    Alles Gute


    Hans

    Hallo Gerhard,

    vielen Dank, das ist eine gute Idee und eine sehr, sehr schöne Lok. Sind die Schilder zum aufreiben?

    Aber ich werde erstmal meine Umbauen. Da fehlt auch das Riffelblech auf dem Umlauf so daß ich sie eh auseinandernehmen muss.

    Darüber hinaus.
    Bitte, die andere nehme ich auch. Du kannst mir gerne mal die Konditionen mitteilen. ;)

    Danke.

    Liebe Grüße


    Hans

    Hallo Alex,

    ja, ich finde auch dass sie für das Alter eigentlich sehr gut läuft.

    Ich werde wahrscheinlich aber einen ZIMO Sounddecoder einbauen. Es gibt davon auch ein Video in Youtube.

    Darüber hinaus will ich wohl noch den den Getriebemotor einbauen, den ich dafür schon besorgt habe.

    Aber ehrlich gesagt, würde ich sie am liebsten zu einer preussischen T4.2 zurückbauen.

    Mal schauen wer da Schilder für hat.

    Liebe Grüße


    Hans