Posts by BKGX

    Hallo und Herzlich Willkommen . Ich freue mich über jeden Nuller nordlich der Elbe. Auch bei uns im Clubheim bist Du jederzeit herzlich Willkommen .


    Schöne Grüße ganz aus dem Norden. Thomas Besgen 1.Vorsitzender MEC Tarp

    Hallo 50 Fans


    Hat Jemand schon mal versucht die Kabine des Tenders zu Öffnen?


    Ich würde gerne einen Zugführer einsteigen lassen (sonst macht die Kabine ja keinen Sinn) Das Dach ist seitlich lose hängt aber in der Mitte fest. Ungerne würde ich da mit Gewalt beigehen.


    Grüße aus Flensburg Thomas

    Hallo Meinhard
    Leider war ich verhindert:Mein Vater liegt mit gebrochen Lendenwirbel im Krankenhaus. Die Weichen hatte ich schon raus gelegt, aber ich habe es Samstag leider nicht geschafft. Ich werde versuchen die Weichen bis kommenden Samstag in den Bunker zu bringen.


    Gruß Thomas

    Hallo Da fiel mir doch spontan meine Lebenspartnerin ein. Mein Mädel ist Optikerin. Aus Ihren Erzählung weiß ich so ein bisschen von Ihren Beruf.


    Der Optiker (wenn er denn noch selber schleift) tastet die Brillen heute per Computertechnik ab. Dazu wird der Innenrand der Brille abgetastet. Das müßte bei dem Führerstand


    vielleicht gehen,da der Automat den Brillensteg als Mitte annimmt und dann Rechts uns Links davon die Gläser ein misst (Augenabstand ). Für die anderen Scheiben müßte man


    Schablone anfertigen die der Automat dann abtastet. Dazu gab es vom Brillen Hersteller Plastikscheiben die als Verdrehsicherung mit Löchern versehen sind. Diese gibt es auch als


    Rohling zum Selberfeilen. Die Brillengläser wurden früher mit der Bröckelzange grob auf Form gebracht. Das Einzigte was wir hier und jetzt nicht Klären konnte, die Brillengläser


    werden auf Gummiprofen aufgespannt die jedoch für die immer gewölbten Brillengläser bestimmt sind.Die Frage ist ob die dünnen planen Scheiben das abkönnen.


    Ich würde zum Optiker meines Vertrauens gehen (sollte in unserem Alter eigentlich fast jeder haben) und mal Freundlich fragen.


    Gruß von Thomas vom MEC Tarp

    Hallo Ihr Lieben


    Zu denn Ganzen Vorschlägen habe ich auch noch ein paar Gedanken


    1. Siehe den Aufbauplan der Spur N Convention in Stuttgart. So schwierig kann das ja nicht sein zu mal sich in Stuttgart Modelleisenbahner aus ganz Europa treffen.


    2. Für die Digital Steuerung ( Ich weiß jeder hat sein Lieblings System) könnte man vielleicht Hr. Lenz oder ESU als Sponsor gewinnen. Um die Anlage wären der Messe mit einer
    einheitlichen Steuerung zu versehen. Nur so als Idee.


    Thomas vom MEC Tarp