Posts by JFF

    Moin ,

    Also ich würde mal Interesse am T-34, T-54, T-55 und T-72 anmelden 😁😜. Kann man schön einen "Abrüstungszug" darstellen, der zum verschrotten fährt. Wobei, ich glaube letztes Jahr habe ich einen ganzen Zug mit alter NVA Technik Richtung osten rollen sehen.🤔

    Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ballert nicht so viel, 🐶 🐱 🐭 werden es euch danken.

    Gruß Jens 👋

    Moin,

    um mal auf die Frage zurückzukommen, ich halte 12mm Platte, 10mm Seitenwände, für zu schwach, um darauf rumzuturnen. Einfach weil ich die Wandstärken für zu dünn halte um einen stabilen Kasten (Segment) zu verschrauben. Wohl gemerkt um darauf rumzuturnen (zu laufen 🙂). Die Frage bleibt noch, welche Füße drunter stehen. Ja deine eigenen 😉. Ich meine auf was die Segment stehen?

    Ich habe 22mm OSB genommen, Beitrag im Profil, da kann ich mit meinen 110kg drauf lang laufen.

    Gruß Jens

    Moin,


    ESU-Loksound 5L möchte ich auch nehmen.


    Warum der Lichtbaustein?


    Der Loksound 5 L wird ja mit einer Adapterplatine geliefert. Und ist immer mit Stiftleiste.

    Und Licht kann man direkt anschließen.


    Gruß Jens

    Moin,

    Du hast dir nicht zufällig einen snapnaker A350T zugelegt? ;)

    Mich würde da interessieren mit welcher Software du arbeitest, den g-code erstellst, die Parameter usw. Können wir auch gern an einer anderen Stelle bereden. Ich hab seit einem Jahr einen und bis jetzt nur den fräskopf benutzt. Alu und Messing geht, und fräsöl. ( Heißt das so?) Aber sehr langwierig, da geringe Zustellung. Hab gerade OSB drauf zu liegen, || nur mit Kopfhörer und Musik auszuhalten :S

    Bin gespannt

    Gruß Jens

    Quote

    Vielleicht sollte man sich mal ein paar Motoren auf Lager packen, noch in diesem Jahr.

    Moin,

    Ziel erreicht, Hamster 🐹 - käufe, künstliche Verknappung, Preise hoch, ( bis zu Fantasiepreisen).

    Funktioniert überall, Bauholz, Kaminholz, Sonnenblumenöl, Klopapier 🤭, Öl und Gas. Und Diesel nicht zu vergessen. (Off topic Ende)


    Ich glaube es wird auch in 2023 noch Faulhaber Motoren für den deutschen Endkunden geben. Wenn nicht direkt, Dann über irgendeinen Zwischenhändler, dem CE sowas von egal ist.

    Ich halte das mit dieser Meldung wie fast mit jeder heutzutage, OMM abwarten und Hopfenblütentee trinken.


    In diesem Sinne, allen ein schönes Bastelwochenende


    Gruß Jens

    Moin,

    eine Frage an die Digitalprofis.

    Ich habe die ESu ECos 2 im Einsatz.

    Möchte jetzt ab und an mal eine analoge Lok fahren lassen.

    Adresse 0 kann man nicht einstellen.

    Ist das überhaupt möglich mit der Station?


    Gruß Jens

    Moin Jörg,

    danke für den Tipp mit den Halter für die 3-leiter Version. Mach ich doch glatt weg. 👍

    Woher wusstest du das die noch drin sind 🤔.

    Mit der 18.3 von mth hab ich mich wohl bei Tante Google verdaddelt.🤦

    Welche andere Lok passt den noch vor den Rheingold DRG?

    Übrigens ist die 96 auch meine lieblingslok nach der 132😉. Sammle da seit 4 Jahren Unterlagen, Zeichnungen etc. Hab auch schon ein paar Teile gezeichnet, Rahmen Führerhaus...


    Norbert der Platz ist nicht das Problem. Habe einfach keine Gleise mehr zum spielen. Da ich meine Gleise ja selber baue werde ich auch keine fertigen mehr kaufen.


    Gruß Jens

    Moin,

    heute ist bei mir ein Sonderzug eingelaufen.

    Bei herlichstem Sonnenschein konnten es sich die Freunde des Rheingoldexpress nicht nehmen lasse ihn gleich in Beschlag zu nehmen.

    Da die MTH 18.3 DRG noch in irgendeinem von Euren BW´s schlummert, (das war ein wink mit dem "Zaunpfahl" ;) ) mussten sie die gerade überholte 50ziger einsetzen.



    Auch hat der Streckennetzinhaber es noch nicht geschafft ein ordentlich langes gleis zu bauen, (immer diese provisorien),

    so konnten nur 4 der 5 Wagen zum Einsatz kommen.


    Norbert toller Zug Danke.


    Gruß von der Ostsee

    Jens

    Moin Heiner,


    jo ich weiß, habe deinen Bericht über "PC-Steuerung für mehr Betrieb" verschlungen.

    Genau das ist auch mein Ziel, träum. Auf Ebene 0 die Ganzzüge automatisch fahren lassen. 10 bis 12 davon im Schattenbahnhof parken.

    Ich liebe Ganzzüge!!

    Und oben im Bahnhof kan ich dann Wagen hin und her schubsen, wenn ich mag.


    Gruß Jens

    Moin Ralph,


    ich geb dir da vollkommen recht, echt knapp.

    Von OK Schiene zu OK Schiene hab ich mit 20cm gerechnet. Bei mehr währen mir die Rampen zu steil geworden.

    Da das alles in der Dachschräge liegt, komme ich zur Not auch von hinten an den Schattenbahnhof

    Bild 1

    Aber danke das du nicht nach dem ersten Satz abgeschaltet hast :) :thumbup:

    Gruß Jens