Posts by sncf231e

    Meine Bahnstrecke (im Garten) kann für Zweileiter und Dreileiter genutzt werden. Ich habe eine Dreileiter-Lokomotive, die gut zu Zweileiter-Wagen passt. Alle Schienen sind isoliert, so dass es möglich ist, mit einem Zug mit einer Zweileiter-Lokomotive anzukommen und nach einem Lokomotiv Wechsel mit einer Dreileiter-Lokomotive wegzufahren (wie im Video zu sehen).


    https://youtu.be/teobtslD4Mw


    Gruss

    Fred

    Nachrichten von MTH (auf Englisch)



    Dear Loyal M.T.H. Customers,

    June 8, 2020 - First, on behalf of M.T.H. Electric Trains, I want to thank you for the support and encouragement you have shown my company over our 40-year journey. From humble beginnings and a lot of hard work, we were able to build one of the world's largest model train manufacturers - one unquestionably buoyed by your unwavering support.

    In particular, I am proud that M.T.H. has released more models than any train manufacturer in the history of our hobby. The variety, quality, and infusion of technology throughout our offerings allowed M.T.H. Electric Trains to help bring enjoyment to all who share our wonderful hobby.

    It is, therefore, with mixed emotions that I tell you I have decided to retire in 2021 and close the business. The last two M.T.H. catalogs, our 2020 Volume 2 O Gauge catalog, and our 2020 HO catalog and all non-delivered items from our 2020 Volume 1 O Gauge catalog, 2020 Ready-to-Run Train Set catalog, 2019-2020 S Gauge catalog, and 2019-2020 G Gauge catalog will feature the last products produced by M.T.H. Electric Trains.



    The new items featured in all these catalogs will be available beginning Summer 2020 through April 2021 and will carry our limited one-year warranty supported by our Authorized Service Center network and the M.T.H. Service Department. Upon our closing in May 2021, our ASC network will provide warranty coverage through April 2022. A list of M.T.H. Authorized Service Centers is available on the M.T.H. website and will be updated as M.T.H. Authorized Retailers join the program over the coming months.

    M.T.H. Electric Trains would not have enjoyed success without the support of the M.T.H. Authorized Retailer network. While traditional retail has changed significantly over the past decade, the independent hobby shop has been and continues to be the most important cog in our distribution chain. I truly appreciate the support and friendship these shops have shown M.T.H. I wish all of them good luck and prosperity in the years to come.

    Finally, I want to thank all of my employees for their hard work over the years. Most of them have been with me for decades and their loyalty and talents were paramount to our success.



    With thousands of tools and molds and a wealth of intellectual property, a new model railroading company may arise from my former company as I entertain various options and buyers. One scenario is a new company organized and owned by members of my current staff. Their decades of experience, work ethic, and creative talent will ensure success regardless of who owns the assets while providing a welcome bridge between the past 40 years and the future.



    The remainder of my time will be busy as we clear out inventory and other miscellaneous items accumulated over the past 40 years. As that process evolves, we’ll be offering consumer and retailer purchase opportunities



    Again, from the bottom of my heart, thank you for your loyal support for all these years.



    Mike Wolf, President

    M.T.H. Electric Trains


    Ende einer Ära:(

    Gruss

    Fred

    Beim Durchblättern eines alten EM (Eisenbahn Magazine) vom Mai 1993 bemerkte ich eine Ankündigung mit einem Bild (Neu in Schaufenster) von Pullman Wagons (Spur 0), die von einer Schweizer Firma namens Edelweiss hergestellt wurden. Vor einiger Zeit habe ich auch ein Bild eines Flyers dieser Produkte im Internet gefunden. Ich habe noch nie einen dieser Wagen gesehen. Weiß jemand, ob sie jemals gemacht wurden?




    Gruss
    Fred

    Möglicherweise interessieren Sie sich für eine Geschichte und ein globales Inventar von Spurweite und Maßstab.
    Ich habe ein Buch darüber geschrieben. Obwohl dieses Buch eine weltweite Übersicht ist, ist es natürlich subjektiv bedingt durch meinen geographischen Hintergrund.
    Es kann kostenlos von meiner Website gelesen und / oder heruntergeladen werden (es ist jedoch in englischer Sprache verfasst):


    http://sncf231e.nl/gauge-and-scale/


    Gruss


    Fred

    Hier einige Bilder von MTH-Lokomotiven, die die Entfernung zwischen Lok und Tender zeigen. Das erste Bild zeigt ihre erste europäische Dampflokomotive und die Entfernung ist sogar mit einer separat erhältlichen kürzeren Deichsel sehr groß.



    Die nächste zeigt eine ihrer neuesten Lokomotiven und die Entfernung ist "akzeptabel"



    Und hier ein Bild einer neueren amerikanischen MTH-Lokomotive:


    Und ein paar Videos von MTH-Lokomotiven, die in meinem Garten laufen (viele weitere auf meinem Youtube-Kanal):


    https://youtu.be/VJ18JeRS_68


    https://youtu.be/Sdbx9YDX06E
    Gruss
    Fred



    Hallo Stefan,

    Der letzte Wagen ist ein "Brake Van" aus einem Bausatz von Parkside Dundas. Diese Bausätze werden jetzt von Peco verkauft; Es gibt eine ganze Reihe von britischen Güterwagen in Spur 0 (Siehe den Katalog: #mce_temp_url#)




    Für den Pannier gibt es einen GWR "Brake Van", den ich gerade fertiggestellt habe.





    Grüss
    Fred


    NB: Ich habe ein E-Book über Modelle von "cabooses", "brake van" und Güterzugbegleitwagen geschrieben. Dieses E-Book kann auf meiner Website hier eingesehen werden: http://sncf231e.nl/caboose/

    Danke Dir :thumbup:


    Weiß Jemand wie schnell diese Lokś Terrier und Pannier im Original fuhren :?:


    Gruß Otto

    Der Terrier ist ein viel älteres Design (1880) als der Pannier (1930), also nehme ich an, dass der Pannier etwas schneller laufen sollte. Der Terrier namens Brighton, der auf einer Pariser Ausstellung einen Preis gewonnen hat, hat in Frankreich bei einer Demonstration mit einer Geschwindigkeit von fast 50 Meilen gelaufen. Dapol hat auch ein Modell des Brighton gemacht und es läuft in meinem Garten:
    https://youtu.be/rw6qKCQloXw


    Grüss
    Fred

    Dieses Modell wird in dem Buch "Metal Model Trains" von Ritter erwähnt. Es wurde 1968 von Hübner für Fulgurex hergestellt. Siehe auch Seite 178/179 von "Die Kunst der Modell-Eisenbahn (Die Sammlung Coluzzi/Fulgurex) von Orell Füssli Verlag". Ob die Drehgestelle Original sind weiß ich nicht. Ich habe einen Hübner für Fulgurex Postwagen und dieser hat die gleiche Art von Nummer auf der Unterseite gedruckt.


    Wenn Sie mehr Modelle von "CIWL" Wagen sehen möchten, können Sie in meinem 300-seitigen E-Book zu diesem Thema nachsehen. Es ist kostenlos herunterzuladen:http://sncf231e.nl/ciwl-carriages-by-fredsmall/
    Gruss
    Fred

    Hallo Fred


    Eine wunderschöne Lok für die ich mich auch interessiere.
    Kannst du mir sagen welche Version du gekauft hast, also ob mit Digitaldecoder/Sound?


    Gruss
    Simon


    Hallo Simon,


    Ich habe die Version mit dem GWR "shirtbutton" Emblem in DC analog, Katalognummer: 7S-024-002.


    Was ich verstehe ist, dass die DCC-Version einen ESU-Decoder hat, aber ich bin nicht sehr gut in DCC. Die DCC-Version ist noch nicht verfügbar und wird in einigen Wochen kommen.


    Gruss
    Fred


    NB: Das englische Geschäft, wo ich diese Züge bestelle, lassen Sie mich jetzt wissen, dass der GWR Pannier Tank 57xx Typ zu mir geschickt wird (Ich bestellte dies für einen Freund). Die bestellte 57xx ist ebenfalls DC-analog. Zwischen den Versionen 64xx und 57xx gibt es einen großen Unterschied zwischen Preis und Optionen.

    Dapol hat eine frühere GWR-Pannier-Lokomotive von Lionheart neu aufgelegt. Dies ist ein überwiegend aus Metall gefertigtes Modell, während die anderen Dapol-Produkte meist aus Kunststoff sind. Natürlich passt die Lok auch zu dem Dapol "autocoach", der letztes Jahr ausgegeben wurde.





    Das Modell ist in verschiedenen Lackierungen erhältlich; Dies ist eine grüne Version mit dem sogenannten "Shirt Button" -Logo.


    Gruss
    Fred