Posts by KlaWie

    Hallo in die Runde

    In dem Beitrag von fredduck hier im Forum wird bei den SNM Wagen von Kunststoff Drehgestellen gesprochen.

    46715764xc.jpg



    Nun kann der Waggon im Einzelnen betrachtet werden:


    Drehgestelle:

    Hier die Nachbildung der Y-25 DG in Kunststoff, mit dem z.B. der Italienische Haubenwagen ausgestattet ist. Es ist die Nachbildung der geschweißten Bauart



    In dem Beitrag vom Hausherr aber von Metall Drehgestellen?


    Drehgestelle BA 665Die Drehgestelle bestehen aus schwarz lackiertem Metall mit montierten Radsätzen und kommen mit einer Schraube zur Montage unter den Wagen. Sie werden…
    shop.spurnull-magazin.de



    Drehgestelle Y25Die Drehgestelle bestehen aus schwarz lackiertem Metall mit montierten Radsätzen und kommen mit einer Schraube zur Montage unter den Wagen. Sie werden…
    shop.spurnull-magazin.de



    Handelt es sich hierbei um Unterschiedliche Drehgestelle bei den ausgelieferten Wagen im Vergleich zu denen die separat anboten werden?


    Wünsche noch einen schönen ersten Advent

    Schade, das laut dem aktuellen Lenz Anzeiger 11

    Nun alle Speisewagen die angeboten werden nur noch über den MEG Shop zu bekommen sind.

    Es sind 41264-04 (Popfarben) und 41264-05 (ozeanblau/beige). Im Lenz Anzeiger 10a stand bei den beiden Wagen nichts von Exklusiv nur für MEG, Exklusiv stand nur bei der Zugpackung F-Zug.


    Im Anzeiger 10a waren auch Speisewagen in Epoche 3 und 4 in Rot angekündigt 41264-01 und 41264-05 die tauchen jetzt nicht mehr auf!


    Wurden die gestrichen?


    Mfg

    KlaWie

    Hallo in die Runde

    Die Kühlwagen sind da!

    Bei meiner Händler Jonnys Spielkiste konnte ich heute zwei in der Vitrine ansehen.

    Die Auslieferung ist wohl ab nächster Woche geplant!


    Sind tolle Modelle, entschädigt für die zusätzliche Wartezeit

    Grüße von KlaWie

    Hallo in die Runde der 59 ;) Fans


    Auch ich finde das Modell super und würde mir es direkt zulegen. (am liebsten natürlich in 1:45)


    Das liegt auch daran, dass ich den Erbauer und Besitzer der 59 kenne, der diese mal mit gebracht hat zur Euregio und ich die Maschine dort in Funktion gesehen habe.


    mfg

    KlaWie

    Hallo Sebastian


    Gerade weil ich bei KM1 bestellt und auch schon bezahlt! habe, nehme ich mir auch das Recht heraus meine Meinung zu äußern!

    Ich bin kein Bitsteller sondern ich bin Kunde und habe eine Erwartungshaltung. Gerade deshalb bin ich der Meinung, dass wir allen Herstellern gegenüber in einem solchen Forum unsere Ansicht darlegen sollten und auch Kritik an deren Handeln uns erlauben dürfen.

    Wenn das für Dich und andere Leser alles so in Ordnung ist, wie die Hersteller mit Kunden / Händlern umgehen, ist das Deine Meinung.


    mfg

    KlaWie

    Hallo in die Runde


    Vieleicht hat man sich bei KM1 dann doch zu weit aus dem Fenster gelehnt mit der Zusage des Auslieferungsbeginnes der 82 am Montag den 21.11.22.


    Da steht ganz eindeutig drin: "Der Lieferstart wurde festgelegt auf Montag, 21.November 2022."


    Bei meinem Händler sind die Modelle bis heute nicht angekommen!


    Hinzu kommt, das man eher "kleinlaut" in einem Newsletter erst am 18.11.22 den Kunden mitgeteilt hat, das man die Artikelbeschreibung in Bezug auf die Umlaufstützen und Decoder geändert hat.


    und aus Zeit und Kostengründen sind alle Versionen der BR 82 mit schwarz lackierter Umlaufstütze gefertigt worden.

    Zu dem Zeit Punkt waren die ENTWURF-Rechnung schon verschickt und auch mit Sicherheit von einigen schon Kunden bezahlt!


    Da stellt sich für mich die Frage, warum hat man uns als Kunden, nicht direkt als bei KM1 die Entscheidung in Bezug auf die Ausführung der Umlaufstütze gefallen ist informiert?


    Die Kunden die sich ggf. für eine zweite 82 mit einer roten Umlaufstütze entschieden haben bekommen diese nun nicht in der von ihm bestellten Ausführung.


    Es ist ja einfacher, nachträglich die Artikelbeschreibung zu ändern den da steht ja der Satz:


    Technische, optische und Detailänderungen behalten wir uns vor!


    Durch aus akzeptabel der Satz , aber nicht wenn die Entwurfsrechnungen schon verschickt sind und man schon bezahlt hat!


    Für mich passt dieses Verhalten von KM1 ganz und gar nicht zu dem was in den Videos von KM1 immer wieder betont wird.


    mfg

    KlaWie



    Hallo

    Siehe Newsletter KM1

    Durch einen Pilotenstreik ergab sich eine Verzögerung in der Ankunft der BR 82


    und aus Zeit und Kostengründen sind alle Versionen der BR 82 mit schwarz lackierter Umlaufstütze gefertigt worden.


    mfg

    KlaWie

    Hallo in die Runde

    Es geht um die Preispolitik der Firma Lenz!


    Auf Schwäbisch sagt man "das hat a Gschmäckle" klingt noch recht freundlich.


    Aber für mich stinkt es zum Himmel!


    wenn ich kurz vor der Auslieferung des lange ersehnten Modelles der E41 den Preis zum zweiten mal erhöhe!


    Start € 849,-

    Nach 1. Erhöhung € 889,-

    Jetzt bei Erscheinen € 959,-


    Wenn das andere Hersteller machen würden wäre der Aufschrei weit zu hören nur bei Lenz nicht!


    Wäre Lenz in der Lage gewesen die E41 noch vor der Preiserhöhung vom 15.08.22 (Modell ist ja schon seit 6 Jahre angekündigt) auszuliefern und nicht erst ab Mitte dieser Woche ca. 25.08.22 Beginn der Auslieferung, dann wäre von der Preis Erhöhung zumindest die E41 verschont geblieben


    Auch wenn ich mir mit dieser Aussage keine Freunde mache:


    Das ist ein typischer Mitnahme Effekt auf dem Rücken der Kunden und Händlern!


    Das kann sich nur der Marktführer erlauben!


    Klar können nun die Kunden ggf. bei Einigung mit dem Händler vom Kauf zurücktreten, aber was macht dann der Händler mit den ganzen bei Lenz bestellten Modellen.


    Mit freundlichen Grüßen


    KlaWie