Posts by Altenauer

    Moinsen Eckhard,


    die Verkleinerung der Pakum fällt m.E. keinesfalls ins Gewicht, ist sie doch ein markantes, prägnantes Teil des großen Ganzen! Sie ist ein weiterer Baustein der Wiedergabe eines unwiederbringlichen, begreifbaren, sichtbaren Zeitabschnitts einer längst vergangenen aber unvergessenen Epoche. Ich kann mich nicht satt genug dran sehen!

    Bin auf 2022 gespannt: Bahnhofsgebäude Kreiensen…


    Weiterhin supergutes Gelingen


    wünscht, verbunden mit einem guten Rutsch

    Freunde der Innerstetalbahn…


    Leider nix an und auf der MoBa geschafft… zu sehr mit der Beschaffung vieler Einzelteile für eine neue Küche eines bekannten schwedischen Möbelhauses beschäftigt gewesen. Ist schon irre, was alles grad nicht da ist! Aber gleich nach Weihnachten kann es losgehen, alte Küche raus, neue Küche rein und wenn ich danach noch in Bastellaune bin, geht es zwischen Altenau und Clausthal weiter… hoffe ich zumindest


    42676508gf.jpeg


    Bis dahin wünsche ich euch ein frohes und gesegnetes, vor allem gesundes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


    Bis bald

    Hallo Jürgen,


    vielen Dank für die Zwischeninformation. Das ist schon einmal sehr aufschlussreich, zumal es bei 0m Fahrzeugen eines Universalantriebes bedarf, aus dem man viele verschiedene Modelle ableiten könnte. Egal ob Dampf- oder Diesellok, E-Lok oder Triebwagen.

    Da die NUSSA wahrscheinlich die einzige Messe in 2022 sein wird, an der ich teilnehmen kann, freue ich mich natürlich schon besonders darauf!


    Beste Grüße

    Moin Harry,


    da hast du dein Kleinod wieder super in Szene gesetzt!

    Immer wieder schön anzusehen, das macht wenigstens ordentlich Freude in dieser Zeit!


    Danke


    sagt

    Schönes Video,


    vielleicht übernimmt man ja noch das Federn, wie man es auch von den Viessmann Signalen her kennt… kann man beim Abbügeln im Original ebenfalls sehen


    meint

    Freunde des Harzes…


    Das Baumaterial für die Brauerei liegt bereit. Vorher muss jedoch in der Bahnhofstraße weiter gearbeitet werden, damit ich mich nicht immer so weit hinauslehnen muss. 114 cm ist doch etwas zu tief für die Tiefe, also muss dieser Zustand durch Fertigstellung verkürzt werden! So machen wir das…


    42399397ck.jpeg


    Ziel bis Weihnachten: Fertigstellen der Gebäude der Bahnhofstraße…


    Drückt mir die Daumen…


    Es dankt

    Freunde der Innerstetalbahn…

    Es geht schon wieder auf Weihnachten zu und ich komme zu nichts…


    In Kürze etwas braune und grüne Farbe auf die Landschaft bringen, damit es endlich voran geht!


    42399393wx.jpeg


    Zwischen Frühstück und Gänsebraten werde ich berichten


    hofft

    Freunde der Null…


    Mit der Schmalspur geht es momentan nicht richtig weiter, ich habe immer das richtige Wetter zum Lackieren draußen verpasst, oder musste etwas anderes machen…


    Habe auch ein wenig über und unter der Anlage umgebaut, daher kann ich auf der Platte schon wieder mit Aufräumen beginnen


    Aber dann werde ich endlich die Planung für den fast unerreichbaren Anlagenrand am Hintergrund fertigstellen und in Angriff nehmen! Die Altenauer Brauerei gehört auch dazu… das folgt aber unter der Rubrik Gebäudemodelle.


    42399386lz.jpeg


    Jetzt erstmal Straßenbau und Rest planen. Dann hole ich mir den Hein , dann kann er die Straße zum Bahnhof und zur Brauerei fertig bauen ;)


    Gruß

    Hallo Michael,


    "MSS"


    Das werde ich gerne einrichten, um dabei zu sein. Vielleicht kann die SHE bis dahin auch etwas dazu beitragen, der Meterspur wieder mehr Beachtung zu verschaffen


    meint

    Hans


    Noch ein Nachtrag zu 1000 mm Bahnen in Deutschland:


    Liste von Schmalspurbahnen | Wikiwand
    Dies ist eine Liste von Schmalspurbahnen. Die Liste ist beispielhaft und kann nur einen Abriss von existierenden und stillgelegten Strecken aufzeigen.
    www.wikiwand.com


    Einfach auf Deutschland klicken…


    Gruß

    Nun kommt mal alle wieder runter!


    Der Hersteller machte ein Angebot und ihr entscheidet, ob ihr kauft oder nicht…


    Er wird euch auch bestimmt verstanden haben und beim nächsten Mal alles besser machen, genau wie bei den Loks und Wagen und Schienen etc.


    Oder er lässt es bleiben und sucht sich ein anderes Schlachtfeld, dann dürft ihr wieder alles selber bauen


    meint