Posts by Modulbahner

    Moin nach Österreich,

    sehr schöner Bahnhof, deine Vorgehensweise beim einfügen vom Güterschuppen (Schnuckeliges Gebäude)

    finde ich klasse und nachahmenswert !!

    Freu mich auf weitere Berichterstattung und der Kater kann wohl nicht lesen^^ "BITTE die Anlage nicht berühren"

    Wenn unsere Katze auf meinen Modulen rumkrabbeln würde =O dann würde ich die Krise kriegen 8|

    Moin Lothar

    sehr schön dein frisch gemähter Rasen ;) und auch deine Gedanken kann ich nachvollziehen.....

    es ist nur ein wunderbares Hobby :love:

    So meine Sichtweise und was mir noch unter den Nägeln brennt, wo gibts die geilen alten Mülltonnen ??

    Eine steht noch bei uns auf dem Hof in 1:1 für die heiße Asche vom Ofen.......

    Soweit so gut und gute Nacht :sleeping: Jörg

    Moin Thomas,

    wird sehr schön dein Wald, freu mich auf die Unterholzgestaltung, bin ganz gespannt ;):love:

    Wie hoch sind denn jetzt die höchsten Mammutbäumchen ??

    Ich kanns kaum erwarten, wieder ins Emsland zu kommen, dann ich auch mal wieder weiterpflanzen !!

    Morgen erstmal Schimmel quälen :saint:

    Gute Nacht in den Norden:sleeping:

    Moin Zusammen,

    nach gut sechs Wochen ist es doch mal wieder Zeit für ein kleines Update ;)

    Ich habe mich entschlossen, die gute V100 in niederländische geübte Hände zur Patinierung zu geben.


    Ich denke, das Ergebnis kann sich sehr gut sehen lassen:thumbup:


    Ein Güterwagen hat auch den Weg aus dem Brabant ins Emsland zurückgefunden :P


    bramloch : Ganz lieben Dank für dein Paket, zwei Häuschen hatten heute Stellprobe :S;)




    Der kleine Schuppen steht auf der neu gesähten Wiese, auch hatten kleine Sträucher heute ebenfalls Stellprobe (noch nicht entgültig eingeklebt), erstmal ne Nacht drüber schlafen :sleeping:


    Wiese und Sträücher mal näher und da war doch noch ein verirrtes Wildschwein und für das nachbasteln der Bramloger Bäumchen und anderen Waldideen bleibt auch Platz :thumbup:





    Freue mich, daß wieder ein wenig geschafft wurde, es entspannt mich ungemein, an den Modulen zu werkeln. Ich bin froh, daß es "nur" fünf Meter Anlage sind.......so ist es immer schön, wenn ich einen Schritt geschafft habe. Ich werde auch erst weitere Module bauen(lassen, danke Ernst mein Baumeister), wenn dieser Teil der Anlage soweit im groben gestaltet ist :)

    Heute wurden auch ein paar Stunden Güterwagen hin und her geschubst, das macht echt große Freunde. Offen ist immer noch die Kupplungsfrage, ich neige immer mehr zu Schraubenkupplung ;)

    Das ganze Arrangement wird auch irgendwie immer grüner und ländlicher, was mich sehr freut, irgendwie habe ich eine Neigung zu Wiesen, Sträuchern und Bäumen. Es ist auch noch genug Material da zum pflanzen 8o:S


    Soweit so gut, bleibt alle gesund und mit Abstand ganz nah bei der Spur Null:!:

    Moin Thomas,

    Danke fürs zeigen der zwei tollen Herrschaften auf der Weide, der Way sollte auch mit auf die Modellweide (mal sehen was sich machen lässt);)

    Bin mal gespannt, wie es auf der gerodeten Ecke weitergeht (hätte noch Wildschweine von Hauser als Idee) oder ein zwei Bienenstöcke am Waldrand :/:/

    Du wirst das schon machen beim nächsten Ausritt mit dem Waldtaxi.....

    Abendliche Grüße Jörg

    Lieber Gert-Jan,

    außer Daumen Hoch und Pokale verteilen möchte ich dir auf diesem Wege einmal sagen,

    daß ich deine Art des Modellbaus sehr schön finde und ich immer begeistert mitlese,

    wenn du wieder etwas schönes gebastelt hast. ;);)

    Ein paar Fragen bitte noch: Im letzten Bild, dieser schöne Müllcontainer ? Woher ist das schöne Stück ?

    Ritzt du das Kopfsteinplaster auf der Ladestrasse selber in Gips oder wie macht man das ?

    Freue mich auf Antworten und beste Grüße Jörg aus Neuss :):)

    Moin Norbert,

    herzlich willkommen bei der Spur Null. Pass bloß auf, das Nullervirus ist hochgradig ansteckend 8o8o

    Ich hab ihn mir bereits eingefangen :D

    Habt ihr die Spur 2m Aktivitäten eingestellt ? Egal, jedenfalls viel Spass hier !!

    Beste Grüße Jörg aus Neuss/Holte-Lastrup;);)

    Moin Thomas,

    erstmal sehr schön, daß es wieder Berichte aus Bramloge gibt, ich freu mich sehr drüber,

    war es doch schon im alten Schnelliforum eine meiner bevorzugten Abendlektüre. ;)


    Gerne schöne Grüße an Hemingway2007, hoffe es schmeckt ihm auf seiner Weide.:)


    Hab mir erstmal eine Runde Laub bestellt zum Nachbasteln, ganz tolle Idee mit den

    ausgeschlagenen Baumstümpfen.

    Was man nicht alles so sieht, wenn man sich bei morgentlichen Ausritten im Wald

    nur die Zeit lässt zum schauen und kucken.

    Weiter so und viel Freude beim basteln in der Wehde wünscht der Jörg :)

    Moin Roland,

    lieben Dank für deine freundliche Rückmeldung.

    Wenn du Anschriften für Epoche zwei hast, dann lassen wir den kleinen Zug doch DRG laufen,

    allerdings wäre mir DB Epoche 4 am liebsten.....aber dazu passen die Wagen ja wohl eher nicht :(;)

    Klasse- und Raucher-/Nichtraucherschilder kann ich dann ja auch verwenden......

    Eine T3 finde ich auch klasse für die drei Wägelchen, allerdings würde ich da auf eine schöne Pola Lok lauern........

    weil mir für die Lenzlok das Geld fehlt....Von wegen der Epoche kann ich das Gespann

    ja auch immer noch als Museumszug deklarieren, dann ist das mit Epoche nicht so wichtig oder wie seht ihr/du das ??

    Freue mich weiterhin auf Meldungen/Tipps/Ideen.

    Grüße aus dem regnerischen Emsland sendet der Jörg

    N*Abend zusammen,

    Von einem freundlichen Forumkollegen habe ich mir drei schnuckelige Personenwagen angelacht.

    Die beiden losen Bühnen werde ich wieder ankleben.......kein Problem.

    Ich bräuchte mal bitte eure Hilfe.

    Ich möchte die drei Wagen gerne beschriften und verschönern (Raucher/Nichtraucher Schilder, 2. 3. oder 4. Klasse Schilder,

    Zuglaufschilder). Würde mich sehr freuen, wenn ihr mich unterstützen würdet, was man da machen könnte........

    Die Firma Beckert (die ich sehr schätze) bietet diese Schilder ja an, vielleicht gibt es ja noch Alternativen ??

    Gefunden habe ich auch bei Moog Modellbau durchbrochene Tritte für CiPr86 Wagen, die könnten wohl passen ??

    Freue mich auf jeden Fall für jede Art von Ideen, auch für Vorschläge der richtigen Lokwahl für dieses schöne Züglein

    bin ich dankbar.

    In diesem Sinne bis die TageCiPr 86

    Moin Rainer,
    tolle Idee, diese schönen Weichenstellhebel zu verwenden, die sehen echt toll aus.
    Gibt es dazu eine Bezugsquelle ?


    Weiche ohne Grundstellung in gelb, dass werde ich bei meinen Modulen gerne übernehmen. :thumbup:
    Beste Grüße aus Neuss sendet der Jörg

    Moin Foristen,



    das kleine Schmuckstück ist wohlbehalten bei meiner kleinen Emsländischen Eisenbahn angekommen.


    Wie man sieht, fühlt die kleine Köf sich auch sofort sehr wohl und will auch gleich ihre Arbeit aufnehmen.


    Dazu muss ich aber erstmal die Güterwagen auf Originalkupplung umrüsten.


    Und auch mein Neuzugang die V100 (Lieblinslok) hat schonmal an den Gleisen geschnüffelt.



    Auf dem letzten Bild seht ihr beide nebeneinander beim beschnuppern 8o :thumbsup:


    Sooooo und jetzt zu meinem Problem. Ich möchte die V100 im mindestens ähnlichen Design haben wie die
    kleine verschmuddelte Köf. Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könnt, dieses Ziel zu erreichen.
    Selber traue ich mich da nicht dran :rolleyes: ;)

    Moin zusammen,


    es gibt immer noch nix neues hier im Emsland..... :rolleyes: 8o
    da es ja Corona bedingt für mich (Ü60) nicht so gut möglich ist,
    so oft wie sonst zwischen Rheinland (Hauptwohnsitz) und Emsland (Da stehen die Module)
    hin und her zu pendeln, habe ich mich mal um eine schöne kleine Rangierlok bemüht.
    Aber seht selbst, heute ist die Kleine wohlbehalten in Neuss angekommen.
    Ich habe sie auch sofort völlig begeistert in Empfang genommen und auf meinem Testgleis
    hin und her geschaukelt 8o ;)


    Aber seht selbst.....

    Moin zusammen,
    es gibt nix neues hier im Emsland..... :rolleyes: 8o


    Ernst: ich habe noch nichts neues gebaut, aber habe kleine Sträucher und schöne Nadelbäume
    in den Niederlande bestellt bei ihrem Freund. Wir sehen uns im neuen Jahr, ich freue mich sehr !!
    Epoche 8o Das weiß ich auch noch nicht....vielleicht Ende Ep.3 und Ep.4.....
    Dampfloks gibt es bei mir keine, ich erfreue mich an den Dieselloks und aus dem Grund möchte ich auch


    weiter Bepflanzung am Anlagenrand haben, ich persönlich finde das sehr schön....
    Die Regeln der großen Bahn kenne ich nicht sooo, weil ich mich damit eigentlich nie auseinandergesetzt habe
    und das bei meiner Modellbahn auch nicht umsetzen möchte.
    Den "Wald" auf dem Endmodul werde ich wieder entfernen und komplett neu gestalten,
    weil er mir in der jetzigen Form nicht mehr gefällt. :thumbdown: :thumbdown:
    Euch allen wünsche ich einen gemütlichen Übergang in das neue Jahrzehnt


    und vor allem anderen Gesundheit und viel Freude am Hobby :thumbup: :thumbup:

    Moin zusammen,
    heute Mittag habe ich mich auf den Weg gemacht von Neuss über den Rhein 8o nach Solingen.
    Kaffee gut.....Brühwurst mit Kartoffelsalat super !!
    Spur Null Anlage auch sehr klasse und freundliches, interessantes Gespräch mit BVB Harry (Ich BVB Jörg) :thumbsup:



    Nachtrag: Und ein paar schöne Lämpchen von Harry für meinen Güterschuppen ergattert, ein perfekter Tag !!
    Ein paar bildliche Eindrücke von heute, der Rest ist leider verwackelt....

    Guten Tag zusammen,


    erstmal lieben Dank für all die ausführlichen Beschreibungen und Infos zu der Ausstellung und da es vom Rheinland nur 100 km weg ist,


    werde ich mich am Samstag Morgen mal auf die Socken machen. Es wird bestimmt für mich als Spur Null Neuling viel zu entdecken geben


    und viel zu kucken. Ich könnte mich ja mal mit Namensschild ausstatten 8o 8o

    Moin zusammen,


    den Wald am Ende der Module (Rangierstelle, Bahnhof ohne Personenverkehr, Güteranschluss),
    ich weiß echt noch nicht, welchen Namen ich dem Ganzen verpassen soll.
    Aber egal, es macht Riesenspass zu spielen (Oder Betrieb zu machen) 8o8o
    Heute habe ich mal am Gleisrand ein wenig gepflanzt und in den letzten Tagen begrünt
    mit 6mm Fasern in verschiedenen Farbnuancen.....ich übe noch....


    Hier noch paar Bilder ohne weitere Kommentare ;);)
    Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag