Panpastell zum malen und altern

  • Hallo,
    in Buseck hatten wir zum erstmal die Panpastellfarben vorgestellt.
    In den USA gibt es die Farben schon länger und so haben auch schon viele Modellbahner die Farben für sich entdeckt.
    Unter: http://www.ModelingColors.com gibt es viele Anregungen und Youtube Filme was man mit den Farben alles anstellen kann.


    Für Dortmund haben wir nicht nur die 2 Farbset aus Buseck, sondern neue Farbset und Einzelfarben. Ideal zum Altern von Fahrzeugen und Gebäuden.


    Wir sehen uns in Dortmund Halle 4 Stand G02
    Bünnig Modellbau

  • Moin moin
    Ich benutze oft Pastellkreide von Schmincke gibt es in allen möglichen Farben und lässt sich sehr gut zum Altern einsetzen
    Micha

  • Hallo Sabinesbahn,


    sieht interessant und recht "einfach" aus. Fand die Muster in Buseck sehr ansprechend und realistisch.


    Welche Farben / Sets sind aktuell und zu welchem Preis verfügbar? Wie kann ich diese bestellen?


    Viele Grüße


    Bernd

  • Moin Sabine,


    gestern trafen meine Farbsets ein. Sie sind einfach klasse. Damit habe ich eine weitere Methode für meine Alterungen zur Hand. :)


    Beste Grüße,
    Bernd


    P.S. Das bedeutet nicht, dass meine Schmincke Pastellkreiden jetzt auf das Altenteil müssen. Zwei gute Werkzeuge sind eben doch besser als ein gutes Werkzeug. ;)

  • Moin Bern,
    schön das du Spass an den Farben hast. Wir benutzten auch noch andere Pastelle, je nachdem was ich gerade auf dem Tisch liegen habe. Zur Zeit habe ich eine größere Fläche an Kopfsteinpflaster und da sind die großen Schwämme von Panpastel einfach super.
    Schöne Grüße
    Sabine

  • Moin Sabine,


    jupp, die Schwämme, speziell auch die großen sind eine Wucht. Eine wirklich gute und für mich neue Arbeitstechnik. Wieder etwas dazu gelernt. ;)


    Beste Grüße,
    Bernd


  • Hurra zusammen,


    vielleicht hab ich's ja noch nicht richtig überrissen, aber meine Alterungen führe ich immer noch am liebsten mit MIG-Farbpigmenten aus, die Ergebnisse sind mitunter überzeugend. Es gibt sie in kleinen Töpfchen à 20 ml (!!) zu 3,55 € (z.B. bei Modellbau König e. a.). Die Mengen reichen je Farbton für viele Jahre, die Farbtöne gibt's in allen denkbaren Nuancen. Silikonschwämmchen gibt's im Drogeriemarkt, ich kann allerdings nix damit anfangen...


    Insofern versteh ich die Diskussionen bzgl. "Panpastells" überhaupt nicht


    Viele Grüße,


    Christoph


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!