An der Wand entlang - Leopoldstal

  • Hallo Thorsten eine schön ausgewogene, mit viel Liebe zum Detail ausgestattete Anlage, die du uns hier zeigst. Da findet man auf jedem Bild tolle Szenen. Bei den Bildern mit den Triebfahrzeugen würde es sich aber besser machen, wenn du die Beleuchtung dimmen würdest, denn im Orginal waren das doch immer recht trübe Funzeln.
    Gruss Micha :)

    Edited 3 times, last by SH Nuller: Hab was übersehen ().

  • Hallo Micha,


    Das mache ich gerne.
    Zu meiner Person:
    Mein Name ist Thorsten Ströver und bin ein gebürtiger Emder der seit einiger Zeit
    In Detmold wohnt und arbeitet (Einkäufer und Social Media Betreuung bei Modellbahnshop Lippe)
    Alter: 47
    2 Kinder 13 und 15 und Nachwuchsmodellbahner
    Bauzeit der Anlage: 3 Jahre bislang
    Mitglied bei der Arge Spur 0


    Wer mehr wissen möchte dann bitte einfach fragen.

  • Super schön was Du da baust,Thorsten.
    Und dann sitzt Du noch an einer Quelle, wenn man alles zum EK bekommt ;) dann kann man klozen :)
    LG
    Frank

  • Guten Morgen,


    ja das ist sehr hilfreich, hat aber einen großen Nachteil !
    Man beschäftigt sich eh schon den ganzen Tag mit Modellbahn,
    dann ist Abends nicht immer die Lust und Zeit da die Anlage fortzuführen.


    In Kürze kann ich euch einen Hersteller (exklusiv für Deutschland) präsentieren,
    der sehr gute und günstige, fertige begrünte Matten herstellt. Die Tests waren sehr sehr gut
    und es bereichert jede Anlage und lässt sich gut mit den Materialien der unten zu sehenden Hersteller
    kombinieren.


    Ich denke in 2 Wochen ist es soweit, dann werde ich Euch die Ergebnisse hier vorstellen.


    Vorab ein weiteres Foto




    Liebe Grüße zum WE und bastelt schön
    Thorsten

  • Hallo Thorsten


    sehr schöne Aufnahmen von einer tollen Anlage.


    Bzgl. Hersteller von Matten bin ja wirklich mal gespannt.


    Bisher benutze ich in Groß-Reken Matten von Polak mit allen "Auf- und Ausbaumöglichkeiten", die Polak dazu liefert. Struktur- und Farbabstimmungen sind dabei perfekt wählbar. Auch Kombinationen mit Silhouette-Material u.a. sind problemlos möglich:



    Der Preis bei dieser Methode ist sicher etwas höher als beim Selbstbegrasen, dafür kann durch "Anhalten" und Ausprobieren sofort der Endzustand geprüft werden.


    Ich hoffe mal, dass Du uns über diese Neuheit berichtest. Ich bin sehr gespannt.


    Beste Grüße


    Hendrik



  • Hallo Hendrik


    Polak ist auch sehr gut und da habe ich auch kleine Büsche von verbaut die ich noch hatte.
    Der NEUE ist ähnlich in der Qualität. :D


    Gruß
    Thorsten

  • Guten Morgen in die Runde


    Ich hatte Euch ja noch Bilder versprochen vom neuen Begrünungsmaterial.


    Die Materialien stammen von Martin Welberg aus den Niederlanden. In Deutschland exklusiv bei MSL





    Mehr Bilder werde ich in einem neuen Thema / Thread " Begrünung " posten



    In der September Ausgabe der MIB Modellbahn Illustrierten gibt es einen 8 seitigen Bericht meiner Spur 0 Anlage.
    Ab 2. September am Kiosk



    Liebe Grüße
    aus Detmold


    Thorsten

  • Moin aus dem Norden,


    es ist wieder einige Zeit vergangen wo etwas geschafft werden konnte.


    Hier nun ein paar Bilder:













    PS: In Bremen steigt jetzt am Freitag 14.10. und Samstag 15.10 ein kleines Event bei MSL und werde das Welberg Scenery Schaustück sowie ein HEKI Schaustück mitbringen.
    Lenz, Brawa und einige mehr sind vor Ort.


    Vielleicht sehen wir uns im hohen Norden


    Lieben Gruß Thorsten

  • Hallo Thorsten,


    das ist einwandfrei gestaltet, schaut aus, wie im Original. Schade, dass der Bus so leer in der Kurve hinter der Schranke steht (so einen leeren habe ich auch...). Schaut man sich gerne immer wieder an! Grüner folgt, wenn wieder ausreichend vorhanden...


    Gruß
    Hans-Georg

    Hans
    der Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - sowohl Regelspur als auch auf der Meterspur... ;) -

  • Hallo Thorsten,


    das ist einwandfrei gestaltet, schaut aus, wie im Original. Schade, dass der Bus so leer in der Kurve hinter der Schranke steht (so einen leeren habe ich auch...). Schaut man sich gerne immer wieder an! Grüner folgt, wenn wieder ausreichend vorhanden...


    Gruß
    Hans-Georg


    Hallo Thorsten,


    das ist einwandfrei gestaltet, schaut aus, wie im Original. Schade, dass der Bus so leer in der Kurve hinter der Schranke steht (so einen leeren habe ich auch...). Schaut man sich gerne immer wieder an! Grüner folgt, wenn wieder ausreichend vorhanden...


    Gruß
    Hans-Georg



    Danke sehr Hans-Georg,
    das mit dem Bus ist richtig und sobald Preiser wieder einige sitzende Figuren lieferbar hat, wird er auch und einige Wagons endlich bestückt.


    Liebe Grüße
    Thorsten

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!