Zurüstsatz Zugzielanzeiger für VT 98

  • Moin Klaus,


    na, da bleibt mir doch nichts übrig, als die Tage mal einen Satz bei Euch zu bestellen. Natürlich mit dem Originalzielbahnhof meiner Schülerzeit vor über 40 Jahren. ;)


    Beste Grüße,
    Bernd

  • Ein Nachtrag zum Thema Zugzielanzeiger:


    Auch 2 verschiedene Zielbahnhöfe (jeweils für rechte und linke Seite) sind möglich.
    Da im Anlagenbetrieb meist nur eine Fahrzeugseite sichtbar ist erhält man durch Drehen des Fahrzeugs einen weiteren Zuglauf.


    Viele Grüße
    Klaus Weihe

  • Hallo allen VT98 Besitzern,


    Klaus Weihe hat nun die Einbauanleitung für den Zugzielanzeiger auf seiner Website zur Verfügung gestellt.


    Auf 2 Seiten wird der Einbau recht detailliert erläutert.


    Freundliche Grüße


    Dirk

  • Hallo,


    für mich stellt sich die Frage, ob ein Zugzielanzeiger nur im VT sondern auch im VS oder VB eingebaut war? Wo sind die Spezialisten, die so etwas aus dem ff. wissen?


    Vielen Dank im Voraus.

    Grüße aus Regensburg


    Heinz ;)

  • Hallo,


    der Zugzielanzeiger, wie er von Klaus Weihe angeboten wird, befand sich nur im VT, also nicht im Beiwagen und nicht im VS als Steuerwagen.


    Das war jedenfalls die eindeutige Aussage von Herrn Weihe in Buseck. Ich gehe mal davon aus, dass er das entsprechend recherchiert hat.

  • Genauso ist es, nur die Motorwagen hatten einen Zugzielanzeiger.


    Erkennen kann man es an den kleinen Ausstellfenstern. Alle haben einen Steg in der Mitte, bis auf das mittlere Fenster des Motorwagens. Dieses hat 2 nach außen verschobene Fensterstege. Zwischen diesen beiden Fensterstegen war der ZZA montiert.
    Schaut euch mal euren VT 98 genau an, das ist auch im Modell so nachgebildet.


    Grüße
    Klaus Weihe

  • Wir haben die Einbauanleitung aktualisiert, in der alten Version waren die Kabellängen in mm anstatt in cm angegeben.
    So was kann leider passieren, am prinzipiellen Ablauf hat sich nichts geändert.


    Vielen Dank allen Bestellern, Ende dieser Woche (KW 16/2015) werden wir die Beschriftungen der Wunschbahnhöfe in Auftrag geben sodaß wir in ca. 2 Wochen ausliefern können.
    Alle bis Mittwoch, den 15. 04. 2015, 24:00 Uhr eingehende Bestellungen können noch berücksichtigt werden.


    Viele Grüße
    Klaus Weihe

  • Hallo Leute,
    die erste Auflage des Zugzielanzeigers ist ausgeliefert.
    Es können jetzt wieder Bestellungen für eine zweite Auflage angenommen werden.
    Wir müssen einige Zielbahnhöfe sammeln um einen weiteren Beschriftungsbogen zu füllen.
    Sobald die Mindestmenge erreicht ist werden die Beschriftungen angefertigt.


    Viele Grüße
    Klaus Weihe

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!