Frage zur Br 64

  • Hallo 0 Fans, ich bin vorige Woche auch auf den Bericht mit den Tangbang Lautsprechern gestoßen und war von dem Sound sofort begeistert. Also, 4 Stück bestellt, die auch sehr schnell eingetroffen sind. Ich habe meine beiden 64er und die 24 umgerüstet und bin echt zufrieden. Heute habe ich auch in die V 100 diesen Lautsprecher eingebaut. Das ist ja noch einfacher als bei den Dampfloks. Der große Vorteil an dem Tangbang Lautsprecher ist, das er im Motorraum auf der Platine der Lok seinen Platz findet. Jetzt kommt der Sound auch wirklich aus dem Motorraum. Auch bei dieser Lok bin ich vom Sound voll überzeugt, war der Sound von dem Lenz Lautsprecher doch eher blechern, wummert der Motor nun richtig. :thumbsup: Das wäre wahrscheinlich auch was für die 50er, aber die zu zerlegen, da trau ich mich nicht ran. Vielleicht gibt es ja einen Spezi, der sich da ran wagt.


    Gruß Micha :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!