Spur 0 Stammtisch in Bremen

  • Hallo Walter,
    unser nächstes Treffen mit Fahrbetrieb wird am


    Sonntag, dem 28. April 2013 im Bremer Ruderverein v. 1882
    Werderstr. 60, 28199 Bremen
    stattfinden.
    Gruß Jürgen

  • Hallo,


    ich habe gerade den Termin für unser nächstes Treffen am Sonntag, den 28.04.2013 von 10:00 - 18:00 Uhr im Kalender eingestellt.


    Wir treffen uns wieder im Bremer Ruderverein v. 1882, Werderstr. 60, 28199 Bremen.


    Gäste sind herzlich willkommen!


    Hoffentlich ist das Wetter an dem Tag nicht zu gut ;) ... Thoralf: Am Samstag kannst Du gerne in die Luft (fliegen) gehen, aber am Sonntag brauchen wir Dich und Deine Module! :D

    Viele Grüße aus Cuxhaven


    Sven

  • Hallo Bremer Spur 0 Freunde,


    mein Kumpel Udo und Ich würden auch gern zu eurem Fahrtreffen am 28.04. kommen,
    einen Teil von Euch kennen wir ja schon aus Sonnenborstel, können wir Fahrzeuge mit bringen oder ggf. auch Module ?


    Gruß
    Uwe

  • Hallo Uwe,
    wir freuen uns sehr, wenn Ihr kommt. Wenn Ihr Module mitbringen wollt, gerne, wir können jede Streckenverlängerung gebrauchen.
    Gruß Jürgen

  • Moin,


    ich habe den nächsten Termin für unser Fahrtreffen am Sonntag, den 25.08.2013 von 10:00 bis 17:00 Uhr in den Kalender eingestellt. Das Treffen findet wieder im



    Bremer Ruderverein v. 1882, Werderstr. 60 in 28199 Bremen


    statt.


    Gäste sind herzlich willkommen!

    Viele Grüße aus Cuxhaven


    Sven

  • Hallo Spur 0 Freunde,


    das Fahrtreffen in Bremen war wieder ein voller Erfolg, Udo und meine Module hatten ihren ersten Einsatz und diesen gut überstanden. :P


    Der Fahrbetrieb hat wieder sehr viel Spaß gemacht, einige für mich neue Gesichter waren auch zu sehen. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Es gab wieder viele schöne Modelle zu betrachten und gut gestaltete Module. :thumbup:


    Ich hoffe es stellt noch mal einer ein paar Bilder ein, ich hatte leider keine Zeit welche zum machen, viel zu beschäftigt mit dem Fahrbetrieb.


    Ich freue mich schon auf das nächste Treffen :D :D :D


    Gruß


    Uwe

  • Kann mich da Uwe nur anschließen: Wirklich mal wieder eine gelungener Sonntag "unter Freunden" ^^ Schön, dass es Stefan auch mal geschafft hat vorbeizukommen, er hatte ja die weiteste Anreise von allen.


    Prima waren auch die Module von Dir und Udo, Gratulation zur gelungenen Premiere!


    Allen Ängsten zum Trotz hat der Fahrbetrieb und Aufbau doch sehr gut funktioniert, gell?


    Auf jeden Fall hatte Bernhard ein paar Bilder gemacht, die wir hoffentlich noch hier sehen werden.

  • Hallo zusammen,


    ich möchte mich gerne für den sehr netten Fahrtag bei Euch bedanken. Eine sehr schöne Räumlichkeit habt Ihr da :thumbup: ,
    nette Bedienung und sehr moderate Preise für Getränke und Essen.


    Ein bisschen hatte ich mich aber ganz ehrlich über einen auf der Anlage verkehrenden Zug gewundert....Schienenbus/Güterwagen mit Fahrradabteil/Schienenbus VT...Da ich aber wieder mit Abenteuertours ;) ab Bremen HBF zurückfuhr konnte ich folgendes knipsen.







    Ich hoffe demnächst mal mit eigenen Modulen das Fahrtreffen bereichern zu können, damit Ihr so eine
    ungefähre Vorstellung habt an was ich baue habe ich mal 2 Fotos (Fotografieren gehört nicht zu meinem Stärken :S ) von den jeweiligen Einfahrten angehängt. Die Unordnung auf den Modulen bitte ich zu entschuldigen..ich musste kurz vor den Fotos noch eine defekte Lenz Weiche tauschen. :cursing:


    Der 2-gleisige Bahnhof verfügt über 2 Abstellgleise und soll landschaftlich im Harz angesiedelt sein, deshalb auch Stützmauer, Bachlauf etc...Die Nutzlänge auf den kürzeren Umfahrgleis liegt bei über 2,20m, so können sich auch etwas längere Züge bei Fahrtreffen kreuzen.







    Viele Grüße


    Stefan

  • Heute war wieder ein Fahrtreffen des Bremer Stammtisches, dieses mal im Exil in Nienburg. Schön, dass sich die Bremer auf den Weg gemacht haben.


    Als Gäste waren auch die beiden mittlerweile bestens integrierten Hannoveraner U+U mit Ihrer 5m Betriebsstelle dabei :P


    Nachdem wir heute mal etwas länger als sonst aufgebaut haben, verzögerten einige Tests mit Boostern und deren Verkabelung den Beginn des Fahrbetriebs noch ein wenig. Dank Hilfe von anwesenden Fremo-Modellbahnern konnten die letzten Kabel korrigiert werden. Dann schnell noch lecker zu Mittag gegessen und dann gings aber endlich richtig los.


    Wir konnten trotz anfänglicher Skepsis aus den wenigen Streckenmodulen und vielen Betriebsstellen doch noch ein schnuckeliges Modul-Arrangement zusammenstellen und hatten wie immer viel gemeinsamen Spaß. Schade, dass einige Stammtischler fehlten ...


    Anbei noch ein paar Impressionen in Bildern.


    Gruß


    Thoralf


    Bernhards Bahnhof heute mal nicht dauernd verstopft:



    Sven wie immer am Fiddleyard mit dem neuen Rangierhobel (er war einfach nur entspannt wie man sieht)



    Rechter Teil des Arrangements mit der 5 m Betriebsstelle aus Hannover



    Linker Teil mit Bernhards Bahnhof und Jürgens Fiddleyard. Der schön geschwungener Gleisverlauf mit vielen Kurven gefiel allen gut.



    endlich mal wieder fahren!


  • Hallo Toralf,


    jetzt habe ich Euer Treffen wieder verpasst :(


    Toller Bericht, scheint ein gelungendes Treffen gewesen zu sein!


    Frage: Habt Ihr für dieses Jahr noch mal ein Treffen geplant?


    Würde mich freuen, wenn ich es einrichten kann, mal als Gast dabei zu sein (natürlich nur, wenn Ihr nichts dagegen habt)


    schöne Grüße aus Bremen- Nord,


    Rainer

  • Hallo aus Bielefeld,


    die auf Bild 3 abgebildeten Kurvenmodule finde ich interessant vom Holzbau her wegen der geringen Bauhöhe.
    Könnte dazu gelegentlich jemand mal ein paar Daten/Maße und/oder weitere Fotos (insbesondere von der Holzkonstruktion) hier veröffentlichen ?


    Wie viele und welche Booster/Zentrale habt Ihr miteinander verbunden ? Ich bin als kombinierter TT- und Spur-0-Bahner
    gerade damit beschäftigt, eine Digitalausstattung auszusuchen, die beiden Spuren gerecht werden kann.
    Deshalb mein Interesse an Eurer Digitalarchitektur.


    Am einfachsten wäre natürlich, ich könnte mir das vor Ort mal direkt anschauen. Bremen istaber fast 200 km von Bielefeld entfernt; steht schon fest, ob oder wann mal wieder ein Treffen in Nienburg ist ? Gäste sind bei Euch ja gern gesehen laut Beitrag 25.



    Danke und Gruß
    Stephan

  • Hallo,


    wir haben gestern eine Lenz-Zentrale und einen Lenz-Booster gemeinsam eingesetzt. Dies war zur Probe so gestöpselt. Es hätte auch eine Lenz-Zentrale alleine gereicht. Diese eignet sich natürlich auch für kleiner Spuren.


    Natürlich schaut man sich das am besten alles mal vor Ort an. Aber dann musst Du Dich nun mal auf den Weg machen. Du hattest Dich doch schon mehrere Male angekündigt bei Stammtischen und bist nicht erschienen. Wenn du weiter informiert sein willst, dann solltest Du einfach hier öfter mitlesen oder einfach auch mal Informationen aktiv (z. b. per PN oder email) anfragen.


    Warum gehst Du nicht einfach zur Ausstellung nach Bad Oeynhausen. Dort sind auch Spur 0er aus dem Weserberglandstammtisch und können Dir viel erklären und zeigen. Dort ist ja auch eine Modulanlage mit Digitalbetrieb aufgestellt. Ich war heute da und am nächsten Wochenende hättest Du nochmal Gelegenheit.


    Und das ist von Bielefeld überhaupt nicht weit!


    Schau mal hier: Große Jubiläumsausstellung des MEC Bad Oeynhausen -Löhne=


    Wann in Nienburg wieder ein Treffen ist, wird sich herausstellen. Einfach mal öfter hier lesen.



    Gruß


    Thoralf

  • Ach so: Die Kurven im Bild 3 sind keine richtigen Module, sondern eine sogenannte Klappkurve.


    Kann man sich recht einfach selbst konstruieren, wenn man die langen Kanten so tangential an die gewünschten Bogengleise legt , dass man die gewünschte Anzahl gleicher Segmente erhält.


    In der Zeitschrift Spur Null Magazin gab es mal irgendwann einen Bericht darüber und wie man sie baut. Ich weiß aber die Ausgabe nicht.


    Gruß


    Thoralf

  • Moin,


    ich habe gerade den Termin für unser nächstes Fahrtreffen am Sonntag, den 15.12.2013 von 10:00 - 17:00 Uhr im Kalender eingestellt. Das Treffen findet wieder im



    Bremer Ruderverein v. 1882, Werderstr. 60 in 28199 Bremen


    statt.

    Viele Grüße aus Cuxhaven


    Sven


  • Hallo Bremer Spur 0 Freunde,


    selbstverständlich sind Udo und Uwe aus Hannover wieder mit dabei, :thumbsup: :thumbsup:


    wir freuen uns schon auf ein paar tolle Stunden. 8o :D


    Gruß


    Uwe

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!