Gebäude für Pottendorf

  • Hallo,


    Pottendorf ist ein sehr kleines Projekt, nur 4,8 m x 3m, aber ich will das Projekt, um die Position zu vertreten - Oberfranken.


    Ich kaufte mir eine sehr schöne Papier-Kit von Amberg Mühle, leider kann ich keine Fotos von dem eigentlichen Gebäude in Amberg zu finden, kann jemand helfen?


    Dies ist die Mühle, sind einige Änderungen notwendig, aber es voran. Die Türen und Fenster sind durch Laser Yorker Modellbau geschnitten.


    Die anderen Strukturen auf der Anlage wird das Haus eines Siedlers von Wilding Laser und zwei Gebäude für die Eisenbahn von Paulo Modell sein.

  • Hallo Oldie,


    Die Mühle gibt es so nicht in Amberg. H.Scholz von HS-Design hat die Mühle dem Zeughaus in Amberg "nachempfunden" ,
    was den Baustil betrifft. Ich glaube "nachempfunden" heißt im englischen - vicarious, so steht es im Wörterbuch.

  • Hallo Tim und alle anderen Häuslebauer,


    ich habe zwar nicht direkt etwas zu Deinem gesuchten Gebäude in Amberg, aber da die meisten Modellbahnen doch eher im ländlichen Raum angesiedelt sind, möchte ich Euch dieses Buch empfehlen :





    vereinzelt kann man es noch gebraucht bekommen :


    http://www.weltbild-marktplatz…kCMmZ01ZZN&setMediaType=0


    In diesem Buch finden sich viele Fotos und Zeichnungen alter Bauernhäuser und -Höfe, durch die ganze Bundesrepublik (damals Deutsches Reich).


    Wenn das Original-Buch auch von 1905/06 ist, so kann man doch vieles mit in die Zeit nach dem 2. großen Krieg übernehmen.



    Tschüß aus Leese


    Frank-Martin

    Gutes Werkzeug kann man(n) nur durch noch Besseres ersetzen !!! ;)

    Edited 2 times, last by Baumbauer 007: Fehlerkorrektur ().

  • Hallo,


    Der Fortschritt ist langsam, aber ich verspreche, dass es fertig sein. Es ist nicht zu groß und akzeptabel sein im Vergleich mit den anderen Gebäuden.



    Es ist typisch für den Ort, das ist sicherlich eine wichtige Regel?


    Mfg


    Tim aus Dorset

  • Hallo,




    Pottendorf braucht eine agenturgebäude aber das schöne Modell aus Lasersachsen ist zu groß und würde meine kleine Modelleisenbahn zu dominieren. Ich habe einen anderen Weg, eine kleine Schutzhütte im gleichen Stil genommen, aber die Hälfte der Größe des Modells von Herr Hopp.


    Vielmehr ist die Eigenbau, bin ich eine schöne Anpassung Kit von Paulo Modell Der Bausatz ist recht einfach und braucht zusätzliche Detail, aber es für die kleine Größe von meinem Layout angemessen ist. In den nächsten paar Tagen, und mit Ihrer permisson, werde ich den Bau des Kits zu beschreiben.


    Mfg


    Tim

  • Moin,


    Wilamo für eine Vielzahl von Themen bieten einige Lasercut Bausätze in MDF, kaufte ich ihr Wohnhaus "Jörg" mit Satteldach, wie diese Häuser sind in ganz Deutschland commom. Dieses Beispiel ist direkt vor dem Tor an der BEM in Nördlingen.



    Obwohl nicht identisch sind, die Wilamo Kit schön fängt den Stil, die zudem das Kit ist eine Freude zu bauen, trotz der Abwesenheit einer guten Zeichnung, statt ihrer Website bietet eine Foto, die viel erklärt.





    Die unvollständige Haus braucht Details wie regen Entwässerung, Fensterläden und einem Garten.

    Nun eine Frage: Wo kann ich die entsprechenden Materialien für die Dachrinnen und Fallrohre????


    Mfg


    Tim

    Pottendorf
    Ich spreche kein Deutsch, deshalb verwende ich eine Maschine. :S

    Edited once, last by Oldie ().

  • Hallo,


    Eine Laderampe für Pottendorf.


    Nichts Besonderes, außer ich war in der Lage, einen Holzstab aus einem Liebesapfel zu recyceln, die Noten, wo es durch den Hund gekaut verwendet, um den Verschleiß zu vertreten - Woof!Woof!


    Mfg


    Tim

  • Hallo Tim,
    ich nehme die Halbrundprofile von Fa.Evergreen.
    MfG,
    Peter Jung

  • Hallo Thomas,


    Vielen Dank für Ihre Beratung über Dachrinnen.


    Darf ich fragen, wo hast du die schöne Dach mit roten Dachpfannen zu erhalten?


    Der Umzug in Spur Null war ein Paradigmenwechsel in der Modellierung, habe ich gezwungen, neue Fähigkeiten zu erlernen und neue Materialquellen bisher nicht bekannt. Ein Merkmal, das ich nicht zu übersehen zu finden, ist der Mangel an Regenwasser-Dachrinnen und Fallrohre auf vielen Spur Null Gebäude, vor allem wegen des Mangels an geeignetem Material.


    Allerdings gibt es spezialisierte Anbieter, wie zum Beispiel Timber Tracks , dessen hervorragende Einzelteile sind jeden Cent wert.


    Hier sind die Abflussrohre (T7SFWB): Photo 1


    Standard-Dachrinnen sollten 3 mm halbrund sein und Abflussrohre sind 2,5 mm Rundrohr. Photo 2

  • Hallo Tim,


    ich habe eine Polystyrolplatte von Schulcz verwendet, schau mal hier...
    Es ist die Bestellnummer 28-5501056, ich habe sie "im Internet" bestellt.


    Hier ein paar Bilder zum Bau:


    Grundanstrich mit Acrylfarbe:


    1. Alterung mit Tusche + Isopropanol (so wie Eckhard das mit seinen Wagen macht)


    Abtupfen mit Papiertuch:


    Dann noch etwas mit Puderfarben in die noch feuchte Farbe... fertig:


    Viel Spaß beim Basteln
    wünscht
    Thomas

  • Moin,


    Ein Versuch, "verbessern" das kleine Bahnhofsgebäude von Paulo Modellbau. Alle Holz Gebäude sollten ein separates Fundament aus dem Boden, um zu verhindern Fäulnis Wasser das Holz und es gibt einen Steinboden im Wartebereich haben.


    Ich werde die Regenwasserabläufe hinzufügen, wenn das Dach ist komplett und geätzt HO Leitern werden Schneefanggitter stellen.


    Einige Hilfe benötigt wird;


    Es ist nicht einfach, um detaillierte Bilder von älteren Bahnhofsgebäude zu finden, ich denke, dass es ein Papierkorb und einige Lichter, aber welche andere kleine Details fehlen können?


    Wo kann ich Bilder von geeigneten Hinweise von der Eisenbahngesellschaft finden? Sicherlich eine Liste von Zügen oder vielleicht eine Werbung für ein Ziel von DB.


    Mfg


    Tim


    Pottendorf
    Ich spreche kein Deutsch, deshalb verwende ich eine Maschine. :S

    Edited once, last by Oldie ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!