Schöner Wohnen

  • Hallo 0 Fans. Jetzt denkt ihr bestimmt, der Micha spinnt. Was hat denn "Schöner Wohnen" mit der Modellbahn zu tun? Ich finde, eine ganze Menge, denn man möchte sich in dem Raum ja auch wohlfühlen. Deshalb habe sämtliche Überredungskünste aufgeboten, und " Neunuller" Jens dazu gebracht, mir endlich mal meine Anlage zu verkleiden, damit sich der Blick wirklich auf das Wesentliche beschränkt wenn man den Raum betritt. Außerdem man den ganzen Kram den man halt so braucht jetzt hinter der Verkleidung verstecken und der Raum sieht immer (hoffentlich) ordentlich aus.


    Doch nun zu den Bildern Hier ein Blick von der Eingangstür in den Raum auf die linke Anlagenseite.




    Und hier der Blick nach rechts auf den Bhf. Nullingen.



    Ein Blick auf den Chefsessel



    Blick vom Chefsessel auf den Bhf., den man bequem im Sitzen bedienen kann.



    Hier der Blick nach links mit den Gleisen an der Mühle



    So das war´s für heute, Gruß Micha :)

  • Hallo Micha,


    ich kenne ja Deine Anlage noch unverkleidet, da hat sich bei Dir aber ganz gut was getan! Alles schön sauber und aufgeräumt!

    Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

  • Wer braucht da noch ein Wohnzimmer? Ziehe meinen imaginären Hut.
    Großen, ganz großen Respekt!


    Gruß


    Alex.

  • Hallo Micha,


    "zweistöckig" ist zwar nicht so mein Fall, aber hier muss ich sagen: "Wirklich Klasse!!!" Ich kenne die Anlage(n) ja noch von Deinen Berichten unverkleidet und die vielen Details, das ist schon eine super Modellbauarbeit. Danke für Deine Bilder.

  • Hallo Micha,


    das ist Traumhaft, echt beneidenswert!
    Und was machst du jetzt? Hast du fertig? :S


    Natürlich noch nicht, auf dem letzten Bild ist ja noch eine Baustelle!


    Super und weiterhin viel Spass! :thumbsup: :thumbup:

  • Hallo Micha,
    nach den ROHBAUARBEITEN, die wir von Jens seiner Anlage gesehen haben, hatte ich schon den Verdacht, daß da ein Holzwurm in deiner Nähe wohnt. Die Verkleidungsarbeiten an deiner "SUPER - ANLAGE" bestätigen nun meine Vermutung. Durch diese "KLEINIGKEIT" gewinnt deine Anlage nochmals ein ganzes Stück.
    Gruß von der verregneten Neckarquelle
    Heiko

  • Hallo 0 Fans. 0 Neuling Jens hat gerade angerufen und war etwas enttäuscht, das das schwierigste Stück der Anlagenverkleidung in meinem Bericht gar nicht erwähnt wurde. Es geht um diese kleine Tür, durch die man in die " Unterwelt" meiner Anlage gelangt. Da ich die Fähigkeiten von Jens bestimmt noch mal in Anspruch nehmen werde, muss ich ihn positiv stimmen, sonst muss ich die restlichen Holz arbeiten ohne seine Hilfe erledigen. Also, hier noch schnell erklärt, warum das mit der Tür so problematisch war. Sie liegt nämlich in einem kleinen Bogen der Verkleidung. Ich als Metaller hätte mich schon mit einem kleinen Vorhang zufrieden gegeben. Doch da hatte ich nicht mit dem Ehrgeiz von Jens gerechnet. "Hier kommt eine Tür hin, sonst gar nichts". Also hat er die Maße genommen und sich in seine Werkstatt zurückgezogen. Hier seht ihr das Ergebniss.







    So, ich hoffe, Jens ist mir wieder wohlgesonnen und ihr habt Spaß an den Bildern.


    Gruß Micha :)

  • Hallo Micha,


    das alles sieht wirklich super aus, mit der Verkleidung :thumbsup: und Jens möchte ich für die klasse Tischlerarbeit, auf diesem Weg, ein großes LOB aussprechen. :thumbup:


    Alleine die Tür mit der Rundung ist schon eine kleine Meisterleistung :thumbsup: und da ich bei der Sanierung "unseres" Hauses auch zwei Türen komplett selbst auf Maß gefertigt habe (15cm dick incl. Isolierung, da zum ungeheizten Abstellraum), weiß ich in etwa was für eine Menge Arbeit darin stecken kann :whistling: ...



    Tschüß aus Leese


    Frank-Martin

    Gutes Werkzeug kann man(n) nur durch noch Besseres ersetzen !!! ;)

  • Hallo 0 Fans, ich möchte hier gleich ein paar Fragen beantworten. Die Verkleidung ist aus Sperrholz und hinter der Tür kann man jetzt alles verstecken, was vor der Verkleidung eigentlich nichts zu suchen hat. Z.B. den Staubsauger und alles was man sonst so braucht, wie Geländebaumaterial usw.


    Gruß Micha :)

  • Micha,
    das ist ja ein Traum.
    Sachte bisher immer die Anlagen mit "Ausschnitt sind nicht so mein Ding,nur wenn ich jetzt die Bilder so anschaue,wowwwww :thumbsup:

  • Hallo Micha,


    sensationell und das Lob kannst du bitte an Jens weiter geben :thumbsup:


    Das sieht wirklich sehr gelungen aus, wie andere schon schrieben, wirklich beneidenswert ;)


    Das du eine tolle Anlage hast, wussten wir ja schon, aber das ist nun mal tatsächlich Topp!!!


    Danke für die Bilder,


    viele Grüße,


    Christoph

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!