MBW Forum

  • Aktuell von heute Auszug von der Homepage MBW:


    Das MBW Forum wurde abgeschaltet. Es war vom Arbeitsaufwand nicht mehr gleichzeitig mit den geforderten prozessualen Anforderungen zur Modellherstellung vereinbar. Wir bittem um Verständnis. Neueste Informationen werden Sie immer zeitnah auf http://www.MBW-Spur-0.de erfahren. Mit freundlichem Gruß Ihr MBW Team


    Einen schönen Spur 0 Sonntag wünscht


    Wolfgang

  • Das kann ich einerseits grundsätzlich verstehen, andererseits wundert es mich doch, zumal das MBW-Forum lt. Herrn Elze doch die Alternative (konzentriert auf MBW) zu den wenigen anderen 0-Foren (besonders dieses) darstellen sollte. Wenn ich das richtig verstanden hatte. Schade ist es aus meiner Sicht.

  • Hallo.


    Die Abschaltung des Forums zeigt mir wieder, dass die Firma MBW eine riesiges Defizit hat: Verlässlichkeit. Wie viele Aussagen von Herrn Elze wurden schon wenig später ins Gegenteil verkehrt? Wie soll da ein "Grundvertrauen" in die Produkte und die "Macher" aufkommen?


    Nachdem schon vor kurzem die Spur 0 Projekte DB V 65, DB V 90 und Henschel Dh 500 Ca wieder sang und klanglos von der Homepage verschwunden waren, taucht nun unter "Aktionsprodukte" wieder eine DB V 90 in Epoche III auf. Ich nehme an es ist Spur 0 (dabei stehen tut es nämlich nicht). Diese Sprunghaftigkeit mit gleichzeitiger "Halbinformation" ist nach meiner Meinung das, woran das Geschäftsmodell MBW krankt. Und ich vermute, dass es noch anderen potentiell Interessierten so geht. Und daher kommen auch keine für MBW "brauchbaren" Vorbestellzahlen zusammen. Und daher lohnt sich auch keine Anmeldung und lohnen sich auch keine Beiträge in dem Forum (denn was soll man dort hinterfragen, wenn es vielleicht schon wenige Wochen später ganz anders kommt?).


    Da agiert die Firma Lenz besser. Dort wird in aller Regel das realisiert, was man ankündigt. Und wenn das dann mal wenige Jahre dauert, dann sieht man aber immer wieder einen aktuellen Arbeitsstand. Und vielleicht realisiert Lenz dann auch mal die DB V 65? Und das dann so innovativ, dass auch Privatbahn-Varianten (leichte Formänderungen) realisiert werden können? Und irgendwann werden die Hersteller dann vielleicht auch ausreichend Modelle in der Epoche IV produzieren :) .




    mfG


    Ralf Wittkamp

  • Aktuell ist scheinbar kein einziges MBW-Modell für die Spur 0 ab Werk lieferbar.
    Denn alle bislang gefertigten Modelle sind als „ausverkauft“ gekennzeichnet.


    Einzig drei „Aktionsmodelle“ in 1:45 sind für Ende 2014 angekündigt:
    20 x die BR 220 Brohltalbahn
    50 x die SBB Am 4/4
    400x die V90 (als Neukonstruktion und einmalige Auflage)



    Für die Spur I bzw. 1:32 soll es 2014 hingegen immerhin fünf neue Diesellok geben:
    V 65 im 2. Quartal
    V 160 und V 320 im 3. Quartal
    V 80 und V 188 im 4. Quartal


    Vielleicht muss sich die „MBW Spur 0 GmbH“ ja bald „MBW Spur I GmbH“ nennen…? ;)
    Gruß Armin

  • Hallo,


    einige (?) von uns haben offensichtlich Probleme mit den spontanen und oft widerspruechlichen Entscheidungen des Chefs der Firma MBW. Sie sollten aber daraus keinesfalls Schluesse auf die Qualitaet der Erzeugnisse dieses Herstellers ziehen, wie das in einem Beitrag angeklungen ist. Ich werde weiterhin gern diese Produkte kaufen, bin mit meinen 2 Dieseln und 3 Gs-60 hoch zufrieden, und viele andere Kaeufer sind es auch.


    Viele Gruesse aus dem warmen und sonnigen Polen
    Pjotrek

  • Werte Spur Null Gemeinde,


    so höret dieses Gleichnis:


    Und es begab sich, dass der Herrsteller MBC eine schöne Lok der Baureihe 13 herausbringen wollte. Und er fragte in die Runde "Möchte nicht jemand von euch eine schöne, lange und laute Baureihe 13 besitzen?" Und wenn ihm ein "Ja" aus über 500 Kehlen entgegen schallt, dann wird er sprechen "Nun denn, so soll es sein. Die Baureihe 13 wird zu euch kommen und eurer Verzückung dienen. So wahr mir China helfe."


    Und siehe da, von den wohl an die 1000 zählenden Jüngern (nicht alle ganz so jung) der seligen Spur Null Gemeinde dachten sich an die 600 "Ja, eine Baureihe 13 soll meinem Glücke dienlich sein". Doch oh weh, nur 350 erhoben bejahend ihre Stimme, denn 200 dachten bei sich " Lasset die Lok erst mal erscheinen und wenn all ihre Nieten am rechten Flecke sind, so soll sie mein werden." Und 50 dachten bei sich "Was soll ich mit Baureihe 13, sie passt doch nicht auf meinen Altar, und wie soll ich ihr dann huldigen. Doch wenn sie mir beinahe geschenkt werde, dann will ich sie wohl mein nennen."


    Und als der Herr nur 350 Stimmen vernahm, so sprach er: "Nun denn, wenn euer Begehren so niedrig ist, so werde ich diese Lok der Gemeinde der Spur mit der 1 widmen, denn dort ist die Dankbarkeit weitaus größer als sie mir je in meinen Träumen erschien."


    Als die 350 die Worte vernahmen, so stimmten sie ein in großes Wehklagen und schütteten Asche über ihr Haupt. "Ach hättest du uns nicht in diese Versuchung geführt, wir wären hoch heute zufrieden mit all den Gaben, die du uns bescheret hast. Doch jetzt ist unser Leben geprägt von Mangel und Elend."


    Nur gut dass die 350 nicht wussten, was die 200 gedacht hatten. Der Hass in ihren Herzen hätte ihre Sinne verblendet und der ein oder andere hätte den Autor dieser Zeilen ans Kreuz genagelt.


    Allways look at the bright side of life (Das Leben des Brian)


    Gerd (bekennender Nieten- und Knöpfezähler)


    Helau

  • Hallo liebe Gemeinde,
    hallo insbesondere Gerd,


    herrlich. Genau so ist es, wie Du schreibst. Herr Karzauninkat, unseres geschaetzten Magazins Herausgeber, haette es nicht besser oder lustiger formulieren koennen. Siehe seinen Leitartikel von neulich ueber das Maerchenland. Respekt. 1zu0 fuer Dich.


    Es werd sisch waase, sued- hessisch fuer: Die Zukunft wird es zeigen, ob die Firma MBW richtig in der Annahme liegt, der Spur-1-Markt sei bereiter zur Aufnahme ihrer Produkte, als es der Spur-0-Markt ist. Oder die Spur-Einser weniger kritisch. Kann ja sein. Was in Spur 1 angekuendigt ist, ist beeindruckend. Ein "Feuerwerk", aber ein riskantes (Brandgefahr!). Kann auch sein, wir werden eine 180-Grad-Kehrtwendung erleben. Willkommen zurueck.
    Wuerde mich freuen, ehrlich!


    Werft doch mal einen Blick zu diesem Thema in die gut geschriebene, lesenswerte Spur-1-Info des Herrn Friedhelm Weidelich im Netz.
    Freundliche Gruesse an alle,
    Pjotrek
    der sich auf viele schoene neue Modelle freut, obwohl die Vitrine voll ist...

  • Hallo Zusammen !


    Ich bin ja aus beruflichen Gründen nicht so oft im Forum , aber dieses Hin und Her bei MBW nervt einfach . Was ist denn wenn man nur mal eine Fachfrage hat , oder etwas zum Erscheinen eines Modelles erfragen will ??? Abgesehen von den Ankündigungen , wieder Rücknahme und wieder doch das Modell ! Finde ich nicht gut und seriös , schaut mal zu Herrn Lenz ! Bei dem geht es , Michael

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!