Neuer Auftritt bei MBW

  • Hallo allerseits,


    die altbekannte Internetseite von http://www.mbw-spur-0.de wird auf eine neue URL umgeleitet und hat einen neuen Anstrich erhalten.


    Das Design wurde überarbeitet, die Übersicht über veröffentlichte bzw. angekündigte Modelle wurde erheblich verbessert.


    Die wichtigste Erweiterung ist wohl die Möglichkeit, alle Modelle auch direkt über die integrierte Shop-Funktion, die ab dem 4. Janur aktiv sein soll, bei MBW zu bestellen.


    Es gibt aber noch erhebliches Verbesserungspotential. So halte ich die ellenlange Liste der Digital-Funktionen für deplaziert. Sie wiederholt sich bei jeder Variante einer Baureihe. Somit könnte man diese Liste auch zentral abbilden oder weiter unten plazieren. Für das jeweilige Modelle würde ich mir zu Beginn der Produktbeschreibung vielmehr konkrete Informationen zum Vorbild wünschen (Rev. Datum, BD, Bw...). Ich vermisse außerdem Maßangaben zum Modell. Insegesamt sollte die Produktbeschreibung besser strukturiert werden.


    Für mich haarstreubend sind teilweise Satzbau und Interpunktion. Dem Anschein nach hat niemand die Texte gegen gelesen. Für gewerbliche Auftritte im Internet ist das eher ungünstig.


    Insgesamt gefällt mir das neue Layout recht gut. MBW hat hier - und auch mit dem integrierten Shop - einen deutlichen Schritt nach vorn gemacht.


    Freundliche Grüße


    Dirk

  • Hallo Dirk,


    deine Hinweise zu den Verbesserungsmöglichkeiten solltest du direkt im MBW-Forum plazieren, wofür gibt es das denn.
    Da Herr Elze hier ja nicht mehr offiziell vertreten ist, dürfte der direkt Weg der kürzeste sein. Wer weiß, über wieviel Ecken er sonst seine Infos bekommt.

    Gruß


    Jürgen (K)


    Nicht grübeln - mach es einfach, aber mach es einfach



    0-topia Dawerkusen
    - nächste Baustelle Weichenbau
    avatar_ekw.jpg

  • Hallo Jürgen,


    diese Information ist auch für Leute gedacht, die das MBW-Forum nicht besuchen.


    Ich habe außerdem nicht die Absicht, mich für das MBW-Forum registrieren zu lassen. Der direkte Weg ist IMHO nicht das Forum...


    Freundliche Grüße


    Dirk

  • Guten Tag, ich und MBW durften hier Gross werden !


    Warum soll ich dann hier nicht lesen. Täglich mehrmals.
    Denn es ist immer noch das Spur 0 FORUM.


    Möchte nur nicht mehr in Vergewaltigungsthreads das Opfer sein;)


    Mit bestem Gruß
    Frank Elze

    Edited once, last by MBW Spur 0 ().

  • MBW hat einen Verbesserungsvorschlag aufgenommen, und Informationen zur BD bzw. Bw in die Artikelbeschreibung einiger Loks aufgenommen. :thumbup:


    Wenn jetzt noch an der Rechtschreibung, Interpunktion und Grammatik gearbeitet wird, wirkt die Seite gleich noch ein Stück professioneller.


    Freundliche Grüße


    Dirk

  • Das "neue" Forum lebt schon etwas länger wieder.
    Allerdings ist das Nutzerverhalten (offenbar anhand gemachter Erfahrungen) eher dürftig.
    Anfragen an den Forenbetreiber zu Produkten/Projekten werden unregelmäßig und manchmal auch garnicht beantwortet.
    Mag sich jeder seinen Teil denken.
    Ich persönlich warte ungeduldig auf das Erscheinen der neuen gedeckten Güterwagen und evtl. nachbestellbares Austauschchassis mit Dreipunktlagerung für die bestehenden Wagen. Gutes Rollmaterial ist besser als unbefriedigende Antworten zu was auch immer.


    Das Forum der ersten Wahl ist sowieso dieses hier :-)
    Beste Grüße
    Hans-Jürgen

  • So bleibt man im Gespräch.....


    Mal Modelle ankündigen, mal abkündigen ....
    Mal im SNM-Forum, mal eigenes Forum, mal wieder nicht, aber jetzt doch wieder ......


    "Vaporware" nennt das der Amerikaner: "Nix als heisse Luft" (wörtlich: Dampfware).


    Mir reicht's MBW!


    Gruss an Alle!
    Joachim

  • Hallo Jochaim


    Im Gespräch bleibt man auch , wenn man erstklassige und gute Modelle auf dem Markt bringt und dies noch in kürzester Zeit !!!
    Wie jetzt zum Beispiel den Erzwagen !
    Keiner macht sich gedanken wieviel Zeit , Nerven und Arbeit in solchen Projekten stecken , abgesehen von dem hohen finanziellen Risiko


    Ich kann diese ganze Negative Stimmungsmache bald nicht mehr lesen , es macht auch fast keinen Spass mehr hier zu lesen geschweige noch Bauberichte einzustellen .
    Schade eigendlich .



    Gruß
    Jürgen

    wer mich als Freund hat , braucht keine Feinde :D

    Edited 2 times, last by der noergler: Fehlerteufel korrigiert ().


  • "Vaporware" nennt das der Amerikaner: "Nix als heisse Luft" (wörtlich: Dampfware).


    Mir reicht's MBW!


    Auf Kunden wie Dich können Hersteller bestimmt verzichten, denn dafür, dass er angeblich nur "heiße Luft" von sich gibt, hat er schon innerhalb relativ kurzer Zeit eine Menge Modelle realisiert!!!


    Du scheinst keine Ahnung zu haben, wie viel Zeit, Arbeit und Geld so etwas erfordert. Aber das schrieb ja Jürgen auch schon...

  • Also ich frag' jetzt wirklich nur nach, ob ich das gelesene auch wirklich verstanden habe.


    Lieber Joachim, du kehrst MBW den Rücken, weil deren Forum wieder geöffnet wurde???
    Ich musste gerade wirklich aufpassen, das ich vor lachen nicht vom Stuhl falle. 8|


    Eines muss man MBW auch zugute halten. Man erkennt bei jedem neuen Modell, das sie auf den Markt bringen, eine kontinuierliche Weiterentwicklung. Deswegen versteh' ich nicht, wie man bei so einer Sache so reagiert. Wenn das mit dem Forum hier nicht gepostet worden wäre, mir wäre das nicht aufgefallen. Was mir allerdings aufgefallen ist die durchweg positive Resonanz auf ein weiteres schönes Modell in Spur 0.


    Also Jungens, alle wieder ab in den Keller und spiel - äh Fahrbetrieb machen. Und voher die Sonne genießen! 8o

  • Hallo Alle


    Da hat ein Forumsmitglied seinen Frust über das Auftreten der Fa.MBW im Internet kritisiert.
    Man muß dem ja nicht Zustimmen und kann auch anderer Meinung sein.
    Vielleicht ist der Kommentar von Joachim in diesen Wortlaut nicht für das Forum geeignet.
    Dann frage Ich mich aber auch wo die Schwelle des erlaubten liegt.
    Er hat Herrn Elze nicht beleidigt und keine Unwarheit geschrieben.
    Ich habe auch vorher nirgends von Ihm einen Negativen Beitrag über Mbw gelesen.
    Er hat sich nur als Mensch verhalten.


    Wir haben die Möglichkeit uns für seinen Beitrag zu bedanken oder sogar Negativ zu bewerten.
    Das letzte sollte man sich aber gut Überlegen da kann man sich auch bei einen Folgebeitrag welcher
    eine andere Meinung Dokumentiert bedanken.
    Muß man jetzt auf Joachim immer wieder einschlagen?
    Seine anderen Beiträge sind passen eigentlich Positiv in das Forum.
    Wir sollten für jedes Mitglied dankbar sein und es nicht vergraulen.
    Ist man besser wenn man ständig mit neuen Beiträgen jemand kritisiert und genau das Ihm Vorwirft.
    Ich denke nicht.


    Gruß Andreas

  • Hallo,


    ich glaube, dass gar nicht auf Joachim eingeschlagen wird, nur könnte man allgemein auf einige Beiträge verzichten, die nur "alte Kamellen" aufwärmen. ;( 8) 8) 8)

    Grüße aus Regensburg


    Heinz ;)


  • Er hat Herrn Elze nicht beleidigt und keine Unwarheit geschrieben.


    Doch, hat er. Er hat behauptet, dass von MBW "nix als heiße Luft" käme, und das stimmt definitiv nicht! Hätte er diesen Satz weggelassen und nur das vorherige geschrieben, hätte er damit seinem Unmut Ausdruck genug verliehen und es wäre unter die Rubrik "Meinungsäußerung" gefallen. Der nächste Satz geht nicht nur meiner Meinung nach zu weit und eindeutig an der Realität vorbei.


    NB: So einfach ist das mit den Negativbewertungen nun auch wieder nicht. Ich bin mir sicher, dass plumpe "Rachebewertungen" vom Forenbetreiber gelöscht werden und das Mitglied verwarnt wird.


    Gruß, Claus

  • moin
    nun wenn man die Qualität eines Hersteller an seinem Internetforum messen wollte dann hätten Firmen wie
    - Brawa
    - Lenz
    - Busch
    - KISS
    schon seit Jahren keine Modelle mehr verkauft. Weil diese haben garkeine Internetforen .


    Die Aussage des Kollegen , er würde deshalb keine Modelle mehr von MBW kaufen.
    GUUUUT , er muss es ja nicht. Ich glaube daran wird der Hersteller nicht Pleite gehen.


    Für mich zählt das Endprodukt - also das Modell in seiner Qualität . Nicht die Internetpräsenz bzw. das Internetforum.
    Und das Endprodukt von MBW (Modelle) ist mehr als überzeugend.


    Daher ?( ?( ?( ?( ?( ?( zu dem Eintrag.


    ratze

  • Hallo Kollegen,


    es macht nichts, wenn einige von Euch eine andere Meinung vertreten als ich!
    Das kann ich gut akzeptieren und tolerieren.
    Eine Diskussion lebt schliesslich von unterschiedlichen Meinungen.


    @ Andreas (Andi)
    Du hast es auf den Punkt gebracht!


    Gruss an Alle!
    Joachim

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!