Wohnhaus

  • Hallo miteinander,


    Das Wohnhaus entstand in den letzten Wochen. Es ist im Halbrelief gebaut und steht direkt an der Schmalspurstrecke.
    Die verwendeten Materialien sind Hartschaumplatten für das Erdgeschoss und Styrofoam für den 1. Stock von Modulor (Berlin) beides 5 mm stark. Die Steinstruktur habe ich mit einem spitzen Bleistift eingeritzt. Die Fenster stammen von Addie. Die Fensterlaibungen habe ich aus Karton geschnitten. Regenrinnen und Fallrohre sind von Real-Model. Das Dach ist aus Wellkarton aus dem Bastelladen. Der Kamin ist eine passende Holzleiste, die ich mit Faller Backsteinkarton ummantelt habe. Der Zaun enbtstand aus Holzleisten für die Pfosten und Balsaholz für die Zaunlatten.
    Hier nun einige Bilder:







    Viele Grüße
    Robert

  • Hallo Robert,


    Mein Kompliment zu Deinem Haus. Es zeigt doch wieder einmal das man nicht immer nur teuer gekaufte Artikel auf der Anlage haben muss. Kreativität ist doch etwas viel schöneres und es erfreud einem doch um so mehr wenn es gelungen ist so wie bei Dir. Man merkt hier wirklich die Liebe zum Detail nicht nur beim Haus. Also ich finds super! Mach weiter so. :thumbsup:



    Herzliche Grüße Günter


  • Hallo Günter,


    vielen Dank.
    Ja, der Bau des Hauses hat Spaß gemacht und das Ergebnis erfüllt mich auch ein bisschen mit Stolz.


    Viele Grüße
    Robert

  • Gut gelungenes Gebäude - gefällt mir!


    ... und von der Anlage würde ich auch gern mal etwas mehr sehen!


    Grüße aus Wien
    Martin


    Hallo Martin,


    vielen Dank.
    Hier bei flickr findest Bilder meiner Anlage.


    Viele Grüße
    Robert

  • Hallo miteinander,


    vielen Dank für die positiven Rückmeldungen.
    Mittlerweile habe ich das Umfeld des Hauses weitgehend fertig gestaltet. Es steht ja auf einem herauasnehmbaren Segment.
    Hier nun noch zwei weitere Bilder:




    So, das war's erst einmal.


    Viele Grüße
    Robert

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!