Jos Tagebuch - oder Modellbahn für absolute Nullen (13. Teil - Downloads)

  • Downloads



    In dieser Rubrik möchte ich allen meine Planungs- und Konstruktionsdaten, die von mir im Tagebuch zum Lasern, Fräsen oder Wasserstrahlschneiden erstellt werden, frei zur privaten Nutzung als Downloads zur Verfügung stellen.


    Jeder kann diese Daten entweder in unveränderter Form oder als Grundlage für eigene Planungen und Konstruktionen privat nutzen!


    Die Daten liegen im DXF-Schnittstellenformat (AutoCAD Release 12) vor und sollten von jedem Programm (welches die DXF-Schnittstelle unterstützt) verarbeitet werden können!


    In der Regel wird, bevor ich die Daten hier einstelle, alles von mir getestet und in einem eigenen Beitrag beschrieben.
    Sollten dennoch Änderungen nötig sein, stelle ich die korrigierten Daten natürlich ebenfalls ein!


    Findet jemand irgendwelche Fehler oder hat Verbesserungsvorschläge, wäre ich natürlich dankbar, wenn er mich darauf aufmerksam machen würde!


    Da Dateien im DXF-Format hier im Forum nicht direkt als Download zur Verfügung gestellt werden können, es sich bei dem Format aber um ein rein textbasiertes Format handelt, benenne ich die Dateien um. Sie bekommen einfach die Endung ".TXT"!


    Um eine Datei nutzen zu können, muss diese einfach wieder umbenannt werden. Die Dateiendung ist von ".TXT" auf ".DXF" zu ändern. Danach kann die Datei eingelesen werden.


    Ich möchte hier nochmals betonen, dass die Daten nur zu privaten Zwecken genutzt werden dürfen!



    Gruß
    absolute_Null


    Zurück zur Themenübersicht

  • Hallo und guten Morgen,


    hab mir gerade die Datei für den Gleisperrenantrieb runter geladen. Ein Frage habe ich dazu: Hat die Farbcodierung (rot bzw. grün) eine Bewandtnis? Läuft der Fräser einmal außen bzw. innen an den Linien oder jeweils direkt auf der Linie?


    Ansonsten: Ein dickes "Danke schön" für die Bereitstellung der Daten! Sowas ist alles andere als Selbstverständlich. :thumbup:




    Gruß


    Thomas


    Betriebsleitung der Werkelburger-Industriebahn



    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. (Noël Coward)

  • Hallo Thomas,


    Quote

    Werkelburger schrieb am 17.03.2012 um 10:58 Uhr:


    hab mir gerade die Datei für den Gleisperrenantrieb runter geladen. Ein Frage habe ich dazu: Hat die Farbcodierung (rot bzw. grün) eine Bewandtnis? Läuft der Fräser einmal außen bzw. innen an den Linien oder jeweils direkt auf der Linie?


    Jede Farbe ist ein Arbeitsgang mit einem anderen Fräser und einer anderen Frästiefe!


    Mein Fräserfuzzi (www.architekturbedarf.de ) hat "nur" eine 2,5 D-Fräse bei der verschiedene Frästiefen entsprechend einzelne Arbeitsgänge sind.


    Damit die Teile nicht umherfliegen gibt es kleine Stege. Der letzte Arbeitsgang ist das ausfräsen (der Bauteile). Daher ist dies als gesonderte Linie (Farbe) angegeben (siehe Legende oberhalb der Zeichnung und auch die Fotos zum Baubericht).


    Der Fräser fährt direkt auf der Linie!



    Gruß
    absolute_Null


    Zurück zur Themenübersicht

  • Hallo Jo,


    Deine Downloads sind absolut spitzenmäßig! :thumbsup:


    Auch wenn ich im Moment keine Verwendundung dafür habe, wurden die Dateien in einem speziellen Ordner gespeichert.


    Danke!



    Gruß


    Jürgen (HH)

    Generaldirektion der REEB

  • Verbindungsabbruch



    Zukünftig stelle ich Daten nur noch auf Anfrage per PN zur Verfügung!



    Gruß
    absolute_Null

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!