Sande 2013 - An Alle! - Nun ist es schon wieder vorbei.... bis zum 27./28.09.2014 ;-)

  • Tja, das war also Sande 2013... Ich habe mich heute Mittag, in der sonntäglich leereren Halle stehend, an meinen ersten Besuch dort im Jahr 1989 erinnert und an die vielen Besuche dazwischen, beinahe jedes Jahr war ich da und habe dort vieles gesehen und immer viele Gespräche geführt.


    Die Halle war Samstag gut besucht (wie immer). Der Sonntag war deutlich ruhiger (wie immer), manche Hersteller waren gar nicht mehr anwesend (wie immer) und ab 12.00h bauten die restlichen Hersteller ab (wie immer). Das Essen und der Service in der Küche war sehr gut (wie immer) und die Stimmung war gut (wie immer).


    Vermisst habe ich den User Bramloch, ist der Sander Verein doch sein Verein - und da er nicht da war, war sein Fähranleger verweist und erlebte keinen Betrieb.


    Und dieses Jahr habe ich etwas zum ersten Mal gemacht: Ich habe mitgespielt! Das war wirklich toll! Ich befand mich also deswegen im inneren der Anlage, habe meinen iPod ins lokale WLAN eingebracht und stundenlang mitgespielt! Drei mitgebrachte Loks (ich traue mich nicht zu schreiben, dass eine davon eine V80 war...) drehten abwechselnd ihre Runden und der "Chef im inneren Ring" musste sich einiges an Anmerkungen gefallen lassen ("Wo sind die ansteckbaren Zugschlüsse?" oder "Wo ist das Einfahrsignal?", um nur mal ein paar der harmlosen Anmerkungen zu zitieren). Auch bekam er Kritik, wenn er den Bahnhof Heidmühle verließ und deswegen keiner die Zugmeldung aus Wehlau annehmen konnte ;)


    Das Spielen hat Spaß gemacht, so dass ich es nicht mal schaffte, am Samstag alle Stände anzusehen.


    Ich habe mit vielen Forums-Usern gesprochen, manche bis dato für mich unbekannten User nun auch "live und in Farbe" kennen gelernt (Hallo Juergen, hallo Hans-Günter!) und auch mit den vier anwesenden Vorstandsmitgliedern der ARGE Spur 0 intensiv diskutiert.


    Stellvertretend für die Mitglieder des Vereins möchte ich an dieser Stelle Bernd und Dietmar (die beiden Vorstandsvorsitzenden) für die Veranstaltung danken!


    Lieber Gruß
    Stefan


    P.S.: Wer nun Fotos vermisst bleibt enttäuscht, denn ich habe kein Foto gemacht - ich habe gespielt, äh Betrieb gemacht... ;)

    Edited 2 times, last by Nafets ().

  • Moin zusammen,


    ich war einer der 10 die Wolli oben beschrieben hat. Und ich war zum ersten Mal dabei.
    Die Bilder die ich vorab zu sehen bekam, waren ja schon viel versprechend, aber "in Echt" sieht es doch noch viel besser aus!


    Großer Respekt dem Verein, der diese gewaltige Anlage gebaut hat und betreibt. Es gibt so viele Dinge zu sehen, die nicht nur nachahmenswert sind, sondern die auch die eigene Kreativität weiter in Gang halten. Zur Erinnerung mussten dazu viele Fotos geschossen werden.


    Toll war auch die Kombnation der Ausstellung mit den Händlern. Nur gut, dass das Volumen des Rucksackes und die klemmende Geldbörse (Portemonnaie kann ich nicht richtig schreiben ;) ) weitere Käufe verhindert haben.


    Ich werde sicher wieder in Sande auftauchen, wenn das nächste Ereignis dieser Art ansteht.


    Übrigens finde ich das Thema mit den Namensschildern sehr gut! Stefan K hat dazu ja schon mal eine Vorlage erstellt:



    Dann bis nächstes Jahr in Sande


    LG Christian

  • Moin,


    Der Kurzbericht dazu ist jetzt live:


    http://www.spurnull-magazin.de…naltreffen-in-sande-2013/


    Ein paar nette Neuheiten werden noch separat vorgestellt, wie immer zu Herbstbeginn gibt es etliches Neues zu berichten.


    Nachtrag in Sachen Namensschildchen, wegen Nachfrage hier der Download-Link,
    Namensschildchen für Buseck

  • Hallo nach Sande,
    am Samstagvormittag haben wir uns mit fünf Vereinsmitgliedern aus Leer wieder einmal auf den Weg nach Sande gemacht. Dieser Termin Ende September ist für uns immer ein "Muss". Und wieder einmal steht man staunend vor der riesigen Anlage, die man eigentlich schon kennt, aber jedes Jahr gibt es etwas neues zu entdecken. Klasse wie immer war auch die "Restauration", vielen Dank von hier aus an die vielen helfenden Hände der Ehefrauen oder Lebenspartnerinnen, ohne die so eine Veranstaltung kaum durchzuführen ist. Auch das Stöbern bei den zahlreich angereisten Händlern hat Spaß gemacht, es gab gute Gespräche und so manches "kleine" Teil hat seinen Besitzer gewechselt. Recht herzlichen Dank an die Vereinsmitglieder, wir fühlen uns immer recht wohl bei Euch. Bis zum nächsten Mal in Sande,


    Elso und vier weitere Kämpfer für die Spur 0 aus Leer.

  • Hallo Spur 0 Freunde aus Sande,


    mein Bahnkumpel Udo und ich waren auch dieses Jahr wieder bei Euch und hatten viel Spaß an der tollen Anlage,


    die Anlage die immer etwas neues bieten kann, den vielen netten Bekannten und neuen Spur 0 Bahnern, die Chance


    etwas für die eigene Bahn zu erwerben, manches kleines Schnäppchen zu machen, machen Bekannte aus dem Forum persönlich kennen zu lernen, zu guter letzt ein große Lob und Dank an die Damen des Vereines, die uns mit leckerer Erbsensuppe und Kuchen versorgt haben.


    Wir freuen uns schon auf das nächste mal.


    viele Grüsse aus Hannover


    Udo und Uwe

  • MOIN ALLEN !


    Als erstes möchten sich im Namen aller Vereinsmitglieder der Vorstand bedanken für die vielen netten und positiven Äußerungen. Natürlich werden auch eure lobenden Worte an den "Service-Bereich" weitergegeben.


    Desweiteren hoffen wir, dass alle mit samt ihren neuen "Schätzen" wieder heil und gesund nach Hause gekommen sind.


    Die Veranstaltung bei uns in Sande gibt es nun , wie auch Stefan (Nafets) aufzeigt, schon sehr lange. Er schrieb, dass vieles war "wie immer", aber diesmal waren aus unserer Sicht unsere Besucher / "ein" Besucher "anders"! 8|


    Warum?
    Der amüsante Teil:
    Es war glaube ich diesmal die erste Veranstaltung wo "ihr" es geschafft habt, die für 2 Tage kalkulierte und eingekaufte Verpflegung bereits am Samstagnachmittag restlos "vernichtet" zu haben. ;(
    Gott sei Dank schrieben wir nicht das Jahr 1989, den dann hätten wir wohl für den Sonntag nichts mehr nach kaufen können. :thumbup:


    Der traurige Teil:
    Es war soweit wir das wissen leider auch die erste Veranstaltung bei uns in Sande wo wohl einem Aussteller (wenn auch "nur" kleine Zubehörtütchen) vom Stand entwendet wurden! :cursing:


    ------------------------------------------------------------------------------------------------


    Fahrbetrieb - Bilder!
    Alle die da waren haben sicherlich bemerkt, dass auch wir -wie wohl auch so manch anderer Verein- personell etwas "eng" sind und noch nicht mal jede Betriebsstelle haben besetzen können. An dieser Stelle möchten wir daher uns auch noch bei all denen ganz besonders bedanken, die uns im Fahrbetrieb unterstützten. Wir selber hatten auch nicht so die Zeit Bilder unserer Veranstaltung zu machen. Daher hoffen wir, dass es noch den Ein oder anderen Besucher gibt, der die Forengemeinschaft mit Veranstaltungsbildern versorgen wird.


    Einem unserer Vereinsmitglieder ist aber aufgefallen, dass es viele, viele Bilder der Baureihe V200 von MBW in rot "immer und überall" zu sehen gibt, aber kaum welche der BR 221 in 0/b !


    Und aus "unserer" Sicht brauch sich die Dame in ihrem "Farbkleid" bei Gott nicht zu verstecken, deswegen hier ihr "Auftritt". :thumbup:









    Und hier noch ein "kleiner" optischer Vergleich -ohne Wertung und bitte ohne Diskussion- einfach mal nur zum anschauen. V80 MBW 1:45 (noch MUSTER!) und V80 Kiss 1:43,5






    Im Auftrag des Vorstandes mit freundlichsten Grüßen!
    Der Vereins-Webmaster und Zuständige für Öffentlichkeitsarbeit


    Wichtiger Hinweis!
    Kontakt über die forumsinterne "private Nachricht" nicht möglich, da abgeschaltet.
    Kontakt möglich mittels des "E-Mail-Kontaktbuttons" oder über unsere Vereinsseite!
    ARGE Große Modellbahnen Weser-Ems e.V. - Kontakt und Impressum

  • Moin zusammen
    Auch wir aus Polen (club0.pl) möchten rechtherzlich bedanken, besonders um eine tolle Probefahrt für unsere Kult Diesel Lokomotiven an der große Anlage in Sande zu erleben.
    Ich habe ein Paar Aufnahmen mit Kamera gemacht SM31 PKP, SU46 PKP, SM03 PKP (viel Spaß) :
    https://www.youtube.com/watch?v=pEzrBqIyZVY
    https://www.youtube.com/watch?v=75uy3Tx-Xgg
    http://www.youtube.com/watch?v=hL6pFMvuxA4
    und auch E71 DRG :
    https://www.youtube.com/watch?v=-wZTPqfpDK8

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!