Noch ein Bernd

  • Hallo zusammen,
    jetzt haut mich nicht, meine Spur ist die Spur-N 1:160. Aber trotzdem hab ich beim Lesen als Gast hier bei euch auch für mich sehr viel Interessantes gelesen wie zB Beladung, Rosten, Altern, Landschaftsbau.
    Auch gefällt mir wie ihr Bastelbeiträge interessant und detailiert darstellt.


    Ich fahre in der Epoche 3 und in nächster Zeit steht das Thema Ladegüter bei mir groß an. Deswegen war ich auch über Google bei euch gelandet mit dem Suchbegriff "pa-Behälter" und wurde fündig. Ich suchte Details über den Ackermann Aufleger für die Haus-zu-Haus Behälter.


    Mein 2. Standbein ist die Elektronik, da könnte ich mit Beiträgen evtl. aktiv etwas vorstellen und bei der Klärung von Fragen behilflich sein.


    Falls jemand trotz der "nicht passenden" Baugröße auf meiner Webseite mal reinschauen möchte, ist er herzlich willkommen bei Bernds N-Bahn.


    Gruß
    Bernd.

  • Ein Gruß aus Potsdam.


    Jede Spur hat ihre Faszination und schließlich sind wir ja eine Gemeinde , eben die Modellbahner.



    Gruß


    Lothar

  • Hmm.... Moin Moin Bernd... ;)


    freut mich persönlich sehr, das du dich auch hier her traust...


    Gruß
    Sascha

    Spur N, Spur Null??? Egal, ist beides mit N!



    Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.

    "Bertholt Brecht & Galileo Galilei"

  • Hallo Bernd,


    lange nichts mehr von dir gehört bzw. gelesen. Bei den Spassbahnern kennst du mich vielleicht noch unter V60.


    Schön von dir zu hören.


    Über den Tellerrand hinausschauen schadet hüben wie drüben nicht. Darum zeig uns gerne deine Ideen. Und Elektrik war ja schon immer dein Steckenpferd, wenn ich an deine Hilfen bei Paul, dem Schweizer, denke.


    Zu den pa-Behältern kann ich allerdings nix sagen, eher Nafets. Huhu Stefan! :D :D


    Viele Grüße Carsten (damals 1zu160 Nick: CHeidtke)

  • Herzlich Willkommen im Forum Bernd,


    Die Baugrösse ist sicher für den Einzelnen wichtig, darum schneidet ja jeder Mobahner seine kleine Welt auf seine Bedürfnisse zu. Eine der letzten anarchistischen Oasen, natürlich im besten Sinn, wo jeder machen kann was er will frei nach dem Motto: Jeder spinnt auf seine Weise, der Eine laut - der And´re leise.


    Die Baugrösse spielt m. E. allerdings keine Rolle, wenn es darum geht sich über Moba und Eisenbahn 1:1 auszutauschen. Ob es dabei um Fahrzeugbau, Elektronik, Gebäudebau, Landschaft u.s.w. geht - es kann in jedem Fall nur eine gegenseitige Bereicherung stattfinden. Baugrössen übergreifende Themen gibt es bei unserem Hobby mehr als genug. Schliesslich ist es egal ob eine Grundidee oder eine entsprechende Anregung von einem Z ler, N ler, H0 er, oder 0 er kommt. Transponiert kann das Meiste allemal werden und so manche Problemlösung bei meiner Moba fusst auf einer Idee oder deren Ausführung eines Mobahners einer anderen Baugrösse als der, welche ich betreibe.


    Ich wünsche Dir viel Vergnügen bei und mit uns.


    P. S.
    Das Thema "Ladegut" steht bei mir demnächst auch an - also - pass gut auf Dein Rollmaterial auf und sperr es gut weg. :D :D :D (Hoffentl. verstehst Du Spass)

  • Hallo Bernd,


    herzlich willkommen!!!


    Also es ist sowas von egal....welche Spurweite man betreibt, da jede Spurweite ihre Vorteile hat und es doch davon abhänig ist was man machen will. Ich hab H0 und 0 und bau im Wechsel der Monate mal an der einen und dann wieder an der anderen Spurweite herum!


    In diesem Sinne viel Spaß hier!


    MFG


    Michael

  • @Sascha,
    ja, ja, die Wege durchs Internet sind manchmal kreuz und quer und man trifft sich immer wieder überall :D ...was führt dich zu der Großen Spur?


    @Carsten
    ich hatte schon im Gelben Forum gelesen, dass du der kleinen Spur untreu geworden bist, und jetzt auf "Breitspur" fährst :thumbup: ... aber die Großen haben was für sich.


    @all
    Das Thema "Ladegüter" ist toll, ich entdecke immer wieder wie vielseitig es ist, Güterwagen um zu bauen und interessant zu beladen...ich entdecke das zu Zeit.


    Gruß
    Bernd.

  • Hallo Bernd


    Herzlich Wilkommen auf dass Forum.
    Spur-0 wirdt dir sicher gut gefallen.
    Neben Airbrush und Heavy Metall bin ich was Modellbahn angeht:
    eine Spur-0 züchtige
    Nur beim GlarnerModelleisenbahnklub habe ich etwas mit H0 von tun.


    Grüsse
    Sjaak

  • ja, ja, die Wege durchs Internet sind manchmal kreuz und quer und man trifft sich immer wieder überall :D ...was führt dich zu der Großen Spur?


    Naja... ähmmm.. ich war am überlegen... alledings bleibe ich erstmal bei N... ändert aber nichts an der Tatsache, das 0 auch seine Reize hat... mal sehen... bin durch den MEC Kölln Reisiek ja nah an der Quelle eines größeren 0-Kreises im Norden... :D


    Sascha

    Spur N, Spur Null??? Egal, ist beides mit N!



    Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.

    "Bertholt Brecht & Galileo Galilei"

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!