Kleine Detailfotos von der Spur Null Anlage

  • Schönen guten Abend zusammen,


    ich möchte hier gerne mal ein paar Detailfotos von Spur-Null-Anlagen sammeln. Hintergrund ist meines Erachtens, das gerade die Spur Null sehr von den Details und den kleinen Szenerien lebt, die es zu entdecken gilt und die manchmal erst auf den zweiten Blick zu sehen sind. Solche Szenen möchte ich hier gerne sammeln und würde mich freuen, wenn es eine rege Beteiligung dazu gäbe. Ich mache mal den Anfang (einer muß es ja machen ;) ), auch wenn meine noch nicht endgültig ausgefeilt sind. Ich denke aber, man kann erkennen was gemeint ist.


    4 Plattfüsse beim Mercedes



    Hinnerk versucht die Ente trotz der Einschußlöcher wieder flott zu machen



    Das Altöl muß an die Laderampe und dafür wird auch der Fendt genutzt



    Der Hebel für die Schaufel klemmt, so ein Ärger



    Damit die Bananen nicht schon vor der Verladung braun werden, es sind ja schliesslich Chiquita



    Diese Weiche macht auch immer Ärger



    Der Packwagen wird nach und nach beladen



    Cabriowetter auf der Anlage auch ohne schöne Frau an der Seite



    Der Zug war auch schon mal pünktlicher



    Diese Paketflut wird seit E-Commerce selbst auf dem kleinen Nebenbahnhof immer mehr



    Nur keine Hektik



    Ich sag ja, Cabriowetter ...



    Verladen wird bis in die Dämmerung, die verderbliche Ware muß ja weg ...


  • Moin Jürgen,


    schade eigntlich, die Bilder sind sehr, sehr dunkel und man erkennt fast nichts. Wäre schön wenn Du die Bilder noch mal überarbeiten könntest.


    Danke
    Werner

  • Hallo Jürgen!
    Detailfotos - ja,mach ich gerne...ups...da hast Du mich erwischt ;(
    Jetzt merke ich erst mal,daß bei all dem Bauen,die liebevollen Szenen immer nach hinten verschoben werden.Man will ja erst mal das Grobe fertig haben...
    Da baue ich also schon so lange herum und habe doch nur ganz wenige Szenen vorzuzeigen,bei denen es wirklich ins Detail geht.Hier mal das Wenige:



    Die Hasen sind aus lufttrocknender Knete.Bei aller Mühe sind es doch mehr Mutanten,bei denen das Gitter möglichst geschlossen bleiben sollte.



    Salat ist in Eisfeld seeehr eisenhaltig,er ist nämlich aus Alufolie gewurschtelt.(Übrigens eine gutes Mittel gegen Schneckenfraß)



    Wann immer ich mit der Lufttrockenknete arbeite,forme ich aus den Resten Baumstümpfe,Da kann man nicht viel falsch machen.
    So,das war´s auch schon!
    Gruß und Kuß - Dein Julius
    Quatsch - Gruß Stephan

  • Hallo Werner,


    also, erstmal danke für Deinen Hinweis. Die Szenen sollen in der Dämmerung stattfinden, daher kein Blitz und auch kein Halogenlicht. Ich finde schon, das man auf den Bildern die Details erkennen kann. Ich find es schade, wenn meine Bilder und die Idee dahinter nur diese Reaktion hervorrufen.

  • Hallo Stephan,


    Sehr *geile* Fotos und Details....


    Würde es Dir was ausmachen, in einem anderen Thread Deine Salat- und Lauchzucht mal zu erläutern?

    Gruss
    Stefan



    Wenn man bis zum Hals in der Scheisse steckt, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

  • also, erstmal danke für Deinen Hinweis. Die Szenen sollen in der Dämmerung stattfinden, daher kein Blitz und auch kein Halogenlicht. Ich finde schon, das man auf den Bildern die Details erkennen kann. Ich find es schade, wenn meine Bilder und die Idee dahinter nur diese Reaktion hervorrufen.


    Hallo Jürgen,


    ohne Dir nahe treten zu wollen - Deine arrangierten Szenen sind sicher ganz nett, aber die Bildqualität und die Helligkeit ist wirklich bescheiden. Es gibt keinen Grund, warum man Autos in der Dämmerung reparieren sollte, daher bitte "mehr Licht".


    Makrofotografie funktioniert eben am besten bei guter Beleuchtung mit entsprechender Blende, dann ergibt sich automatisch mehr Tiefenschärfe. Und Du hast natürlich völlig recht: Blitzen ist nicht toll, es sei denn, man verfügt über eine Studio-Blitzanlage mit mehreren Lichtquellen und kann die Lichtführung entsprechend einrichten.


    Nichts für ungut - Grüße aus Ostwestfalen


    Jan

  • Hallo Bruce,


    wie Jan schon recht treffend schrieb, mit ein wenig mehr Licht ( z.B.eine Spotlampe ) wäre da schon ausreichend gewesen. Damit kann man das Objekt anleuchten und der Hintergrund und das Drumherum bleibt im defusen Licht. Probier es mal aus und du wirst sehen Deine Bilder werden viel besser. Dies sollte keine Kritik sein an den schönen Bildern, sondern nur ein guter Rat und Hinweis.


    Gruß Günter

  • Hallo,


    auch ich hab da ne kleine Scene, die ich zeigen möchte.


    Als Überschrift nenne ich es das Fußballspiel der Ratten, oder 1. FC Ungeziefer gegen Nager 05 :whistling:


    Beste Grüße aus dem Keller,


    Pat

  • Hallo,


    wahrscheinlich setze ich mich jetzt in die Nesseln, aber vielleicht werde ich auch richtig verstanden.


    @Juergen (Bruce Wayne)
    Mir hat es sehr gefallen, dass Du diesen Tread "Kleine Detailfotos von der Spur Null Anlage" eröffnet hast. Auch der Gedanke, die ein oder andere nette Szene zu zeigen und hier eine kleine Sammlung zu machen finde ich sehr gut.
    Aber Deine Bilder selber gefallen mir eher weniger.
    Zum einen zu Dunkel zum anderen sehen die Motive etwas lieblos daher gewürfelt aus. ;(
    Das finde ich sehr schade.


    Bitte nicht falsch verstehen, ich will Dich weder ärgern noch deine (MOBA) Sachen schlecht machen, ich möchte Dich eher zu gutem Modellbau ermuntern.
    Nimm Dir doch mal einen Teil Deiner Anlage vor und versuche es fertig zu gestalten.
    Man kann nicht alles auf einmal machen und schon gar nicht gleich so gut sein wie Stephan(asisfelden), aber man kann es doch versuchen.


    Ich kann nur hoffen, dass Du meine Zeilen als Ansporn nimmst und nicht sauer über die ehrlichen Worte bist.


    Ich bin auch nicht der super tolle Modellbauer, aber ich versuche mein tun ständig zu verbessern und da ist mir ehrliche Kritik sehr wichtig.


    Auch ich möchte eine kleine Szene beisteuern.
    Mein kleiner Freund Klaus Kleinert beobachtet gerade, wie sich Blacky für eine Schlange interessiert. Hauptsache das geht gut. ;)
    Die Schlange ist übrigens aus dem Busch H0 Kleintier Set Artikel-Nr.: 1153 , ein Tipp, den ich mal von Peter Jung bekam.


    [/url]

    Gruß Signum oder auch Thomas
    Ich habe keine Macken, das sind Special Effects

    Edited once, last by Signum ().

  • Hallo zusammen,


    danke für Eure Antworten und nein, ich bin nicht sauer. An der Qualität der Fotos werde ich arbeiten, es ist also mit Besserungstendenzen zu rechnen. Die Szenen sind ja nur vorübergehend so arrangiert, also lose und werden immer wieder verändert. Ich denke zwar nicht das dies lieblos ist, sondern eben wie bei einer "Teppichanlage" zusammengestellt. Das kann sicher nicht mit festen Arrangements mithalten, soll es aber auch (noch) nicht, denn ich bin ja noch in der Erprobungsphase. Mir ging es u.a. darum zu veranschaulichen, wie ich den Beitrag gemeint habe und es ist immer schwierig von anderen etwas zu wünschen was man selber nicht tut. Also wie beim Abtanzball und dem ersten Tanz ....


    Neuere Fotos werde ich (besser ausgeleuchtet) einstellen sobald es was neues zu berichten gibt. Morgen baue ich mal wieder um, denn ich bin mit den Bautenstand noch immer nicht zufrieden. Geht Euch das auch manchmal so und es wird immer wieder an der Anlage "umgebaut" ?


    Hier mal ein paar Testbilder zum Thema "zu dunkel" bei Tageslicht meiner V160. Ich denke die Ausleuchtung ist besser :





    Edited once, last by Bruce Wayne ().

  • Hallo Juergen,

    Quote

    Ich denke zwar nicht das dies lieblos ist, sondern eben wie bei einer "Teppichanlage" zusammengestellt.

    das war auch nur meine subjetive Warnehmung, habe ja nicht geschrieben, dass es so ist. Du wirst Dir schon was dabei gedacht haben.


    Die Bilder von der V160 sind auf jeden Fall besser, obwohl ich die V160/216 in diesem Zustand kenne.
    Vielleicht magst Du Dich mal mit dem altern der Lok beschäftigen und uns Dein Ergebnis hier zeigen. ?(

    Gruß Signum oder auch Thomas
    Ich habe keine Macken, das sind Special Effects

  • Hall0,


    Die Dame links geistert ja schon länger durchs Forum. Hier bringt sie einen Schaffner zur Verzweiflung.


    Bislang nicht bekannt ist, dass sie eine Begleiterin hat, ebenso blond und ebenso gut gebaut.


    Viele Grüße
    Norbert



    [/url][/img] url=http://www.bilder-hochladen.net/files/jdjf-9-45c4-jpg-nb.html][/url]

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!