Suche Vorderachse für Spur 0 LKW

  • Hallo Freunde,


    nachdem Petau und wahrscheinlich auch alle anderen Quellen nichts mehr hergeben versuche ich es auf diese Weise


    Wer kann mir eine Vorderachse für Spur 0 LKW bauen, mit Schleifer so wie das Faller Car System - natürlich NICHT umsonst !


    Oder gibt es irgendwelche andere Möglichkeiten ?


    Ich habe leider nicht die Zeit und auch nicht das handwerkliche Geschick dazu


    Grüße Rolf

  • Go to Best Answer
  • Hallo Rolf

    Funktioniert das Faller-Car-System auch bei Spur 0? Ich hab selber schon darüber nachgedacht.

    Hast du ein Bild von dem LKW? Reizen würde mich so ein Projekt schon.

    Hier mal ein Video aber in H0


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Hallo Ingo,


    klar das funzt genauso nur das man die Vorderachsen nicht von der Stange bekommt, der Antrieb wäre kein Problem, aber die Vorderachsen Hersteller oder Verkäufer gibt es fast nicht mehr


    Hier mal ein Video,


    habe nur mal zu Spaß einen Fallerantrieb hinten eingebaut um zu sehen was passiert, Vorderachse ist Orginal, fährt natürlich nur geradeaus


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Einfach ein LKW in 1:43 von der Bucht


    https://www.ebay.de/itm/225865901278?hash=item3496a824de:g:H-sAAOSwznplTpOM&amdata=enc%3AAQAIAAAAwCFfyUrNw9hzl0Oowxhe63zbGRuLZVRczW2zS4YRao%2FFxtQruD2VDp0gSnFTPVNycB77QKOL5QGFqhoVj1E88MgMVG9pR21UzIJW6FkP4BiCAJLU3aSexNGRkm0Y2ZD83vklgYK1uEzQm%2BmybSLVFXshJtAkSOlQrv6Tcf%2FC0C%2BUNBIMC0RomSZ05dKzWGQ1r9Ajwn5XIdu29INpBnBfPWoJKY1RgGCH1erL7NOMeVW3c1rDaQB7UDHw7C5RIoGuEw%3D%3D%7Ctkp%3ABk9SR6a9xKCCYw



    Grüße Rolf

  • Moin miteinander.


    Mario Helms hat sich schon mit drahtgeführten Autos beschäftigt.


    Aber um das Selbstbauen wirst Du wahrscheinlich kaum herumkommen.


    Gruß, Matthias

  • Hallo Car-Freunde für drahtgeführte oder R/C- gesteuerte Fahrzeuge,

    Durch Zufall bin auf lenkbare LKWs bzw. Busse im M 1:50 bzw. 1:43 von NZG oder Conrad gestossen. Bei denen es lenkbare Vorderachsen gibt.

    Bleibt die Suche in div. Verkaufsauktionen, bei denen das Fahrgestell als Foto mit bei ist.

    Die beigefügte Fotos ist eigene Bilder.


    Problem kann es mit dem Preis geben.Ich beobachte garade einige LKWs um festzustellen wie weit die Preise gehen,

    Ist vermutlich immer noch preiswerter als eine Anfertigung.

    Da ich ja auf meinem Modulbahnhof die DR der 60er Jahre nachbilde,wird es mich nicht einfach,was passendes zu finden.

    Viel Erfolg beim Einbau/Umbau

    Michael Schulz

  • Hallo zusammen,

    Was genau ist den angedacht mit den Fahrzeugen?

    Soll es RC werden oder lediglich einem Draht (faller car Prinzip) folgen?

    Es soll dem Faller Draht oder Magnetband folgen genau so wie das Car System nur eben in 1:43 oder 1:50


    Michael, nein ich suche nicht in H0 sondern in 1:43 oder 1:50 sprich Spur 0 eine LENKBARE Vorderachse, die Bilder sind doch von H0 Fahrzeugen ?!


    @ Matthias, ich kann leider nichts erkennen


    @All wer eine bauen kann oder weis wo es etwas gibt oder wer etwas bauen oder machen oder helfen kann dem wäre ich sehr dankbar


    Grüße Rolf

  • Moin Rolf,

    moin miteinander.


    Du schriebst:

    > @ Matthias, ich kann leider nichts erkennen


    Das Bild ist eine Ausschnittsvergrößerung aus Michael Schulz' erstem Bild in Beitrag #5.

    Hier das Transkript der Modell-Beschriftung:


    [NZG Modelle]

    No 338

    M 1:50

    MADE IN W. GERMANY


    M 1:50 ist die Maßstabsangabe, also nicht H0 und auch nicht Faller


    Gruß, Matthias

  • Hallo Rolf,


    die Bilder sind von Fahrzeugen der Firma NZG im Maßstab 1:50, deshalb hat Matthias eine Vergrößerung eingestellt , damit man das lesen kann.

    Meinen Nutzernamen habe ich von jk_wk geändert auf 0topia, weil ich zeigen möchte, dass mein Traum von meiner Spur 0 Anlage keine reine Utopie ist, sondern Stück für Stück in Erfüllung geht.


    Gruß aus dem Bergischen Land

    Jürgen (K)


    Nicht grübeln - mach es einfach, aber mach es einfach


    In meinem Vorstellungs-Thread habe ich Verweise auf meine bisher im Forum veröffentlichten Projekte hinterlegt.

  • Hallo Rolf

    Es gibt eine menge 1:43 LKW mit lenkbaren Vorderräder.

    Basteln daran musste immer, und achte das Du Kugellager in die Räder reinmachst , an den Räder soll kein Rollwiderstand sein und wenn Du einen Schleifer montierst dann mache zwei Führungsdrähte in die Fahrbahn.

    Ich fahre mit umgebauten RC Lkw

    Arnold


  • Moin miteinander.


    Man sieht sowohl bei Michaels Bus als auch bei Arnolds Zugmaschine, dass die (serienmäßige) Lenkung dieser Fahrzeuge eine deutlich negative Vorspur (= Nachspur) aufweist. Eine positive Vorspur wäre jedoch nötig.


    Dieser Umstand sorgt für ein ungünstiges Lenkverhalten.

    Man könnte es als "eierig" bezeichnen, das Spurhaltevermögen wird danit deutlich schlechter.

    Im Falle eines R/C-Modells wie bei Arnold wäre das tolerabel, aber wenn man drahtgeführten Betrieb im Sinn hat, wird es zu sehr unsicherem Fahren mit "Entgleisungen" führen.


    Eine Aufgabe bei diesen eher spielzeughaften Lenkungen wäre, wenigstens die Vorspur auf ein vernünftiges Maß zu bringen.

    Im Rahmen dessen, eines Einbaus von Kugellagern und einer Dreipunkt-Lagerung wird eine umfangreiche Veränderung der Achse notwendig sein.


    Wer mehr über eine mögliche, simple Vorderachskonstruktion erfahren will, wird vielleicht in diesem Artikel fündig. Hier sind nicht nur Kugellager und die Vorspur berücksichtigt, sondern auch der Ackermann-Winkel.


    Liebe Grüße,

    Matthias

  • Hallo zusammen

    Mein Umgebauter LKW am fahren.

    Arnold


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Hallo zusammen

    Und hier auf meinem Verladeterminal fährt der Sattelzug rückwärts ( manche von uns hätte mit dem eigenen PKW mühe gerade ohne Schlangenlinien rückwärts zu fahren )

    Arnold


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Hallo Rolf!

    Es gab früher von NZG einige LKW mit Lenkachsen, vornehmlich Baukipper, Tankzüge und Hängerzüge mit Plane. Diese waren sogar in 1:45 produziert.

    Ob sie sich für deine Zweck eignen, kann ich aber nicht sagen.

    Bei Ebay sind sie aber regelmäßig zu finden. Die Preise wichen je nach Zustand ab.

    Suche mal unter "NZG, 1:45".

    VG, Moritz

    Weniger ist (nicht) mehr ;) - schwer müssen sie sein - Stahlbahn Ep. V und drumherum...

  • Hallo zusammen


    an alle Achsensucher hatte hier mal was dazu geschrieben bzw. gebaut .

    Mit etwas handwerklichem Geschick kann man(n) diese selber bauen .

    Auch passen die Faller Carsystem Lenkachser der LKW's unter kleinere Spur 0 PKW's


    hier zu meinem Bericht Lenkachsen


    Gruß

    Jürgen

    wer mich als Freund hat , braucht keine Feinde :D

    Edited once, last by der noergler ().

  • Moin,


    es geht eigentlich nur im Selbstbau. Das habe ich bei meinen beiden Mercedes-Kippern auch gemacht.

    Bleib(t) gesund !


    Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde


    Martin


    Feld- und Waldbahnmodelle 1:45, 0e, 16,5 mm

    DelTang R/C-Funkloks

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!