Anfang meiner neuen Modulanlage

  • Hallo
    Da ich zur Zeit beim Umbau meiner Modulanlage bin,und endlich soll auch meine Schmalspur mit Regelspur verbunden werden.Es werden Hegob-Gleise verbaut,wollte alle Lenz-Gleise und Weichen ausbauen,aber der Zeitfaktor spielt nicht mit.Wenn ich die Weichen und Gleise mit Lenz vergleiche,hätte ich gleich mit Hegob bauen sollen,man hat wieder am falschen Ende gespart.Auch die Schmalspurgleise wird jede Schwelle einzeln bearbeitet,auch warten noch sächsische Weichen auf den weiterbau.






    Gruß Dietmar


    So werden die sächsischen Weichen gebaut,es sind Henke-Bausätze


  • Hallo
    Wollte noch eine Weiche einbauen,leider kein Platz vorhanden.Der Bahnsteig soll schon etwas länger werden ,für Regelspur und Schmalspur.
    Der Bahnsteig mit 2.40m ist in 0 noch immer zu kurz.



    Gruß Dietmar

  • Hallo Kalle
    Das ist ein Wagen von Lima,bin am Umbau wenn ich wieder mal Lust habe geht der Bau weiter.Bin zur Zeit am Gleisbau,auch eine Abstellmöglichkeit für Regelspur und Schmalspur,muß ich noch bauen.Ab Mai habe ich nicht mehr viel Zeit für die Bahn,bis dort soll der Gleisbau abgeschlossen sein.
    Gruß Dietmar

  • Hallo
    Wünsche allen ein frohes Osterfest.Die Spritzlinge zu vier Rosten ist die Nachbildung eines leichteren Unterbaus,wie man ihn zur Staatsbahnzeit der sächsischen Schmalspurbahn wählte.Deshalb habe ich jede einzelne Schwelle bearbeitet und den Schwellenabstand
    verringert,das ist der verstärkte Oberbau für Rollwagenbetrieb.Dieser wurde nach der Staatsbahnzeit bei vielen sächsischen Schmalspurbahnen eingebaut.



    Gruß Dietmar

  • Hallo
    Der Gleisbau auf den zwei Modulen ist soweit abgeschlossen,für ein Modultreffen werde ich noch eine 90 grad Kurve bauen.Bis 1973 hatte die 99 777 noch den alten Lüfteraufsatz,deshalb werde ich das einfache Dach -Schiebefenster in den alten Lüfteraufsatz umbauen.Habe es beim Bau der Lok nicht beachtet,so schleichen sich Fehler ein wenn man genau bauen will. Die Lok wurde so gebaut ,wie ich auf ihr gefahren
    bin und diese hat ein einfaches Dach-Schiebefenster.





    Gruß Dietmar

  • Hallo
    Mehr geht nicht ,wollte ein Kreisverkehr einbauen der Aufwand ist zu groß.Deshalb wird eine Abstellgruppe mit Regelspur und Schmalspur
    gebaut,deshalb muß man sich einschränken und kleine Brötchen backen.

    Gruß Dietmar

  • Hallo
    Habe aus Finnpappe ein Muster erstellt so wie ich es Mir vorstelle,auf der Überführung soll eine Haltestelle für Bus oder Straßenbahn
    endstehen.Bin auch noch auf ein Standmodell einer Straßenbahn auf Suche.Die Ostsee ist noch zu kalt 6-8 Grad.




    Gruß vom Wasser
    Dietmar

  • Hallo
    Mit meinen Bahnhofsgebäude habe ich begonnen,aber in meiner Ferienwohnung liegen gelassen.Deshalb geht es mit den Gleisbau weiter,besonders die einfache Kreuzung Regelspur -Schmalspur,der erste Versuch ging in die Tonne.Habe eine Frage suche eine gute
    Zeichnung dieser einfachen Kreuzung.







    Gruß Dietmar

  • Hi Dietmar,


    eine Zeichnung zu einer Kreuzung habe ich nicht, aber ein Bild eines Originals aus meinem Archiv. Wenn Du in meinem Tröööt mal den Porstendorfer Bauabschnitt durchforstest findest Du, denke ich, den einen oder anderen anregenden Hinweis zum Thema "Normalspur, Schmalspur" Gleisbau = Gleisverschlingungen, Ein- Ausfädelung. Das könnte für den Kreuzungsbau als Anschauungsmaterial nützlich für Dich sein.


    Nur nicht entmutigen lassen, da haben schon ganz andere "Spezialisten" etwas 2 bis 3 mal gebaut, bis es gepasst hat. Ich übrigens auch ;) .

  • Hallo Dietmar,


    schau mal hier: http://www.wenz-modellbau.de/0r0e_kr_1_6.pdf


    Kannst du dir ausdrucken und losplanen ... !


    Beste Grüße!

    Lutz Friedrich


    Schmalspur im Nordwesten Brandenburgs: POLLO - Brandenburgs einzigartige Schmalspurbahn,
    2022 - Schmalspurdampf vom 21. bis 29.05.2022 zu Himmelfahrt, www.pollo.de


    „Berlin für Anfänger: Tiergarten ist ein Park, Tierpark ist ein zoologischer Garten, Zoologischer Garten ist kein Park. Alle drei sind Bahnhöfe.“

  • Hallo
    Danke für eure Hinweise,so eine Kreuzung muß genau gebaut werden sonst wird es zur Fehlerquelle im Anlagenbetrieb.Eine Maßzeichnung wäre sehr Hilfreich, die von Wenz kommt nicht in Frage fehlt der Platz, ist zu groß.
    Gruß Dietmar

  • Hallo
    In den 1960 und 1970 Jahren war ein Wettbewerb der DR gestartet,wer hat den schönsten Bahnhof.Es waren die Bahnhöfe Antonsthal -Grünstädtel die immer mit an der Spitze waren.Deshalb mußte auf mein Bahnhof auch solche Blumenrabatte gesetzt werden.



    Gruß Dietmar

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!