Gießen 2023 - Zugzielanzeiger (ZZA) für den Lenz VT 98

  • Hallo,


    der VT 98 ist unbenommen - auch in der Spurweite 0 - eines der beliebtesten Fahrzeuge. Wer sich mit dem Vorbild beschäftigt, wird auch immer wieder auf Details stoßen, die sich für eine Modellumsetzung anbieten können … .



    2014 hatte Klaus Weihe die Idee für den Lenz VT eine entsprechende Zugzielanzeige (ZZA) in Auftrag zu geben und dann auch den Vertrieb für eine Kleinauflage übernommen.


    Lange Zeit galten die Unterlagen über den beleuchteten ZZA als „verschollen“, sodass an eine Neuauflage nicht zu denken war.


    Durch einen glücklichen Umstand lernte ich in diesem Jahr, den damaligen Hersteller kennen. Durch einen noch größeren Zufall, gelangten die verloren gedachten Unterlagen bei ihm wieder „ans Licht der Öffentlichkeit“.


    Mittlerweile konnte ich ihn - mit dem Einverständnis von Klaus Weihe (denn es ist seine Idee) - dafür gewinnen, nochmals eine Kleinauflage für die 0 + 1 Messe 2023 in Gießen, zu fertigen.


    Auch diesmal ist geplant, individuelle Zielanzeigen als Beschriftung mit anzubieten - aber nur für die Messe. Die Planung sieht vor, dass die ZZA für Gießen 2023 fertiggestellt sind und dort abgeholt werden können. Zur Vorbereitung benötigen wir eine ausgefüllte Vorlage, die bei Interesse unter atelier-anschu(ä)t-online.de angefragt werden kann.


    Wo solch ein Zurüstsatz dann preislich liegen wird, ist erst nach Abschluss aller Zukäufe und beendeten Arbeiten, genau zu ermitteln. Klar ist jedoch bereits, dass dies nach 8 Jahren höher ausfallen wird. Momentan gehen wir von 32 – 34 € pro Spur 0 Fahrzeug aus. Der genaue Preis wird den Interessierten vor Gießen per Mail mitgeteilt. Das Angebot des „Wunschbahnhofes“ ist ein Bonbon für die Messe in Gießen, deren Aufwand /Kosten wir nicht weitergeben werden.


    Wie wir jetzt beim Kauf der Leuchtbausteine erfuhren, hatten wir vermutlich das „Glück“, die letzten dieser Art (zumindest für Deutschland) zu erhalten. Damit liegt die Vermutung nahe, dass es hiernach keine ZZA dieser Bauart mehr geben wird … .

    Änderung -siehe Beitrag 6


    Der damalige ZZA wurde zunächst in einer Version angeboten, bei der alle elektronischen Bauteile mit auf der Platine des Leuchtbausteins verbaut waren.

    Siehe damalige Einbauanleitung 2014/5


    45029298vd.jpg


    Hierfür war es wohl widererwartend „notwendig“, innen im Gehäuse kleine „Korrekturen“ für den Einbau vorzunehmen, um die benötigte Einbautiefe zu erhalten. Eine zweite Version hatte dann eine separate Platine, so dass diese Eingriffe innen nicht nötig waren. Hieran werden wir uns orientieren.


    Der ZZA war beim Vorbild nur im VT selber einbaut, wofür dieser ein „dreiteiliges“ Oberfenster hatte, dass auch der Lenz VT bereits besitzt.



    Weiterer Ablauf für Gießen 2023:

    • Anfang Februar läuft die Endfertigung der Bauteile und dann die Konfektionierung der Bausätze beim Hersteller an. (Anmerkung: Parallel wird auch an einer Spur 1 Version gearbeitet)
    • ÄNDERUNG 22.03.: Bestellungen per Mail wieder möglich
    • Ab dem 13.02. werden die Beschriftungen bestellt.
    • Hinweis zur Beschriftung (Aufreiber): Bitte beachten - je länger der Name des Wunschbahnhofes ausfällt, umso kleiner wird die Darstellung!
    • Nach deren Fertigstellung und Zusendung übernehme ich die Sets der ZZA Anfang /Mitte März für Gießen.

    In Gießen (25. + 26. März) können sie - am gemeinsamen Stand mit Klaus Weihe - abgeholt / übergeben werden.


    Dieser Beitrag ist eine reine Information und wird fortgesetzt, sofern sich von uns Änderungen ergeben sollten.

    Nach der Messe wird eine Ergänzung zum Stand der evtl. weiteren Verfügbarkeit (ohne "Wunschbahnhof") folgen.

    Wenn dieses Projekt beendet ist wird dieser thread gelöscht, um zu verdeutlichen, dass es keine mehr gibt … . Daher hier keine Kommentare o.ä. im Anschluss platzieren.


    Fragen, Rückmeldungen etc. ausschließlich per Mail an        atelier-anschu(ä)t-online.de



    Herzliche Grüße

    Andreas


    Original ZZA

    45030865cf.jpg



    P.S.: Info für die Leser unserer "Rundbriefe": Von dieser Information sind die im Vorfeld geführten Konversationen auf der Grundlage unserer "Rundbriefe" ausgenommen. Die hier getroffenen Verabredungen / Interessensbekundungen haben weiter ihre Gültigkeit und brauchen nicht wiederholt zu werden. Es sei denn, es liegen Änderungswünsche an.

    Edited 2 times, last by fredduck: Bild ZZA ergänzt, Bestellschluss eingefügt, aktualisiert ().

  • Hier mein VT mit dem eingebauten ZZA der ersten Generation. Das Zielist Nerlingen


  • Hallo Thoralf,


    zur "Ehrenrettung" des ZZA der ersten Auflage möchte ich anmerken dass solch umfangreiche Fräsarbeiten eigentlich nicht nötig waren.

    Es mussten lediglich 2 kleine Ausschnitte angebracht werden.

    Um jegliches ausfräsen zu vermeiden wurde das Layout geändert und die "störenden" Bauteile auf eine separate Platine verlegt die nebenan untergebracht wurde. Das wird auch jetzt bei der Neuauflage so sein.




    Grüße aus dem verregneten Göppingen

    Klaus

  • fredduck

    Changed the title of the thread from “Gießen 2023 - Zugzielanzeiger (ZZA) für den Lenz VT 98” to “ERLEDIGT / BEENDET - keine Spur 0 Bauteile mehr verfügbar”.
  • da bin ich aber froh,


    dass ich ich noch rechtzeitig geordert habe! Ich freue mich schon auf die Abholung des ZZA in Gießen :)


    Bis bald

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) - Siehe auch die entsprechenden Gebäude…: Gebäudemodelle der Oberharzbahn


    Alle nicht eigenen Bilder verwende ich mit Genehmigung der Autoren Ulrich Herz und Werner Martsch aus deren Büchern des Verlag Goslarsche Zeitung, Bücher: Mit der Eisenbahn in den Oberharz, Die Deutsche Bundesbahn im Harz und Harzvorland 1969-1994, Bw Goslar - Alle Rechte vorbehalten: http://www.bw-goslar.de

  • fredduck

    Changed the title of the thread from “ERLEDIGT / BEENDET - keine Spur 0 Bauteile mehr verfügbar” to “Gießen 2023 - Zugzielanzeiger (ZZA) für den Lenz VT 98”.
  • Hallo Freunde des "Retters der Nebenbahn",


    nun, da die Bausätze zusammengestellt / vorbereitet sind und frisch am Samstagmorgen am Gemeinschaftsstand (Halle 1 Stand 28) bei uns eintreffen werden, ist auch die aktuelle Bauanleitung fertiggestellt


    45374547yk.jpg


    Wir waren bemüht, sie so zu erstellen, dass auch Modellbahner mit wenig bis gar keinen Vorkenntnissen, mit dem Einbau zurecht kommen. Ansonsten - bitte per Mail (siehe Beitrag 1) melden, dann nehmen wir gern in der Bauanleitung entsprechende Ergänzungen /Änderungen vor.


    In Gießen können noch einige ZZA mit vorgefertigen Beschriftungen erworben werden:

    Crailsheim, Grenzau, Bad Segeberg, Lauenburg, Fürth / Odw., Neumünster, Sonderfahrt, Jünkerath, Friedrichshafen, Büchen, Neustadt, Düren, Jülich, Linnich, Lindau, Bad Oldesloe, Liblar, Brilon Wald ...


    Die Verarbeitung der Decals der Fa. Nothaft sind hier beschrieben





    Zur großen Überraschung hat uns die Elektro-Herstellerfirma darüber informiert, dass sie noch einige weitere Beleuchtungsbausteine beschaffen können. Somit besteht nach der Messe die Möglichkeit, noch mal Bausätze mit einer Wunschbeschriftung zuzsammenzustellen. Im Einzelbezug fällt der Preis gegenüber dem Messe-Sammelpreis höher aus - 38 € plus Versand.


    Herzliche Grüße und eine gute Anfahrt für Gießen!

    Andreas

    Edited 2 times, last by fredduck: aktualisiert, PDF ergänzt ().

  • Hallo Andreas,


    Kontakt über Konversation geht bei dir leider nicht! Müssen aber dringend Kontakt aufnehmen! Bitte mich anschreiben, danke.


    Gruß

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) - Siehe auch die entsprechenden Gebäude…: Gebäudemodelle der Oberharzbahn


    Alle nicht eigenen Bilder verwende ich mit Genehmigung der Autoren Ulrich Herz und Werner Martsch aus deren Büchern des Verlag Goslarsche Zeitung, Bücher: Mit der Eisenbahn in den Oberharz, Die Deutsche Bundesbahn im Harz und Harzvorland 1969-1994, Bw Goslar - Alle Rechte vorbehalten: http://www.bw-goslar.de

  • Hallo zusammen,


    leider sind Vorbildfotos von im Fahrzeug verbauten ZZA nicht leicht zu finden. Durch Zufall bin ich auf folgenden Film auf Youtube gestoßen, wo das Objekt der Begierde gleich dreimal recht deutlich zu erkennen ist.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Um die Suche abzukürzen: Bei Minute 25:45, 38:40 und 53:38 wird man fündig. Die letztgenannte Szene wurde in der Dämmerung aufgenommen und gibt gut die Farbe des beleuchteten ZZA wieder.

    Und hier muss ich leider etwas Wasser in den ansonten köstlichen Wein gießen. Auch ich hatte zwei Sätze ZZA zur Abholung in Gießen bestellt (und natürlich auch abgenommen). Leider hatte mich das ausgestellte Schaustück doch ein wenig verwundert. Das ins Auge stechende Orange läßt sich m.E. nicht mehr mit dem warmen Licht von Glühbirnen erklären. Auf Nachfrage sagte man mir, dass das leider nicht anders ginge. Das nehme ich mal so hin. Schade!

    Und wer glaubt ich übertreibe, der schaue sich bitte die oben zitierte Filmstelle an. Der "Farbstich" des Bildes in Beitrag #2 ist in dieser Hinsicht auch eher etwas schmeichelhaft geraten.


    Dennoch wünsche ich viel Spaß mit den ZZA

    Klaus

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!