Umbauwagen - Toleranzen im Rahmen?

  • Hallo werte Forumsmitglieder,


    auch ich beabsichtige eine Spur 0 Anlage zu bauen und möchte nun meine erste Lenz Lok, Digitalzentrale, .... kaufen. Ich habe im Internet recherchiert und Preise verglichen. Dabei bin ich auf die Fa. fischer-modell GmbH, Lüchow gestoßen. Diese Firma bietet sämtliche Artikel günstiger an als die Konkurrenz. Was mir noch aufgefallen ist, dass alle Artikel nicht auf Lager sind und anscheinend bei der Fa. Lenz erst bestellt werden müssen, was mir nichts ausmachen würde. Daher meine Fragen: Ist es empfehlenswert dort zu kaufen, bzw. wie sind die Erfahrungen mit dem Onlineshop? Muss ich etwas beachten?

    Ich bin einfach nur vorsichtig, da man ja Vorkasse leisten muss und es sich doch um eine nette Summe handelt.

    Vielen herzlichen Dank für die Hilfe und viel Spaß bei unserem schönen Hobby.


    TobiH

  • Ich bin einfach nur vorsichtig, da man ja Vorkasse leisten muss und es sich doch um eine nette Summe handelt.

    Hallo Tobi,

    der Website entnehme ich folgende Informationen

    Zahlungsvorgang:

    - wenn der Warenkorb nur sofort lieferbare Artikel enthält, können Sie entweder direkt im Bestellvorgang per Paypal bezahlen oder per Vorkasse. Die notwendigen Informationen zur Vorkassezahlung erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung, welche wir schnellstmöglich nach Prüfung der Bestellung per Mail zusenden. Nach vollständigem Zahlungseingang versenden wir die Artikel schnellstmöglich und Sie erhalten eine Versandbenachrichtigung per Mail.

    - wenn der Warenkorb Artikel enthält, die nicht sofort lieferbar sind, verschicken wir die Auftragsbestätigung inkl. Zahlungsaufforderung erst bei Versandbereitschaft der Artikel. Eine PayPal-Zahlung ist in diesem Fall nicht möglich.

    Du kannst also erst bezahlen, wenn die Ware beim Händler verfügbar ist.

    Gruß Rainer

  • Hallo TobiH,

    hier zur Ergänzung von Rainers Beitrag ein aktueller Screenshot eines bestellten Artikels, der momentan noch nicht lieferbar ist:

    Freundliche Grüße aus München


    Zierni

    (Thomas Ziernwald)

  • Hallo zusammen,


    vielen Dank für die Infos. Dann werde ich meinen Einstieg in Spur 0 dort beginnen.


    Schönes Wochenende

    Tobias

  • Hallo an alle,


    ich kann die Firma fischer-modell sehr empfehlen! Die Auswahl ist sehr groß, auch "Kleinigkeiten"-Zubehör ist gut zu bekommen. Für kleines Geld werden auch Sounds auf die Decoder aufgespielt. Es gibt gute Transparenz über die Lieferbarkeit. Die Preise sind fair und die Lieferung erfolgt rasch.


    Für mich ist Fischer mein Stammlieferant für alles Digitale von Zimo, ESU und auch anderen.


    Modellfahrzeugmäßig liegen die Aktivitäten des Betriebes eher in kleineren Spurweiten, insbesondere mit DR Ost-Bezug (Gützhold etc.)

    Herzliche Grüße

    Kallisto

  • Hallo werte Forumsmitglieder,


    ich habe nun meine erstes Lenz Paket rechtzeitig zu Weihnachten bekommen. Es handelt sich um die drei 4achsigen Umbauwagen in Epoche 3. Dazu die LZV200 mit dem Funk-Handregler. Lok habe ich noch keine, die kommt erst.


    Mir sind nun ein paar Sachen aufgefallen und ich kann das nicht einschätzen, weil ich ja noch Neuling bin.

    • Umbauwagen: Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, ist bei zwei der drei Umbauwagen der Rahmen des Unterbaus nicht gerade, sprich parallel mit der Unterkante des Wagenkastens. Man kann den Rahmen etwas hindrücken, jedoch geht er danach wieder in die ursprüngliche Position zurück. Meine Frage: Ist das noch im Toleranzbereich, weils eben größtenteils Plastik ist? Mich stört es schon etwas. Wie sind da eure Erfahrungen?
    • Bei einem der Wagen ist bei beiden Drehgestellen das WC Fallrohr extrem nah angebracht. Auf den Fotos könnt ihr sehen, dass die Fallrohre auch leider etwas schief sind und zwar leider genau in Richtung der Drehgestelle. Ich habe getestet. Bei normalem Kurvenlauf in der Ebene stoßen die Drehgestelle nicht an die Fallrohre. Es ist ab nur höchstens 2mm Platz. Ich hoffe, dass dies beim ausgerundeten Übergang von der Ebene in eine Steigung keine Probleme bereitet. Was meint Ihr dazu?
    • Wenn ich bei den Umbauwagen die Innenbeleuchtung einschalte und beim Trafo, der die LZV200 versorgt den Netzstecker ziehe, erlischt die Innenbeleuchtung nach ca. 1 Sekunde. Ist das normal? Ich dachte das die Energiespeicher mehrere Sekunden überbrücken können.
    • Bei der LZV200 ist mir aufgefallen, dass ich in dieser sobald ich sie umdrehe etwas klackern höre. Als ob etwas locker oder lose wäre. Der Steckanschluss (nicht die grüne Klemme) für die Rückmeldung/Programmiergleis ist auch im LVZ200 Gehäuse locker. Ist das normal?

    Bitte nicht falsch verstehen. Ich möchte nicht mäkeln. Im Gegenteil. Mir gefällt das was ich bekommen habe großartig. Die Spur 0 ist super und die Lenz Produkte sicher auch. Ich kann das was ich festgestellt habe nur nicht einschätzen, weil mir die Erfahrung fehlt.


    Ich wünsche euch alles Gute im neuen Jahr und vielen Dank für die Hilfe!


    Tobias


  • TobiH

    Changed the title of the thread from “fischer-modell GmbH, Lüchow” to “Umbauwagen - Tolleranzen im Rahmen?”.
  • TobiH

    Changed the title of the thread from “Umbauwagen - Tolleranzen im Rahmen?” to “Umbauwagen - Toleranzen im Rahmen?”.
  • Hallo zusammen,


    ich muss die von mir festgestellten Mängel bald reklamieren, bin mir aber nicht sicher, ob das Sinn macht.


    Vielleicht könnte der eine oder andere von euch seine Meinung äußern.


    Vielen Dank und alles gute im neuen Jahr

    Tobias

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!