Vitrinenschau!

  • Hallo Zusammen,


    da ich immer mehr Spur0 Modelle bezüglich Bau sowie Umbau, Umbeschriftungen oder Alterungen fertig stellen kann, möchte ich die Modelle ja auch selber betrachten.


    Eine Spur0 Vitrine hatte ich bereits vor Jahren an die Wand im Arbeitszimmer gehangen, diese wurde aber nun zu "eng". Da ich aus H0 Zeiten auch noch einige Vitrinen besitze und eine davon einen größeren Abstand zwischen den Glasböden besitzt, dachte ich mir, könnte ich ja noch eine 2.Vitrine unter die vorhandene aufhängen.


    Das habe ich nun heute gemacht:



    1. leer, oben die reine Spur0 Vitrine, darunter die ehemalige H0 Vitrine sogar mit Spiegel


    44561294zm.jpg




    2. befüllte Vitrinen, ganz oben steht der Anfang des Nachbaues meines Heimatbahnhofes, der leider abgerissen wurde. Darunter Spur0 Fahrzeuge.

    Darunter in der Vitrine befinden sich die ganzen Kleinloks und Draisinen, ganz unten etwas Spur 0m, womit ich vor Jahren mal angefangen habe, meistens Euskirchener Kreisbahnen und Eigenbauten


    44561295im.jpg



    Die Vitrinen habe ich vor Jahren auf Börsen in Bonn von einem Tischler aus dem Hunsrück preiswert erworben. Die sind richtig gut gemacht.


    Schöne Grüße
    Norbert

  • Hallo Norbert,


    sehr schöne Modelle in den Vitrinen. Ich finde nur die innen verspiegelte Vitrine nicht so vorteilhaft. Beim betrachten der Modelle ist mir das persönlich zu unruhig.

    Kann natürlich sein, dass das nur auf den Fotos so rüberkommt.

    Mir würde da eine schöne Hintergrundkulisse glaube ich besser gefallen. Evtl. etwas neutrales, nur Landschaft, ohne Gebäude.


    Weiterhin viel Spaß beim Hobby.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!