V 22 - Und sie kommt doch!

  • Hallo liebe Reichsbahner,


    es gibt zur Abwechslung mal wieder eine gute Nachricht. Nachdem ich für die Firma LKM Modellbahn KG aus rechtlichen Gründen die Insolvenz anmelden musste, hat mir der Insolvenzverwalter angeboten, dass ich die Teile für die V 22 aus der Insolvenzmasse kaufen kann, um sie doch noch produzieren zu können. Es hat alles etwas gedauert, aber nun sind die Verträge unterschrieben, die Teile bezahlt und gehören mir.


    Ich werde gemeinsam mit Tobias in den kommenden Monaten die V 22 fertigstellen. Allerdings wird es ein paar kleine Änderungen geben:


    1) Es wird eine neue / andere Platine geben. Die bereits produzierten Platinen werden vernichtet.


    2) Die Verbindung vom Umlauf zum Gehäuse erfolgt nun doch mit einem Stecker, nicht mit Pogo-Pins.


    3) Die Beschriftung erfolgt nicht mehr mit Anreibern, sondern wie ursprünglich geplant im Tampondruck.


    Mit den Änderungen 1) und 2) umgehen wir die drohenden rechtlichen Probleme bezüglich des Urheberrechts.


    Die Modelle produzieren wir nebenberuflich. Tobias und ich haben beide einen Vollzeit-Job. Daher bitte ich um etwas Nachsicht, wenn es nun doch etwas länger dauert. Hauptsache, sie kommt!


    Wie geht es nun weiter:


    Für die Produktion habe ich bereits ein neues Gewerbe angemeldet (Einzelunternehmer im Nebengewerbe). Ich werde schnellstmöglich nach einer Lösung für die Platine suchen. Im November starten wir mit der Fertigung. Ein paar Modelle sind bereits weitestgehend produziert. Die sollen als erstes fertiggestellt werden. Hierbei handelt es sich insbesondere um die orangen Modelle, die berechnet und teilweise bezahlt sind, da sie bereits vor Monaten ausgeliefert werden sollten. Danach folgen die blauen Loks. Alle bei LKM bestellten Lokomotiven V 22 sollen nach und nach komplett ausgeliefert werden. Mit der Auslieferung kommt dann die Rechnung von RSM mit, die nach Erhalt der V 22 per Überweisung oder PayPal bezahlt werden kann.


    Meine neuen Kontaktdaten:


    RSM Manufaktur

    Mario Bellino

    Lemkershook 49

    48499 Salzbergen


    +49-5976-4819717

    info@rsm-manufaktur.com

    RSM Manufaktur


    Weitere gute Nachrichten in anderen Threats :)


    Wichtig: Ich starte offiziell am 01.11.2022. Jetzt muss ich erst einmal Kraft tanken und fahre mit meinem Sohn ein paar Tage in den Urlaub. Ich bitte um Nachsicht, falls ich mich vorher nicht melden sollte. Aber die Ruhe brauche ich jetzt erst einmal.


    Viele Grüße

    Mario

  • Hallo Mario,

    schön, dass das Ganze noch eine Wende genommen hat.

    Schön, dass Ihr die Spur 0 mit Euren Modellen bereichert.

    Schön, dass insbesondere das Angebot an DR Rollmaterial reichhaltiger wird.


    Weiterhin gutes Gelingen und frohes Schaffen.


    Zander


    PS: Freu mich auf den kleinen Diesel...

  • Guten Morgen Mario,


    ja das ist mal eine gute Nachricht, wo es zurzeit doch so viele schlechte Nachrichten gibt.

    Zuerst einmal freut es mich, das sich Deine Gesundheit stabilisiert hat. Ansonsten könntest Du nicht noch im Nebenjob Lokomotiven produzieren.
    Aber auch das es nun weiter geht und die schon bezahlt haben ihre Lokomotiven noch bekommen. Ich zähle zwar nicht dazu...gehöre zur blauen Fraktion...aber ein guter Freund von mir.

    Ich lasse jetzt ganz bewusst einen neuen Wunschkalender raus. Freuen wir uns...die Lok und/oder Wagen vorbestellt haben...nun auf das Kommende und dann weiter sehen.

    Einen schönen Urlaub!
    Gruß Carsten

  • Noch steht im Raum , wer bei LKM schon bezahlt hat muss nochmal Löhnen.

    Hallo Uwe,


    wer erzählt denn den Mist? Bitte keine Unwahrheiten / keinen Unsinn verbreiten!


    ALLE Kunden von LKM, die die V 22 bezahlt haben, wurden von mir angeschrieben. In der Mail steht ganz klar:


    1) Die Forderung kann beim Insolvenzverwalter angemeldet werden. Es wird eine Erstattung in unbekannter Höhe geben. Damit ist der „Fall“ erledigt.


    2) Alternativ fertige und liefere ich über RSM Manufaktur die Lok wie bestellt, mit abweichender Platine - OHNE BERECHNUNG!


    Jeder hat die Wahl. Offen und ehrlich kommuniziert gegenüber den Personen, die das betrifft.


    Da steht nichts im Raum!


    Und auch alle anderen Besteller bekommen die Lok wie bestellt, mit abweichender Platine, zum vereinbarten Preis. Gleiches gilt für den Eal. Alles nur, sofern die Besteller das möchten.


    Viele Grüße

    Mario

  • Hallo Mario

    Wie ist der Preis bei der V22 und V180 als Bausatz.

    Dietmar

    Hallo Dietmar,


    die V 22 ist wahrscheinlich ausverkauft. Ich muss schauen, ob zum Schluss noch Teile da sind. Ich werde ab November 2022 über www.rsm-manufaktur.com einen Newsletter anbieten. Darin informiere ich in unregelmäßigen Abständen über solche Themen. Du kannst dich dann gerne dort anmelden. Wie gesagt, erst ab November, Seite ist noch nicht online.


    Der finale Preis der V 180 kann ich dir noch nicht sagen. Durch die Insolvenz von LKM sind die Bestellmengen nun geringer und somit die Preise höher. Zudem sind die Preise ganz allgemein gestiegen. Mit den ersten Abgüssen, die in ein paar Tagen kommen sollten, kann ich das genauer sagen. Werde diese dann auch auf der Seite www.rsm-manufaktur.com anbieten.


    Viele Grüße

    Mario

  • Hallo zusammen!


    Es gibt endlich ein Update! Ich habe gestern schon einmal die Rechnung für die Beschriftungen bekommen. Die Beschriftungen selbst sollten spätestens am Donnerstag da sein. Die ersten Decoder habe ich auch da, so dass ich nun endlich loslegen kann!


    Ich werde erst die bereits angefangenen Modelle fertigstellen. Das sind primär die orangen Loks. Im Anschluss werde ich nach und nach die Loks nach Auftragseingang bei LKM abarbeiten. Da ich wieder Vollzeit arbeite, kann ich das nur an den Wochenenden und Feiertagen machen. Das braucht etwas Zeit, habt bitte Geduld.


    Allerdings bin ich seit Samstag im Urlaub. In 14 Tagen bin ich wieder zu Hause und kann werkeln.


    Viele Grüße

    Mario

  • Hallo Thomas, liebe Freunde der V22,


    bitte nehmt über PN Kontakt mit mir auf, ich werde Euch dann informieren. Hier liest jemand mit, den das nichts angeht.


    Gruß und schönen Restsonntag!


    Torsten F

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!