Mein Bw mit Nebenbahnanlage

  • Hallo zusammen


    Möchte heute mal mein Modellprojekt vorstellen .


    Da ich 10 Jahre an einer sehr großen H0 Anlage mit dem Bau verbracht und jahrelang mich an einer Spur 1 Anlage versucht habe , wollte ich bei meinem Umstieg auf Spur 0 nicht mehr so viel Zeit investieren um Züge fahren zu lassen .
    Deswegen hatte ich mich beim Umstieg auf die Spur 0 dazu entschlossen eine oder zwei halbfertige Anlagen zu kaufen die in mein Konzept und in mein Anlagenraum passten .


    Nun gut das eine habe ich nun nach vier Jahren geschafft , bin nun Besitzer eines sehr schönen halbfertigen Nebenbahnhofs mit Raiffeisen Anschluss und CarSystem !
    Und seit kurzem stolzer Besitzer eines kleinen BW’s das noch fertig gestellt werden muss.


    An beiden Anlagen sind noch jede menge Arbeit durchzuführen da keine fertig ist .


    Vor allem mein Steckenpferd ist die Oberleitung diese sollte so authentisch sein wie möglich


    und da gibt’s an sich nur einen Hersteller > Koelbl
    mit diesem Oberleitungsmaterial habe ich mich im letzten Jahr zu genüge eingedeckt


    Was nun ansteht ist die Vergrößerung meines Anlagenraumes da dieser jetzt zu klein geworden ist . Ich hoffe da ich in diesem Jahr noch den Anbau auf respektable 9,20 m verlängern kann .



    So das ich im kommenden Jahr auch beide Anlagen zu einem großen Ganzem verbinden kann
    Was natürlich noch eine menge Arbeit ist da ich unter anderem ja noch mindestens 4 Module für den Rundumverkehr bauen muss .


    Und zwischendurch einwenig an den einzelnen Module herum werkeln


    Auch müssen die Zwischenverbindungen der einzelnen Anlagen noch gebaut werden .
    Darüber werde ich zur gegebenen Zeit berichten .


    Nun einige Impressionen der der Segmente die ich euch nicht vorenthalten möchte .
    Ich hoffe ihr habt so viel Spass beim anschauen der Fotos wie ich mit der Anlage


    Gleisplan des BW's




    nachher gibts noch einige Fotos .



    Gruß
    Jürgen

    wer mich als Freund hat , braucht keine Feinde :D

    Edited 3 times, last by der noergler ().

  • hallo zusammen


    weiter noch einige Fotos





    Von dem Nebenbahnhof mit Raiffeisen Anschluss und Carsystem kann ich vorläufig nur den Bahnhof zeigen ,
    da die anderen Segmente noch ich der Ecke gestapelt sind !






    Noch einige Nahaufnahmen zeige ich nach dem Mittagsessen .



    Gruß
    Jürgen

    wer mich als Freund hat , braucht keine Feinde :D

    Edited once, last by der noergler ().

  • Servus Jürgen,
    so glücklich ich mit meinen Modulen auch bin, wenn ich solche Anlagenfotos sehe, dann bedaure ich es doch, keine stationäre Anlage zu haben.
    Danke fürs Zeigen der Bilder, ich freu mich schon auf die Fortsetzungen.


    Herzliche Grüße aus Wien
    Martin

  • Hallo Jürgen!


    Habe ich das richtig verstanden: Car System für Spur 0? Das interessiert mich besonders (kenne einige selbstgebaute funkferngesteuerte Fahrzeuge aus dem Spur Null Magazin). Ich würde mich über weitere Infos zum Car System und auch über weitere Fotos deiner schönen Anlage freuen.


    LG


    Gerald

  • Das alles sieht schon sehr vielverspechend aus, Jürgen! :thumbsup:


    Der Weg, nicht komplett von 0 an ( :D ) bauen zu müssen, ist nicht der schlechteste und selbigen gedenke ich auch eines Tages zu gehen. Auch die gezeigte Oberleitung gefällt mir schon sehr gut.


    Gruß, Claus

  • Guten Tag Jürgen,
    mit Genuss und Entzücken habe ich mir Deine Bilder intensiv und genau angesehen; eine Anlage mit Oberleitung, ich bin begeistert. Ich hatte ja gerade unter
    DIE BROHLMANN BAHN (Teil1)
    darüber berichtet, dass ich ebenfalls mit OL plane.
    Ein Wust von Fragen an Dich:
    Koelbl, wer, wo, wie, was?
    Fährst Du Schleifer auf direktem Kontakt zum Fahrdraht?
    Deine Erfahrungen im Betrieb mit OL?


    Ich freue mich schon auf weitere Details.


    mfG Bernhard

  • hallo zusammen


    erstmal Danke für den Zuspruch.


    So zu der Oberleitung ;
    ist von Gerhard Koelbl , dieser wohnt in den USA genauer in New York ist allerdings nur über e-mail zu erreichen
    wer möchte dem kann ich den Katalog per PDF mit der e-mail zusenden , dazu am besten mir über PN die e-mailadresse zusenden .
    @Bernhard, nein ich Fahre nicht direkt am Draht und auch keine Stromführung darüber


    zum Car-System :
    Gerald
    ist auch nichts anders wie das selbige in H0 von Faller nur halt grösser , werde heute mal im Laufe des Tages noch ein/zwei Fotos dazu bringen .


    @ helmut
    Das BW bzw der Ringlokschuppen ist von Dittmann
    und die Drehscheibe von Neuhof




    @ Carsten gleich mehr von der Kleinbekohlung .


    Gruß
    Jürgen

    wer mich als Freund hat , braucht keine Feinde :D

  • Hallo Jürgen....einfach sehr schöne stimmungsvolle Bilder! Die T3 sieht wirklich sehr gut aus! Da geht mir das Herz auf bei so einer Maschine. Eben die kleinen Lokomotiven haben doch einen gewissen Charme und sind für 0 noch am besten geeignet für die Anlage dahaim! Tolle Details im Lokschuppen!!! Gefällt mir sehr sehr gut...


    MFG Michael

  • Hallo!


    Sehr beeindruckende Anlage!!
    Zum Bahnhofsgebäude hätte ich was zu sagen, habe den selben schon zweimal in Spur 1 gebaut! ( Der 2. wird bald ausgeliefert )
    Es ist der Faller HO Bahnhof "Friedrichshöhe" mit einigen Abänderungen (z. B. gespiegelt), aber sehr schön gemacht!
    Bei meinen Gebäuden habe ich oben eine offene Loggia / Balkon gemacht!
    Den Putz mixe ich aus Dispersionsfarbe und feinem Quarzsand bis es eine rel. zähe Masse ist und tupfe ihn dann mit einem Borstenpinsel auf!
    Hält wunderbar!
    Bin gespannt wies weitergeht!



    Gruß,
    Alex

  • hallo zusammen,


    hier mal ein Foto von den Sonderbauten des Herrn Koelbl



    5 fach Schaltergestell und Trafomast




    die Schalter zum Einlenken der Isolatoren sind beweglich ausgelegt so könnte man(n) wenn man(n) wollte Unterflur Servos einbauen um Vorbildgerecht Strom einzuspreisen !!






    Gruß
    Jürgen

    wer mich als Freund hat , braucht keine Feinde :D

    Edited once, last by der noergler ().

  • hallo zusammen


    wenn ich schon dabei bin , so kann ich bei dem verregneten und nebligen Wetter hier noch ein paar Fotos einstellen


    So zur Nebenbahn da habe ich nur ein paar gequällte Fotos , werde später einmal bessere nachschieben .




    ich hoffe das man erkennen kann was es darstellen soll, aber mehr geht zur Zeit nicht , muss erst Platz schaffen .
    Man kann aber schon die Reifenspuren der Carsystem Autos erkennen , dazu nachher noch ein paar Fotos von der Fahrzeugen .


    gruß
    Jürgen

    wer mich als Freund hat , braucht keine Feinde :D

    Edited once, last by der noergler ().

  • Hallo Jürgen,


    das hat natürlich was, so eine halbfertige Anlage spart viel Zeit beim Bauen und man kommt schneller zu dem Ergebnis und dann auch Fahrspaß. Schöne Bilder, ich freue mich auf mehr davon.
    Viel Erfolg weiterhin mit den Teilen und das es schnell zu einem Ganzen wird.
    Meinhard

    Meinhard,
    der wohl immer noch nördlichste Nuller Deutschlands

  • Hallo Jürgen,


    bezüglich der Bezugsquelle "Koelbl" muss ich korregieren. Herr Koelbl wohnt schon seit einiger Zeit in Kissimmii,Florida und ist unter der nachstehend aktuellen email adresse erreichbar: scalecatenary@embarqmail.com


    Bin ebenfalls Kunde der sehr guten Oberleitungsmaterialien von Herrn Koelbl, da ich ebenfalls eine Nebenbahn mit Oberleitungsbetrieb plane.


    Grüße aus der Heide


    pele


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!