Brand auf der Anlage

  • Hallo Leute


    Heute möchte ich mal ein Thema vorstellen was ich vor Jahren auf meiner Anlage gemacht habe. Viele Modellbauer haben auch mal ein abgebranntes Gebäude, zum Beispiel ein alten Schuppen, mit auf die Anlage gebaut, erst abgebrannt und danach aufgebaut.

    Ich habe mal das Experiment gewagt erst den Schuppen auf die Anlage geklebt und danach abgebrannt.

    Wie kam es dazu: ich habe einen Schuppen gebaut und fast ein Jahr stehen gelassen. Gefragt was man daraus machen könnte, aber so richtig kam nie eine richtige Idee zustande.


    mpTTcEh.jpg


    An einen schönen Sommertag hatte ich dann die zündende Idee das Gebäude auf der Anlage abzurennen.

    Als erstes habe ich die Kamera aufgestellt, eine Blumenspritze bereit gestellt.

    Fenster auf gemacht und los ging es mit dem zündeln.


    5irZTnh.jpg


    cGmc6eb.jpg


    Da ich ja nicht viel Zeit hatte, wurde mit der Blumenspritze im richtigen Moment gelöscht.

    Dabei ( Nachteil ) habe ich die halbe Anlage doch unter Wasser gesetzt. Also schnell den Föhn angeschlossen und alles so schnell es geht getrocknet. Und das kam dabei raus.


    Cejzwo4.jpg


    Im Anschluss Bilder von oben gemacht und die Dachteile vorsichtig entfernt. Denn jetzt muss ja alles mit Ponalleim aufgeklebt werden.


    xYeD0d7.jpg


    Auf dem Bild ist auch zu sehen das der Schotter weis geworden ist. Mist dachte ich. Das kam erst ein paar Tage später zum Vorschein.

    OK alles muss Farblich behandelt werden. Auch die Bette sind nachträglich gebeizt wurden und die Fläche im Schuppen ist behandelt worden. Danach habe ich Zubehör von verschiedenem Hersteller mit aufgeklebt. Zum Schluss wie schon gesagt nach den Bildern,

    das restliche Holz und Dach vorsichtig mit aufgeklebt. Eine Absperrung wurde noch gebaut und um den Schuppen aufgestellt.

    Und so sieht das ganze fertig aus:


    r8kL0o4.jpg


    DSrlOEu.jpg


    NiBpi0p.jpg


    MfG Ralf

  • Hallo Ralf,


    das ist ja eine mutige Sache! Und dann noch mit dem entsprechenden Brandgeruch.


    War der Brand-Sachverständige schon da? Was hat der zur Ursache gesagt???


    Wenn es jetzt noch eine halbe Million € von der Versicherung geben sollte…..

  • Es passiert immer wieder: Da denke ich, ich habe schon alles gesehen, und dann zeigt mir jemand was, wo ich nur staunen kann...


    Danke, Ralf Denke , das ist wirklich Modellbau vom Feinsten! Nur so kann man Brandspuren realistisch nachbilden - ich bin begeistert!


    Freundlicher Gruß

    EsPe

  • Hallo zusammen,

    das ist ja ein Spektakulum, in Spur 0 weniger zu sehen aber ich hatte da auch mal so eine Idee.

    Aber eher ohne direktes Feuer.


    38598063tg.jpg


    Zum Glück schnell aufgefallen und schnell gelöscht. Zu der örtlichen Feuerwehr kommen auch die Brandschützer der Bahn dazu.


    35694869gb.jpg


    Bei dir Ralf, ist es leider ein Totalschaden. Da hilft nur der Bagger. =O


    Gruß Dieter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!