Ersatzteile (Kiss 410050) Re 4/4 II

  • Salut aus Wien,


    leider ist ein Pantho nach Versand in seine Einzelteile zerbröselt unter Garantie.

    Laut Kiss Modellbahnen Schweiz GmbH, Herr Matthias Kälin gibt es keine Ersatzteile :(


    Antwort von Kiss CH:

    Leider haben wir für Kiss-Loks vor der Insolvenz keine Ersatzteile oder nur Beschränkt.

    Der Pantho Ihrer Re 4/4 II gehört leider zu den Teilen wo keine mehr vorhanden sind.

    Wie sie sagen, passt der Pantho der Re 6/6. Dieser funktioniert aber mit einem Antrieb

    Und hat unten heraus eine Stange die zum Antrieb führt. Die Stange können Sie abschneiden,

    das wäre kein Problem, allerdings bleibt der Pantho NICHT in der Position unten. (Kann nicht eingehängt

    werden). Allenfalls kann man ihn mit einem feinen Draht nach unten binden…



    Irgendwie ist dies ein Pfusch mit Re 6/6 Pantho, bitte um Hilfe ob ein 0-Kumpel mir helfen kann...


    Merci Andre Stefan

  • Go to Best Answer
  • Hallo Andre Stefan,


    das Problem mit beschädigten Pantografen kenne ich zur Genüge <X

    Die Teile sind eben sehr filigran und exponiert auf dem Dach. Beim Transportieren / Versenden werden sie sehr leicht beschädigt, aber so einen Schaden wie an Deinem Pantografen habe ich auch noch nicht gehabt.

    Ich habe zuletzt zwei Einholmpantografen SBS65 von Wunder (Bild anbei) repariert, die völlig krumm waren und nicht mehr in die untere Position einrasten konnten. Aber auch andere, gegossene SBS65 unbekannten Herstellers, sowie einige M.T.H. Panto`s auf den Dächern meiner TRAXX und Siemens ES64U2 mussten schon gerade gebogen werden.

    Will sagen:

    Ich habe da ein wenig Übung und das geeignete Werkzeug + Werkstatt, könnte den defekten Panto ziemlich sicher reparieren.

    Möglicherweise müssen ein paar Teile neu angefertigt werden, was ich auch bei mir machen kann.

    Alternativ, wenn der Panto der Re 6/6 gleich aussieht, lediglich die Anhebestange weg muss und eine Rasterung für die untere Position fehlt, könnte ich einen Re 6/6 - Pantografen "umfrisieren", wenn Du den besorgen kannst.


    Egal welche Variante, dazu bräuchte ich immer beide Panto`s vom Re 4/4 - Dach hier bei mir: Einen als Muster, den anderen zum Reparieren, bzw. austauschen gegen den von der Re 6/6.

    Kannst Du die beiden Pantografen selber vom Lokdach abmontieren, oder möchtest Du das lieber mich machen lassen?

    Ums Lackieren müsstest Du Dich dann aber selber umschauen - ich kann zurZeit nur pinseln ... :rolleyes:


    Viele Grüße aus`m Allgäu

    Norbert

  • Schwellenträger

    Hallo zusammen


    Gibt es von Sommerfeld keine mehr die als Ersatz dienen könnten?


    Gruss Michael

    Diese Einhompanthografen gibt es tatsächlich bei Hans Lei in der Schweiz zu kaufen: http://www.mobau-lei.ch/produkte/modellbauteile/index.html

    Aber: Die Optik und Detailgenauigkeit ist bei Weitem nicht dieselbe, wie die vom Kiss - Panthografen auf deren Re 4/4 II. So ein Tausch wäre ungefähr dasselbe, als wenn Du ein Lima - Personenwagen-Drehgestell unter einen Wunder- oder Fulgurex Personenwagen schraubst ...

    Entscheiden muss es schlußendlich aber eh Andre Stefan, ist ja seine Lok.


    Viele Grüße aus`m Allgäu

    Norbert

  • So ein Tausch wäre ungefähr dasselbe, als wenn Du ein Lima - Personenwagen-Drehgestell unter einen Wunder- oder Fulgurex Personenwagen schraubst ...

    Als sooooo schlecht ist das Produkt von Sommerfeld auch wieder nicht. Natürlich müsste man beide wechseln, oder man baut die Lok auf nur einen Pantografen um, wäre auch eine Lösung.

  • Guckt doch auf der HP von Lei nochmals nach, er hat auch Am Rhyn Pantos, die müsste eher feiner sein wie die Sommerfeld…..


    Modellbauteile

    Eigentlich Spur N Bahner wie der Name schon aussagt, aber mit einer grossen Affinität zur Spur 0!

    Fan Schweizer Bahnen und deshalb auch im Besitz einer Hermann Re 6/6…..weiteres SBB oder BLS Schwermetall in 0 folgen sicherlich ;)

  • Die Pantos von Am Rhyn sind zwar deutlich feiner als die von Sommerfeld. Doch im Vergleich zu dem Kiss-Pantos halt immer noch gröber. Was auch kein Wunder ist, zwischen Am Rhyn und Kiss liegen 20 Jahre Weiterentwicklung der Produktionsmethoden.


    Im Anhang zwei Bilder von Am Rhyn - Pantos. Sie tauchen regelmässig in Auktionshäusern auf, ich kann auch aus meinem Fundus welche abgeben.

  • Hallo zusammen,


    Sommerfeld und andere von Lei leider no-go !

    Die Lösung von Andreas Cadosch (Kiss Modellbahnen Schweiz Produktmanager)

    Wir schicken Ihnen zwei Re 6/6 (Re Standartpantos) und werden die Stellstange entfernen. Da die Pantos aber die Grundstellung oben haben, werden wir die Pantos in der Tieflage arretieren.


    Merci für eure zahlreichen Infos

    Andre Stefan

  • Die Pantos von Am Rhyn sind zwar deutlich feiner als die von Sommerfeld. Doch im Vergleich zu dem Kiss-Pantos halt immer noch gröber. Was auch kein Wunder ist, zwischen Am Rhyn und Kiss liegen 20 Jahre Weiterentwicklung der Produktionsmethoden.


    Im Anhang zwei Bilder von Am Rhyn - Pantos. Sie tauchen regelmässig in Auktionshäusern auf, ich kann auch aus meinem Fundus welche abgeben.

    Dafür eventuell etwas robuster als die extrem feinen von Kiss…..?

    Eigentlich Spur N Bahner wie der Name schon aussagt, aber mit einer grossen Affinität zur Spur 0!

    Fan Schweizer Bahnen und deshalb auch im Besitz einer Hermann Re 6/6…..weiteres SBB oder BLS Schwermetall in 0 folgen sicherlich ;)

  • Servus Norbert,


    Ich habe da ein wenig Übung und das geeignete Werkzeug + Werkstatt, könnte den defekten Panto ziemlich sicher reparieren.

    Möglicherweise müssen ein paar Teile neu angefertigt werden, was ich auch bei mir machen kann.

    Alternativ, wenn der Panto der Re 6/6 gleich aussieht, lediglich die Anhebestange weg muss und eine Rasterung für die untere Position fehlt, könnte ich einen Re 6/6 - Pantografen "umfrisieren", wenn Du den besorgen kannst.

    Bitte um deine Hilfe, 2 Re 6/6 Pantos habe ich schon, passen aber nicht 100%

    Von unten Tieflage arretiert, daher Montage unmöglich :(

    Mit Porto und Verpackung macht das Total 183.- + 46,- € Zoll


    Stinksauer Grüße aus Wien

    Andre

    • Best Answer

    Hallo Andre,


    schon schade, daß Kiss - Schweiz nicht kulanterweise die Kosten von wenigstens einem der beiden notwendigen Re 6/6 - Pantografen übernimmt und sie Dir so voll in Rechnung stellt.

    Sie sind aber rechtlich gesehen auch nicht dazu verpflichtet, da Deine Re 4/4 II trotz noch vorhandener Garantie von einem anderen Hersteller stammt.

    Mein Angebot zur Reparatur steht natürlich noch, bin recht zuversichtlich. Ich habe Dir eine PN geschrieben.


    Viele Grüße aus`m Allgäu

    Norbert

  • zspur

    Selected a post as the best answer.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!