Lenz V100

  • So, das Modell ist da ! Sehr gelungen, muss ich schon sagen. Gleich mal ausgepackt und auf's Gleis gestellt. Alle Funktionen ausprobiert und ich muss sagen, ich bin beeindruckt! Ich weiß, dass dies eine Neuauflage ist und die Form schon vorhanden war und ich habe keinen Vergleich zum ersten Modell, aber ich finde die Lok gelungen.


    Hmm, das war das Einzige, was mich irritiert hat. In der englischen Betriebsanleitung steht auf F8 der Dampfheizungskessel, aber im deutschen Beiheft ist F8 das Bremsgeräusch, was ich bisher noch nicht gefunden habe.

  • Hi!

    darauf hatte ich hier verwiesen. Ich suche jetzt noch den Abfahrtspfiff, der in dem YT zu hören war.


    Habe jetzt nochmal 1-10 durchprobiert und bei mir kam nie der Pfiff!


    Etwas anderes, ich würde gerne die Lautstärke reduzieren und da ich mit der Rocomaus nicht den Defaultwert von CV902 kenne wollte ich Euch einmal. In der Anleitung habe ich nix gefunden.


    Jan

  • Hallo Jan,

    in der Decoderbeschreibung auf der Lenz Homepage nachschauen.

    Da findest Du fast alles.

    Nur die Soundnummr sind nicht aktuell.


    L.G.

    Peter


    PS.Habe die Blau/Beige.

  • Hallo,


    ich verstehe diese Kompliziertheit nicht.


    Wenn ich eine Lenz Lok auspacke und teste, dann probiere ich doch erst mal alle Tasten aus und höre nicht bei Taste 9 oder 10 auf.

    Und schon gar nie nicht, wenn ich auch noch eine vermeintliche Funktion suche…..

  • Mag sein, aber dafür ist Lenz erst mein Einstieg in Digital und gewisse Erfahrungen fehlen.


    Jan

  • Naja, ich habe alle Tasten probiert und Bremsgeräusch ist nirgendswo zu finden. :/

  • Hallo Sandra,


    ich glaube das Bremsgeräusch tritt allgemein nur auf wenn Du die Fahrstufe während der Fahrt "stark/deutlich" reduzierst.

    (was auch logisch wäre - bei stehender Lok ... woher sollen die quietschenden Bremsen kommen)


    Viele Grüße,

    Stefan

  • Als ich noch nicht von F11 für den Pfiff wusste habe ich über den YT Kommentar nochmal bei dem englischen Film nachgefragt.


    Jetzt kam eine Reaktion darauf. Heute Abend schaffe ich es aber nicht mehr auszuprobieren. Alle schlafen schon - ich auch gleich....


    Hier noch die Rückmeldung.


    Quote

    F10 Coupling Noise

    F11 Guard Whistle short (bekannt zwischenzeitlich)

    F12 Guard Whistle Long

    F13 Radio Fall


    Gruß Jan

  • Hallo,

    hier der Sound vom Vorbild nochmal.

    Aufgenommen in Bochum- Dahlhausen vergangenes Wochenende.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Gruß

    Hannes

  • Die Decoderbeschreibung für die V100 Neuauflagen sind jetzt auf der Lenz Homepage aktualisiert worden.

    Allerdings finde ich keinen Hinweis wo das Bremsgeräusch abgelegt wurde .

    Verbaut wurde nun der micro IS6 von Dietz.

    Der Motorsound hört sich jetzt wirklich gut an !

  • Hallo,

    für alle die am Sound der NEUEN V100 verändern wollen,auf der Seite

    http://www.d-i-e-t-z.de sind die Sounds aufgeführt die auf den Decoder vorhanden

    sind.Habe jetzt eine Bahnhofsansage auf F8 und die Ansage Abfahren auf F10.

    Einige andere Sound wurden auch programmiert.




    LG.

    Peter



    Geräuschelektronik Micro IS6

    Edited once, last by HPR ().

  • Hallo zusammen,

    Yich habe die BR 212 in blau/beige heute bekommen. Eine sehr schöne Lok mit sehr guten Fahreigenschaften.

    Eine Frage habe ich aber in die Runde.

    Dieses ständige auf und ab des Sounds beim beschleunigen, ist das normal??

    Finde ich etwas irritierend. Wenn das so gehört dann ist es für mich ok. Ansonsten muß ich das gute Stück wohl zur Firma Lenz schicken mit der Bitte um Kontrolle.

    Danke

    Gruß

    Uwe

  • Bei mir kommt Fehler 404 - Seite nicht gefunden!


    Jan

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!