Staubpinsel

  • Hallo,


    wer hat denn hier keine Freundin/Lebensgefährtin/Ehefrau u. ä.? Frauen führen so etwas, bis auf ganz wenige Ungeschminkte, im Programm. Da kostet das mit der ganzen Pinselei NULL - passend zu unserer Baugrösse - und weg ist der Staub.


    Duck und weg.

  • Hallo Robert,


    Vor der Rückgabe an die Dame den Pinsel noch mal zum Altern mit Kohlenstaub nutzen. Danach hat man viel Zeit alleine im (Bastel-)Keller :D


    Noch als ernst gemeinter Tipp: Es gibt sogenannte Schminkschwämmchen für kleines Geld, eignen sich hervorragend für die Verwendung mit Pigmenten und PanPastell.


    Grüße

    H3x

    Im Bau: Papierfabrik Koslar an der Jülicher Kreisbahn und Module nach Fremo-Norm.


    Mein Spur 0 Blog: 1durch45.de

  • Hallo ,


    vielen Dank für den Tipp. Da muss ich gleich mal Online schauen wo es was gibt.


    Sowas kauf ich ja nicht gerne bei meinem örtlichen Drogerie Fachgeschäft.


    Meistens find ich die Sachen nicht gleich und wenn ich dann wieder mit spitzen Schmollmund fragen muss?:/


    " Tach Frau Rossmann, isch habe Pigmente und PanPastell . Wo geht´s denn hier zu den Schminkschwämchen? "



    Dann schauen die mich dann immer so komisch an. :rolleyes:


    Da kauf ich dann lieber im Netz.



    Euch im Süden noch einen schönen sonnigen Restfeiertag und allem im Norden noch einen schönen Restarbeitstag!


    Grüße aus Algermissen


    Stephan

  • Hallo Stephan,


    ach, komm, das habe ich noch nie erlebt - wenn du wüsstest, was Drogeriemarktverkäufer/innen alles erleben, da schauen die bestimmt nicht komisch :)

    Lustig fand ich die Beratung, als ich Strümpfe mit einer bestimmten Maschenweite brauchte oder als ich für ein Kostüm 50 rosa Kondome kaufen wollte, um die mit Watte zu füllen und daraus eine Wurstkette zu basteln. 8) Was haben wir alle gelacht!^^


    Hier meine Einkaufstipps für den nächsten Drogeriebesuch:


    Kleine Wäscheklammern (etwa halb so groß) zum Kleben ohne Abdrücke, Schminkpinsel, Präzisionsschwämmchen (steht so drauf) wurden schon genannt, Q-Tipps zum Reinigen und Farbe tupfen und natürlich Zahnstocher für kleine Klebermengen. Kleenex/Kosmestiktücher habe ich mir für das Foto gespart.


    Nahezu baugleiche Sachen kann man natürlich auch woanders kaufen (Schwämmchen gibt es bei PanPastel auch), da muss man dann aber einen satten Peinlichkeitsaufschlag bezahlen.


    Schöne Grüße aus dem gewittrigen Westen


    H3x

    Im Bau: Papierfabrik Koslar an der Jülicher Kreisbahn und Module nach Fremo-Norm.


    Mein Spur 0 Blog: 1durch45.de

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!