Hallo aus der Wetterau

  • Guten Abend Zusammen,


    ich bin vor ca. einem halben Jahr über das Thema Spur Null gestolpert. Daran nicht ganz unschuldig war ein Arbeitskollege (der sich auch hier im Forum tummelt). Dann habe ich den YouTube-Kanal "Lejonthal" von Konstantin entdeckt und es war passiert. Ich habe mir dann ein Lenz Start Set bestellt und musste doch noch sechs Monate warten. Vor zwei Wochen war es dann endlich da. Nun habe ich erst mal ein etwas vergrößertes Oval auf dem Teppichboden aufgebaut und habe damit mächtig Spaß. Für die Zukunft habe ich viele Ideen, aber das muss Stück für Stück gehen.


    Mein Name ist Jürgen und ich wohne in der Wetterau, was ja nicht allzu weit von Gießen (und der Firma Lenz) entfernt ist. Nun freue ich mich auf die nächsten Schritte und verfolge gespannt weiterhin die unterschiedlichen Themen hier im Forum.


    Grüße


    Jürgen

  • Hallo Zusammen,


    ich möchte eine kleine Ergänzung zu meiner Vorstellung hier im Forum hinzufügen. Als ich begonnen habe mich mit dem Thema Spur Null und Lenz Startset zu beschäftigen habe ich immer mal wieder nach Fotos des Startsets gesucht und bin nicht fündig geworden. Für diejenigen die es interessiert habe ich ein paar Fotos angefügt die ich von meinem Startset gemacht habe.





    Grüße und einen schönen Abend

    Jürgen

  • Hallo Jürgen,


    eine solche Startpackung, allerdings mit der V 20, war vor ca. 18 Monaten auch bei mir der Anfang allen "Übels".

    Inzwischen habe ich schon meine zweite 0-Anlage gebaut und bin nach wie vor begeistert.

    Nach Jahrzehnte langer Beschäftigung mit H0 bin davon nun völlig abgekommen. Erfolgreiche Verkäufe haben mir

    die Anschaffungen für Spur 0 ermöglicht.

    Also Dranbleiben und viel Erfolg!

    Schöne Grüße

    Reinhard

  • Hallo Reinhard,


    vielen Dank für Deine aufmunternden Worte. Bei mir ist das mit H0 schon sehr lange her (Kindheit und Jugendlicher). Vor ein paar Jahren hatte ich mal einen neuen Versuch in H0 unternommen, habe es dann aber schnell wieder bleiben lassen. Denn Grund dafür weiß ich selber nicht. Nun habe ich jedenfalls riesig Spaß mit dem Startset und einer T3 und ein paar weiteren Wagons. Aber wie ursprünglich schon geschrieben soll es Schritt für Schritt gehen und ich habe es nicht eilig.


    Grüße Jürgen

  • Hallo Jürgen,


    Ich habe meine Startset auch vor ein paar Wochen empfangen. Ein paar Gleisen auf dem Küchentisch, Licht einschalten, Motor starten und abfahren, ich war begeistert. Wünsche dir viel Spasz, jetzt wird es Ernst :)


    Grüsze aus Rotterdam

  • Hallo Marcel,


    viele Dank für die freundlichen Worte. Neben dem Oval ist in der Zwischenzeit eine zweite Weiche hinzugekommen, so dass sich nun schon mal zwei Züge begegnen können. Wie oben schon geschrieben ist erst mal alle auf dem Fußboden aufgebaut. Der Plan ist Richtung Herbst mit ein paar Segmenten zu starten. Dann soll in der Zwischenzeit weiteres Schienenmaterial erworben werden um so die ersten Gleisplanideen auszuprobieren.


    Viele Grüße nach Rotterdam

  • Und nun will ich noch ein paar Einzelaufnahmen der Köf und der Wagons aus dem Startset einfügen.







    Das ist sicher nichts Neues für die alten Hasen, aber wer gerade anfängt kann vielleicht mit den Bildern etwas anfangen.


    Grüße


    Jürgen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!