Modulare Kleinstanlage auf 4 Meter Länge im Rheinland

  • das verlorene Schäfchen ist wieder da- welcome home.....

    Nett anzusehen das ganze- freu mich auf mehr... Bleib bitte dabei

    Grüße Thomas

    Moin zusammen,

    wohl besser großes Schaf :P :P

    Danke erstmal für alle Rückmeldungen, Vorschläge und Tipps :)

    Heute nur eine Kleinigkeit. Ich versuche mich am Waldboden am

    Ende der Welt.......

    Zutaten verdünnter Leim und Fertigmischung noch gefunden, mal sehen ob es klappt !?!?


    Erstmal die verdünnte Soße drauf und dann die Mischung verstreut, zum Schluss kurz mit

    Sprühkleber drüber, aber ganz leicht und vorsichtig.

    Rechts schon die Mischung drauf und links noch ohne......


    Hier jetzt komplett mit Mischung drauf.......Endergebnis morgen.........


    Das ist jetzt mal der Start zur Begrünung/Verwaldung und sonstiges.....

    Jetzt muss ich erstmal Pflastersteine für die Ladestrasse bestellen.

    In Helminghausen liegt Knochenpflaster, das gibt es bei CH-Kreativ

    allerdings nur in 1:32, werde ich mal bestellen zum testen ;) ;)

    :D Rauchen versaut die Gardinen :D
    Beste Grüße aus Neuss Jörg


  • Hallo Jörg,

    bei Waldboden solltest du evtl. größere Flächen mit Erde darstellen. Im Wald, unter den Bäumen, findest du selten geschlossene grüne Flächen.


    Am Waldrand sieht das natürlich anders aus.

    Meinen Nutzernamen habe ich von jk_wk geändert auf 0topia, weil ich zeigen möchte, dass mein Traum von meiner Spur 0 Anlage keine reine Utopie ist, sondern Stück für Stück in Erfüllung geht.


    Gruß aus dem Bergischen Land

    Jürgen (K)


    Nicht grübeln - mach es einfach, aber mach es einfach


    In meinem Vorstellungs-Thread habe ich Verweise auf meine bisher im Forum veröffentlichten Projekte hinterlegt.

  • Hallo zusammen,


    ich habe (Laub-) Waldboden eher als (hell)Braun/Gelb (nicht nur im Herbst) ... wegen des herabgefallenen Laubes in Erinnerung.
    Eine Handvoll echten Waldboden trocknen und in einer alten Kaffeemühle klein mahlen - könnte ein Weg sein.

    Dann Grasbüschel dazu und mal einen Jungen Baum dazwischen.


    ... wäre das, dass mir dazu in den Sinn kommt.

    Viele Grüße,
    Stefan

  • Bedankt für alle Däumchen und die Ratschläge zum Waldboden.

    Morgen werde ich mal versuchen, das Eckchen mit braunen Pigmenten aufzupeppen.

    Ansonsten kommt der Spachtel zum Einsatz und nochmal neu :P ;)

    :D Rauchen versaut die Gardinen :D
    Beste Grüße aus Neuss Jörg


  • Hier mal Waldboden im Oktober im Bayerischen Wald bei Böbrach in der Nähe von Bodenmais…


    42503045ts.jpeg


    Oder so:


    42503046nx.jpeg


    Nur mal so zum Anschauen… Vielleicht auch nachmachen? Aus dem Grund habe ich mir das gleich fotografisch festgehalten!


    Gruß

  • Danke für die Beispielbilder Hans, hätte ich mal eher heute ins Forum geschaut, Bild 2 hätte ja schon fast gepasst ;)

    Naja jetzt hab ich mal rumgepulvert, besser aber nicht so.......

    Aber schaut selbst :)


    Die Kabelei wird noch verschwinden.....


    Und heute fiel mir zufällig mein schönes Anlagenplanungsheft von Herbert Fackeldey

    in die Hände und siehe da.......direkt die erste Anlage 4mx0,35m

    :D Rauchen versaut die Gardinen :D
    Beste Grüße aus Neuss Jörg


  • Nichts gegen die weitere Diskussion über kleine Gleispläne (Finde ich auch interessant),

    aber vielleicht kann der liebe Rainer Frischmann mit den Beiträgen einen neuen Faden aufmachen.

    Danke und Grüße Jörg



    Moderation:

    Nach Rücksprache mit Jörg habe ich die relevanten Beiträge in den Thread "Kleinstanlagen - Pläne und Bilder" verschoben.

    Rainer

    :D Rauchen versaut die Gardinen :D
    Beste Grüße aus Neuss Jörg


    Edited once, last by Rainer Frischmann ().

  • Tach Forum, moin Jörg

    Glückwunsch zum Klobenstein- ist sone Art großzügiges Bramloge. Von dem Spielwert haste Dich ja schon selbst überzeugen können- ist auch schon fast das einzig sinnvolle- Lewinghausen war auch nicht wirklich anders- das ist noch etwas besser da Endbahnhof...

    Anregungen: Triebwagenschuppen und Ladegleis tauschen wegen dem Kupplungshandling und die Ausfahrt im Bogen anlegen- bei Bedarf fortfüheren auf nem Schattenbahhofsmöbel zum wegnehmen.

    Alles in allem aber ein tauglicher Entwurf- aus Erfahrung


    Grüße


    Thomas

    Bramloger Modellbau...

    ....weniger ist mehr

  • Moin Thomas,

    Danke für deinen sehr konstruktiven Beitrag. Das gibt mir nochmal einen Anstoß.

    Da ich schon mit dir Bramloge bespielt/Betrieb gemacht habe, habe ich gesehen,

    was du auf 4m x 0,35m verwirklicht hast mit hohem Spielwert.

    Auch für mich wird das reichen an Anlage und Spielwert.....

    Wenn man sich dann noch einige wenige qualitativ hochwertige Fahrzeuge gönnt

    und sich an dem kleinen, feinen Fuhrpark erfreut, dann sind für mich schon viele

    Wünsche erfüllt, wie ich mir Modellbahn vorstelle.

    Ich denke, den Gleisplan kann ich verwirklichen. Einen Triebwagenschuppen wirds nicht geben........

    Und ja, die Ladestrasse kann dort platznehmen anstatt TwSch. Dann kann anstatt der AG oben dein/mein

    schnuckeliger Güterschuppen plaziert werden und kein Bahnhofsgebäude, da es schon länger keinen Personenverkehr

    gibt (Vielleicht schaut später mal ein Museumszug vorbei).

    Und dann schau*n mer mal, was noch geht ;) Es gibt viel zu tun.


    Der Einfachheit halber hier nochmal der Plan.

    85857-img-5200-jpg

    :D Rauchen versaut die Gardinen :D
    Beste Grüße aus Neuss Jörg


  • Moin zusammen,

    während in der Wehde ein Mitspieler nach dem Anderen auf das schöne Rangierspiel geschoben/gezogen wird,

    spielt das Emsland NeussLand einige Ligen darunter :P =O

    Immer noch kein Gleis, aber ein X05 wurde gesichtet, wozu der wohl auf dem Küchentisch Platz genommen hat.

    Es gibt viel zu tun.......

    Hatte noch etwas vergessen:

    Der gealterte X05 ist mir hier im Forum zugelaufen, danke an den freunlichen Abgeber.

    Das Gleisbauset ist mir mal in Menden im Sauerland zugelaufen, als die Luft noch Virenfrei war :P

    Jetzt heißt es nur noch ab vom Küchentisch aufs Modul und das ohne runterzufallen.......

    P.S.: Bei uns zu Hause staubsauge ich selber *DuckundWech*

            


    Das arme Emsland ist noch auf der Suche nach ein paar Kleineisen für die Holzschwellen,

    da muss ich mal bei uns am Rangierbahnhof schauen ^^ ^^

    Vielleicht hat ja noch jemand........in der Bastelkiste........das wäre sooooo klasse.

    Dann kann ich auch noch die Zapfsche Gitterbox beladen......wenn sie denn noch bemalert ist......

    Dat is vielleicht ne Fummelsarbeit, wie gut, daß ich keine Halben Sachen mache :whistling:


    Gute :sleeping: zusammen und bis demnächst in diesem ländlichen Kino :S

    :D Rauchen versaut die Gardinen :D
    Beste Grüße aus Neuss Jörg


    Edited once, last by Modulbahner ().

  • Moin Freunde des beengten Modulbaus,

    heute fiel der Startschuß in meine kleine Nebenbahnwelt in Null !!

    Der Hintergrund ist angeschraubt und bald gehts mit dem Gleisbau los..........

    Ohne weiteres BlaBla noch zwei Schnappschüsse zur Nacht :P ;)


       

    :D Rauchen versaut die Gardinen :D
    Beste Grüße aus Neuss Jörg


  • Hallo Jörg


    Dann wünsche ich viel Erfolg und gutes Gelingen.

    Ich würde aber an der linken Schuppenseite einen Baum oder Busch anbringen, damit der Schatten nicht

    auf die Kulisse trift.


    LG Frank ;)

    the light on the end of the tunnel, may be an ancomming train.....

  • Moin zusammen,

    danke für die Händchen und die Kommentare/Tipps/Ratschläge.

    Frank: Jupp, da pflanze ich dann einen Strauch......Zur Info, die Module sind nicht von oben beleuchtet,

    in der Ecke Rechts steht ein Baustrahler...... 8|

    jan99: Der Reliefschuppen kommt aus Bramloge....Da habe ich noch gar nicht drüber nachgedacht, daß da freie Sicht ist.

    Kulisse überleg ich noch......mal kucken..... :/


    Habe heute doch noch was produktives geschafft, aber seht selbst:


    Vorher im Rohzustand:


    Nachher, nach einem Nachmittag Küchenbastelei/Malerei/Pulverei:

         


    Noch einen schönen Restsonntag und beste Grüße aus dem Rheinland sendet der Jörg

    :D Rauchen versaut die Gardinen :D
    Beste Grüße aus Neuss Jörg


  • Sooooo, endlich mal ein wenig Zeit im Keller verbracht.

    Die V20 mal aufs Testgleis gestellt und jaaaa, sie fährt, hat sogar Licht !!

    Ich bin begeistert, vielleicht sollte ich ihr mal einen Sounddecoder mit Pufferspeicher gönnen,

    ich denke, das würde ihm gut stehen, dem Laubfrosch in Null.

    Mal sehen, wer mir mal einen Sounddecoder da rein schraubt ?? Ich bin nicht so sehr begabt =O


      



    :D Rauchen versaut die Gardinen :D
    Beste Grüße aus Neuss Jörg


  • Hallo Jörg,


    Pokale muss man sich verdienen. Der Verdienst für jeden ist seine eigene Arbeit.

    Ein bissel grün, muss noch raus.


    Ich durchforste mal meine Originalgitterbox.


    Wenn gewünscht, füge ich diese hier ein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!