Hallo aus dem Rhein-Neckar-Dreieck (Kurpfalz)

  • Hallo ins Forum,

    heute möchte ich mich in der Runde vorstellen. Mein Name ist Gregor, 57 Jahre aus Birkenau bei Weinheim.

    In der Spur 0 bin ich seit ca. 9 Jahren im Verein aktiv. Parallel zu Hause im Hobbykeller bisher in H0.


    Im Forum bin ich seit 2013 angemeldet und habe immer mal wieder etwas gelesen. Seit Ende letzten Jahres immer öfters und nun fast regelmäßig.

    Ein großes Lob vorab an die Forumsteilnehmer. Der Umgangston ist sehr angenehm und es ist ein tolles miteinander.

    Wenn ich da andere Foren betrachte, stehen einem manchmal die Haare zu Berge. Dort ist der Umgangston teilweise erschreckend.


    Anfang des Jahres habe ich einen Entschluss gefasst. Die H0 muss weg und nun auch im Hobbykeller Spur 0.

    Dieser Schritt beschäftigt mich schon fast ein Jahr. Bisher dachte ich, dass ich für meinen Geschmack keine Spur 0 unterkriege.

    Ich wollte keine Punkt zu Punkt Anlage. Der Kreisverkehr war mir wichtig, um auch mal Züge rollen zu lassen. Ein Schattenbahnhof sollte auch sein.

    Im Forum gibt es wirklich viele Anregungen. Letztendlich haben mich zwei Anlagen mit ähnlichen Raumverhältnissen inspiriert und es hat klack gemacht.


    Es waren die Anlagen Wupperburg von Harry und Urmeldingen von Heiner. Beide haben ähnliche Raumverhältnisse wie in meinem Hobbykeller.

    Einen Plan des Raums seht ihr unten.

    Harry konnte ich im Sommer 2019 (vor Corona) im Verein in Solingen persönlich kennenlernen. Ich war mit einem Vereinskollegen der Eisenbahnfreunde Weinheim zu Besuch in Solingen.

    An dieser Stelle liebe Grüße an Dich Harry.


    Bevor es aber mit dem Bauen losgeht, muss erst das H0-Material verkauft werden. Sonst ist kein Platz im Raum. Es hat sich doch einiges in über 25 Jahren angesammelt.

    Am Planen bin ich natürlich auch schon. Dazu verwende ich Wintrack als Software.

    Die Planung werde ich bei Gelegenheit unter "Anlagenbau 1: Planung und Gleisbau" hier im Forum vorstellen.


    Rahmen_Hobbyraum_Spur0.bmp


    Ich freue mich schon loszulegen (hoffentlich bald) und im Forum unterwegs zu sein.


    Viele Grüße

    Gregor

  • Viele Grüße aus dem Rhein-Neckar-Kaff ohne Schienenverkehr (Plangschd) zurück:-)


    Sebastian Woelk

    "Straßenbahnen" von Dipl.-Ing. August Boshart (1920)

    -----

    § 13

    Vorfahrt

    [...]

    (6) Straßenbahnen ist in jedem Falle die Vorfahrt zu gewähren. Die Vorfahrt der Straßenbahnen untereinander regelt sich nach den Absätzen 1 bis 5.


    (DDR-)Verordnung über das Verhalten im Straßenverkehr (Straßenverkehrs-Ordnung – StVO –)
    vom 26. Mai 1977

  • Hallo Gregor,


    zuerst einmal herzlich Willkommen im aktiven SNM Forum nach nun gut 8 Jahren stillen Lesens.


    Außerdem freue ich mich nach jetzt 1 1/2 Jahren nachdem wir uns in Solingen kennengelernt haben, wieder etwas von Dir zu hören. Da Euer Club in Weinheim, ja genauso gelagert ist wie bei uns in Solingen (drei Spurweiten unter einem Dach) sind die Parallelen ja fast klar. Durch die aktuell bekannten Umstände sind ja leider keine aktiven Tätigkeiten (zumindest mit Publikum/Gästen/Veranstaltungen und auch nicht mit allen Mitgliedern) möglich. Das ist schon sehr traurig. Ich zum Beispiel war das letzte Mal am 3.01. 2020 in unserem Club, was mit mittlerweile auch sehr fehlt.


    Natürlich freut es mich umso mehr, dass meine Anlage Rund um Wupperburg nun für Dich auch als Beispiel/Vorbild zum Bau Deiner eigenen Anlage gehört. Zu den virtuellen Spur 0 Tagen am 20/21.März gibt es einen ausführlichen Film über „Wupperburg“ zu sehen.

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Planen und Bauen für Dein neues Projekt in Spur 0.


    Bleibe vor allem gesund, damit wir uns wieder mal treffen können.


    Mit den besten Grüßen aus dem Bergischen, natürlich auch an Deine Clubkollegen.


    Harry

    Rund um Wupperburg


    Eisenbahnfreunde Solingen
    Nächste Veranstaltung


    Fahrtage finden ab dem 23. Juli 2021 bis auf Widerruf wieder statt :!::thumbup:

    Bedingung für alle Besucher: gemäß den Verordnungen gilt die 3 G Regel.

    Kompl. geimpft, genesen oder Tages aktueller Test

    jeden 4. Freitag im Monat Fahrtag von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Gast Fahrzeuge sind gerne Willkommen.

    Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wo: Aufderhöher Straße 106, in 42699 Solingen





  • Hallo Gregor,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum!

    Natürlich freut es mich, dass meine Anlage dich auch inspiriert hat.

    Ich nehme an, du weißt, dass du so ziemlich alles, was ich je dazu im Forum veröffentlicht habe, auf meiner Homepage nachlesen kannst?

    Und zu den virtuellen Spur-Null-Tagen habe ich auch ein Video gemacht, das den aktuellen Stand der Anlage mit einigen Betriebsabläufen vorstellt.

    Falls du Fragen hast, melde dich einfach.


    Viel Spaß mit der Spur 0!


    Heiner

  • Nowed Gregor,

    Willkommen hier im Forum, Grüße aus Heidlbersch, schön das Du dich geoutet hast ;)

    Bin auf deinen Bericht gespannt....Bei Mir entstehen die ersten Module..

    bleibt Gesund!!


    Gruss

    Werner

  • Hallo,

    erst einmal vielen Dank für die vielfältigen Reaktionen. Ich fühle mich schon sehr wohl im Forum. Mit den Techniken im Forum muss ich mich noch vertraut machen. Wird schon klappen.


    Sebastian Woelk

    Interessant, Plangschd liegt ja gerade um die Ecke. Vielleicht sehen wir uns ja mal bei uns im Verein in Weinheim.

    Sobald es wieder geht (Corona) und der Verein geöffnet ist.


    Harry

    Als ich Dich in Solingen kennenlernte, war mir nicht klar, dass Du auch zu Hause eine Anlage hast. Umso größer war die Überraschung als ich sie im Forum entdeckte. Die Beiträge auf Youtube gefallen mir auch. Sehr schön fand ich den Beitrag von Lejonthal, als Konstantin zu Besuch war.

    Unser Verein ist auch geschlossen. Als Vorstand bin ich öfters mal da. Es ist aber frustrierend ohne weitere Vereinskollegen.


    heiner

    Danke für Dein Angebot zum Nachfragen. Deine Anlage habe ich natürlich auf Deiner Webseite ausgiebig studiert. Falls Dein Beitrag für die Spur 0 Tage in Youtube ist, habe ich ihn gesehen. Gefällt mir sehr gut.


    Werner

    Das Rhein-Neckar-Dreieck scheint ja eine Hochburg zu sein. Erst Plangschd und jetzt Heidlbersch. Auch hier gilt die Einladung nach Weinheim, wenn es wieder geht.


    An der Spur 0 werde ich definitiv meine Freude haben, auch im eigenen Keller.


    Viele Grüße und bleibt alle gesund

    Gregor

  • Hallo Gregor,


    auch von mir ein herzliches Willkommen aus Hockenheim, als ehemaliges Weinheimer-Spur-0-Mitglied. Ich hatte dann beruflich nicht mehr soviel Zeit. Im neuen Domizil war ich dann nicht mehr dabei. Nur noch einige Male zum Sommerfest.


    Gruß Alfred

  • Hallo Gregor,


    willkommen im Forum.


    Viele Grüße aus Weinheim

    Jürgen

    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    Auch unterwegs in den Spurweiten 1 und H0 :thumbup:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!