SNM Hintergrundhäuser

  • Hallo Matthias,

    das ist Dir wunderbar gelungen. Danke für die Bilder.

    Aus eigener Erfahrung bei meinem tatsächlichen Hausbau, stimmen aber Deine Fußbodenhöhen nicht. Ich habe das Maß nicht im Kopf, aber Fensterbretter müssen vom Fußboden aus mindestens in "Gürtelhöhe" sein, damit auch Kinder nicht rausfallen können. Ich musste mir damals bei meinem Bau etwas einfallen lassen und habe bei mir im Haus vom Fensterbrett, welches genau so niedrig war, wie bei Dir, fest eingebaute kleine Fenster vorgesehen. Das geht natürlich hier nicht.

    Lange Rede kurzer Sinn, die Dame am offenen Fenster, da solltest Du die Beine so kürzen, damit es passt. Bei den anderen Figuren fällt es weniger auf.

    Die Schornsteine - sind das Fotos oder Prägepappen, oder wie hast Du es gemacht?


    Gruß Jörg

    Ich kenne keine andere Firma, bei der alles so durchdacht ist wie bei der Staatsbahn.

    Alles verläuft pünktlich auf die Minute, alles ist genau geplant, alles ist vorbereitet, ein wahres Vergnügen.

    (Egon Olsen in "Die Olsenbande stellt die Weichen")

  • Hallo Jörg,

    erst einmal vielen Dank für deine positive Bewertung.

    Du hast natürlich Recht. Jetzt wo du es erwähnst, fällt es mir auch auf, wobei der Boden im Erdgeschoß ja vorgegeben ist. Also werde ich den Damen die schönen Beine kürzen.


    Gruss Matthias

  • @ Jörg und @ Alle,

    Quote

    die Dame am offenen Fenster, da solltest Du die Beine so kürzen, damit es passt

    Lieber Jörg, vielleicht schaust Du Dir das Fahrgestell dieser Dame am Fenster nochmal genau an. Ich würde der Dame nichtmal dem Modellbau zuliebe die Beine oder sonstwas kürzen - ES PASST NÄMLICH SO HERVORRAGEND! Und schon gleich garnicht wegen eines besch...... Fensterbretts oder sonstwas. Da ziehe ich mit der lieber um - und wenn´s nach Timbuktu mit einer Pickelbahnanlage sein müsste ;):P^^.

  • Hallo,

    danke Matthias, die Prägepappen sehen gut aus.


    Für alle Anderen, da ist wohl der "Wunsch" Vater des Gedanken. Ich bleibe dabei - die DIN für die Fensterbretter bleibt die DIN. Ich weiß typisch deutsch, nicht einen Funken Phantasie .......


    Gruß Jörg

    Ich kenne keine andere Firma, bei der alles so durchdacht ist wie bei der Staatsbahn.

    Alles verläuft pünktlich auf die Minute, alles ist genau geplant, alles ist vorbereitet, ein wahres Vergnügen.

    (Egon Olsen in "Die Olsenbande stellt die Weichen")

  • Hallo Forumsgemeine,

    weiter geht's mit den SNM Hintergrundhäusern, bzw. deren Standort in einem noch nicht bearbeitetem Bereich meiner Anlage.

    Sehr ihr auf dem ersten Bild.


    Den Gehweg und die Mauern habe ich aus Depron erstellt.

    Gruss Matthias

  • Hallo Matthias,

    auch von mir grosses Lob für Bau und Gestaltung. Da ich auch gerade an einer kleine Fabrik baue...darf ich fragen woher der Zaun mit dem Durchlass stammt ? Der würde auch toll zu meinem Bauwerk passen.

    Danke für eine kurze Info und herzliche Hobbygrüsse, Jürgen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!